Volltext: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1733/34)

418 (rr?) «D- 
4.Cammem, Küche, Keller, Boden und einen Platz um vierzeheñ Clasfiek 
Holtz zu legen ; Wer nun zu solchen Lust hat, kan sich im selbigen Hause 
angeben. 
6. ) Der Zinn-Gieffer hat in seinem Haus ander.Brinck-Gaffen Ecken in der un 
tersten Lcagen,i.Etube,Küch,r.Cammern und t.Schweiri-Staü zu vermiehttn. 
7. ) In einem Hause an einem wohlge'egenen Orte seyndin der mittelsten Etage, 
eine Stube und Cammer daran , gegen über eine Rüche nebst zwey Läm 
mern, Desgleichen 
8. ) 2n einem andern gelegenen Ort im dritten Stockwerckem großer Saal, eine 
Stube, L.Cammern, eine Küche, 2. oder z. Boden, wie auch ein Keller. 
Weniger nicht 
9. ) Am Dtein-Weege in einem Hinter-Hause auffdie Rennbahn gehend eine 
Stube, Cammer und Boden auffkünfftigen Michaelis zu Verhauren ; 
Der Verleger gibt nähere Nachricht. 
IV, Personen/ so Capitalien aufzunehmen gesonnen. 
i.) Jemand begehrt auff Land und Wiesen, gegen Gerichtliche Obligatio* 
50. Rthlr. zu lehnen; Wer solche zu verlehnrn willens ist, wolle es dem Verle 
ger anzeigen. 
V. Personen / so Bediente verlangen. 
r .) Es verlanget Jemand einen Lehr,Bursch zu einer Profession; Wer darzuLust 
hat, wolle sich beym Verleger melden. 
VI. Persohnen / so Dienste suchen. 
i.) Es sucheteine Weibö-Person, die in durchbrochener ^arteillen-Arbeit, Na 
hen, Sticken und anderen Dachen wohl «xercirr ist, und bey acht Zähren als 
Cammer-Magdgen gedienet, dergleichen Dienste. 
Vil. Notificaron von allerhand Sachen. 
1. ) ES sollen nachstkünfftigen 7ten Augusti zu Oldendorst die Herrschaffrliche 
Weser-Zölle zu Rumbeck und Rinteln an den Meistbietenden verpachtet wer 
den. Wer hierzu Lust hat, kan sich in obigem lermino daselbst melden. 
2. ) Es wird ein grosser sauberer Spiegel mit einem gläsern Rahmen zu tauffm ge- 
sucht.Wer solchen zu verlassen hat gegen einen rsifonablen Preiß,derselbe wolle 
solches dem Verleger anzeigen. 
r.)Bey dem Buch,Händler Hern Cramer ist um einen billigen Preiß zu haben:i.] 
Staats-Rabiner Groser Herren Stück in O^rvo. 2.^ Emrevue im 
Reiche der Toden 180. Stückln (guarro. 
4.) Auff der Oder-Neustadt in des Meister Bröckelmans Behausung an Herr 
Fs 2 de
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.