Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1733/34)

-öS (vr) SH- 
«-¡ rt der ?revh"tckWöpI)Milppels,Söhn1iini 
6 7 Cornelius, des Wollen-Kämmer« , Johann Henrich Risten, Sühnlein. 
"in der Älrstädrer Gemeinde: i.7 Johann Ludwig, deö Strumpff'We- 
J btt«, Carl Ludwig RückhMS, Söhnlein, 
al Louisa Dorothea, Herrn Johanne« Mmwel, Registratorfe auff hilft« 
«tt Lönini Hochfürstl. RenehLammer, Töchterlein. 
Friedrich Matthias, des ZeuzmacherS , Meister Philipp FiMeubergS, 
"in der Untcr- cicustädtcr« Gemeinde : i.7 Johann Jacob, deS Bür« 
J aerS undKnopffmacherS, Johann Adam HMveistcrS, Sühnlein. 
-.7 Johanna Catharina , Herrn Christian DrE, Wäid-und Schön« 
Färbers, Töchterlein. 
;.7 Johann Balthasar, deSWollen-TuchmacherS., Conrad Fk Mdenbcr g«, 
"in ^6u»w>löi>r-GcmelNde: i.] Philipp, deSgewesmenDdldaten, Jo- 
J bann Henrich Herman» Söhnlein, 
al Anna Christina, des Invaliden, JohannesBartel«, Töchterlein. 
XU. Gestorbene in Cassel/ vom i«. bis den r-. Augusts. 
7?n der Zreyheiter-Gemeindc J i.] Margarethä,Msabetha, des SporerS, 
Michael Wltkro, Töchterlein. » 
i.] Anna Catharina, des Schuhmacher«, Paul BtlmonlS.Ehe-Frau« 
-!n der^Alrsiädtcr, Gemeinde : Wilhelm Christian Petery, Auffstch« 
t«t bey hiesigen König!. Hochfürstl civll-Bau>Pferdtcn, M^4-Jahr. 
"in der Cuamilom-Gcmcinde: I«7 Andrea« Schörchmt, Invalide. 
J 2 1 Anna Gerdrulh, ein unehelich Kind. ■ 
"änöcr Obcr-Neustädter Frantzösischen Gemeinde: k.e»e 8-zwssnr. 
^ Koch bey Ihr» Hofürstliche Durchleucht priny Wilhelm, alt 
aI^uÄchLlrier^Wittlbir, indem Frantzösischen »olpiral. altsL.Iahr. 
Nv. Be» Fleisch« Frucht- Brod-und Wecke-Taxa ist die vorige Woche keine 
Veränderung vorgefallen,aüfser daß das HMNmelpFieksch für 14.Hlr.und das 
Kalb-Fleisch ao.Hlr.auffdiese Woche geschätzt worden. 
LASEEL, gedruckt und i» finden bey den Hampischen Erben.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.