Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1733/34)

-OZ (106) 
II Sachen/ so in und t»n Lasse! zuvekkauffen. 
1. ) Es/ollen des gewesenen Gemeinde Burgemeister und Hoff,Beckers Andreas 
seei.Erben Hauser mit allem Zubehör in der Brücken-Strafe vor dem so ge 
nantem Ziegen Stalle in der Untcr-Neustatt gekegen, an den Me Mietenden 
er otNclv vrrkaafft werden, worau ff alldereitS rovo. Rthlr. gedotten worden. 
Wer ein mrhrerS geben will, kan sich bey hiesigem Stadt-Gerichte melden. 
.2.) AuffdeS Herrn Oder-Schultheis l-c.Berisch seel. Behausung sind über vori 
ges Gebotk der 2800 noch 2oo.Rthlr.mehr, und also nunmehro zoov. Rthlr. 
gedotten worden; Wer ein mehrrrS zugeben Lust hat, kan es bey Herr Ad. 
▼ocato Müllem anzeigen. 
,.)Die SobiewolSckische fundación will EliaS HartmanS Haus.'in der untersten 
Schaffec-Gass-n, sodann i).Acker Erd-Land vor dem Müller-Thor gelegen, 
verkauffm, und seynd bereirS looo.Rthlr. dafür gedotten worden; Wer ein 
und anders hirvon zu fausten, und mehr zu geben Lust hat, kan sich bey Herr 
Jagd-5eci erario Rindfleisch angeben. 
4.) ES wird eine leichte commode Chaise für 4. Personen zum Verkaufs auS, 
geborten , welche der Verleger anzeigen wird. 
j.) Ern neuer Bau-Wagen sambt r.Ketten, r.Leitern undZubehör, r.Pferde- 
Geschirr,sichet im Rohren Mantel zu vrrkauffen; Wer Lust hat, kan sich da- 
stlbst bey dem Wirth melden. 
6. ) Eine Kursche,darinnen 4. Personen sitzen können, Desgleichen. 
7. ) Ein eisern Wind-Ofen sambt Zubehör, Wie auch 
8) Eine von Nuß-Holtz, so wohl dlat als creutz-oval-runde Tafel, worum 8. 
bis iv.Personen sitzen können, sind um einen billigen Preiß zu versilbern; 
Wer nun zu diesen drey obbemelden Drücken Lust hat, wolle sich bey dem Ver 
leger angeben. 
III. Sachen / so >n und um Lasselzu vemnrhten seyn. 
r.) Indes Land-Messer Möllers Behausung in der obersten Enten-Gaffe ist 
Die Dritte Etage, als Stube und Cammer aneinander, nebst einer Küche, wie 
auch hintenaus eine grosse Cammer zu vermiehten, welche auffOstern können be 
wohnet werden. Desgleichen 
2. ) Will noch Jemand eine meublirce LcaZe vermiehten; Beym Verleger be 
kommt man Nachricht. 
VI. PersolMN / so Dienste suche». 
i.) Es such» «in sung«r Mmsch Dunste / «W La< l ua 7. TailliNtt'Dumr/vdrr 
, Schrri«
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.