Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1733/34)

InderLltstädter Gemeinde: Msir. Hans Jacob Rudolp h Becker alt 74. 
- r '' 
3 n der Altstädter Fantzösischcn Gernemde: ?iere - Ic»Q krLncsir 2 uz 
Söhnlein. ^ 
Inder Unter-k7eustädterGemeinde: AnnÄGertrud,Mstr.PhilipWMel- 
miRasch machers Ehefrau an einerauözehrung altZo.Jahr. 
Inder OuarrülonL Gemeinde: keonhardt, des Soldaten, Johann George 
Kösters von dem Lren.Regim. Söhnlein. 
In der Ober-!7ileustädter Teutschen Gemeinde: Johann HtMich Verlach 
'Lagtöhnrr. 
XIV. ZleischEaxa. 
Rindfleisch doS Pfund - t Lochst. GeringerS # # - 
GermgerS - - * 19 hlr.. SchaffoderBockflcisch % * 
Fett Kuh-Fleisch - - 18. hstl Schweine Fleisch - , 
Hamst-Fleisch,daScheste - r 6. hirj Kalbfleisch - * t 
XV. Frucht-Preiß ltt'Laffel. 
> Hasser, die beste * i.Rthlr. 
Geringere r6. Alb« 
i4.hlr 
i2.hlr 
20.l)lk 
richlc 
Korn das Viertel« r.Rthlr.iL.AlbuS. 
Weitzen, * - -.Rthlr.r4.Albu-. 
Gerste die beste - - r.Rrhir.24. Alb. 
Die Metze Hasser in den Wirths-Häu, 
fer ifl taxirt a , Z.Aib. 
XVI. Brod-ttttd wecke^Taxa. 
WeckeiS.Lothvor4.blr. Brodr.pf.ir.Lolhvor i.AlduS« 
XVII. Unglücks'.Falle. 
4.) Den L-.Decemb. s. p. ist zu Schemmern AmbtS Spangenberg des Abends 
ein Haus abgcbrant, und als Anna Sidonia, NiclaS SippelS Ehefrau im 
Außtragen begriffen gewesen, so ist auff selbige daS brennende Dachwerck ge 
fallen, worunter sie jämmerlich erstickt worden. 
».) Den rf.öiro hat man Johannes Pfaffmbach, Soldat vom köbltchrnKorf- 
fischenRegiment, welcher von Spangenberg nacher alten Morschen gegan 
gen, den folgenden zweyten Chrrstag des Morgens auss der rewur unter Ibach 
am.Wege erfroren lugend gefunden. 
CASSEL, gedruckt mit Ham pifchen Schafften, und zu finden bey 
denen Erden.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.