Full text: Familie Lauchery

10 
'"k0pI" fällt auch ab unä zu eine Mark ab. Meine Muttan.ar1nnarte 
sich noch gut, daß eines Tages die ganze Villa beinahe in die 
Luft gesprengt worüan wäre, wail Hülaekopf unvoraiehtigarwaiae  
mit einem offenen Licht in den Keller ging, um ein defektesßß 
Gaarohr zu untersuehen. 35 gab aina riesige Explnaion, wodurch 
sich der Balkon vom Haus löste und Hül8Gk0pf'Bammt äer Eingangs" 
türa 
sich 
auf 
der 
Straße 
wieäortanä. 
Pauline soll ihren 
"Großmama" gewesen 
Enkeln zwar eine strenge, aber 
sein. Ihr Ausgababuch achließt 
auch gütig: 
1883, kurz 
V01? 
ihrem 
Tode. 
Durch Zuiall kam W.G. Beckers "Taschenbuch zum geselligen Verw 
gnügan" - Jahrgang 1823, harauagagaben von Priedrich Kinä, im 
Göachen-Verlag Leipzig - in mainn Hände. Es enthält au! 62 Sei- 
tan Butan, Tanzzeichnnngen und Erklärungan der Tänze. Die Titel- 
seite hsißtz  
mit 
und 
welche 
bai 
Hat: 
ga tanz 
werden, 
nebst 
Husik 
211 
einem neuen 
herausgegeben 
70H 
he 
und 
in 
Eerrn L a u e 
Königl . Balle ttmaieter 
in "B a r 1 
rys  
Solo-Tänze;
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.