Volltext: Kreis Hofgeismar : Teil 1. Schloß Wilhelmstal (7)

TAFELVERZEICHNIS 
TAFELVERZEICHNIS' 
G 3 1' t e n TafehNr. 
Lageplan. Handzeichnung von I. N. Leopold. 
1723. (Mbg. Staatsarch.) S. 2, 3, 18ff. . . . 1 
Rokokogarten. Handzeichnung, aquarelliert. 
Um 1753. (Landesbibliothek). S. 18. . . . 2 
Rokokogarten im Bau. Handzeichnung, aqua: 
relliert. S. L. Du Ry. Um 1750. (Landes: 
bibliothek). S. 8, 9, 18ff . . . . . . . . . . . . 3 
Romantischer Garten. Handzeichnung, aqua: 
relliert. W. Hentze. Um 1814. (Landes: 
bibliothek). S. 18, 34ff . . . . . . . . . . . . . 4 
Grotte. Stich v. W. C.Mayr nach  G. Fünck. 
S. 23 ff. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 
Modelle . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 
l. Rokokogarten (Schloß Wilhelmstal). S. 29 ff., 116. 
2. Grotte (Hochschule in Charlottenburg). S. 24ff. 
Tiergarten. Handzeichnung,aquarelliert.  C. 
Otto. 1772. (Preuß. Hochbauamt). S. 7 . 7 
GrotteF S. 20 . . . . . . . . . . . . . . . . . . 47 
Grundrisse und Fassaden 
Hauptgebäude. Erster Entwurf. (PreußHoch: 
bauamt). S. 6ff . . . . . . . . . . . . . . . . . 8 
1. Grundriß des Obergeschosses. 
2. Grundriß des Erdgeschosses. 
Hauptgebäude. Erster Entwurf. (Preußlioch: 
bauamt). S. 6ff . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 
1. Schnitt. 
2. Ostansicht. 
Hauptgebäude. Zweiter Entwurf. (Staatliche 
Kunstbibliothek, Berlin). S. 8ff. . . . . . . 10 
1. Grundriß des Obergeschosses. 
2. Grundriß des Erdgeschosses. 
Hauptgebäude. Zweiter Entwurf. (Staatliche 
Kunstbibliothek, Berlin). S. 8ff., 40, 45 . . 11 
1. Schnitt. 
2. Grundriß des Untergeschosses. 
Einzelheiten der Fassaden. Zweiter Entwurf. 
(Preuß. Hochbauamt). S. 9ff., 39, 42 . . . . 12 
Grundriß d. Erdgeschosses. Aufnahme. S.38 ff. 13 
Grundriß des Obergesch. Aufnahme. S. 38ff. 14 
Grundrisse. Aufnahmen. S. 39ff . . . . . . . . 15 
1. Mansarde des Hauptgebäudes. 
2. Untergeschoß d.Hauptgebäudes u.d.Küchenflügels. 
Wohnung des Landgrafen. Werkzeichnung. 
(Preuß. Hochbauamt). S. 50ff . . . . . . . . 16 
1 Die mit ' bezeichneten Tafeln zeigen Originalaufnahmen des Verfassers. die an- 
gegebenen Textseiten die Stellen, an denen die Gegenstände vorzugsweise bc, 
sprechen sind. 
TafelrNr. 
Grotte und Aussichtsturm. S. 20ff. 124-127 17 
1. und 2. Grundrisse der Grotte. Aufnahmen. 
3. und 4. Grundrisse desAussichtsturmes. Aufnahmen. 
Westeingang zum Park. S. 41 ff . . . . . . . . . 18 
Schloß. XVestansicht. S. 41 . . . . . . . . . 19 
Hauptgebäude. Mittelrisalit. S. 41 . . . . . . 20 
Nördliches Wachtgebäude. Südostansicht 
S. 128 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21,1 
Nordflügel. Südansicht. S. 43 . . . . . . . . . 21,1 
Schloß. Südansicht. S. 42ff . . . . . . . . . . . 22 
Schloß. Südostansicht. S. 42ff . . . . . . . . . 23 
Schloß. Ostansicht vom Teich. S. 41 ff. . . . 24 
Schloß. Ostansicht von der Höhe. S. 29 . . 25 
Schloß. Nordostansicht. S. 42ff. . . . . . . . 26 
Grotte? S. 20ff . . . . . . . . . . . . . . . . . . 47 
R ä u m e 
Vestibül. S. 43 ff. . . . . . . . . . . . . . . . . 27 
Haupttreppe. Erdgeschoß." S. 44ff., 75 . . . 28 
Speisesaal. S. 45ff . . . . . . . . . . . . . . . . . 29 
Ecke des Speisesaales." S. 45 ff. . . . . . . . . 30 
Erstes Vorzimmer des Landgrafen (Schönheits: 
galerie). S. 50 . . . . . . . . . . . . . . . . . 31 
Zweites Vorzimmer des Landgrafen (Ahnen, 
galerie). S. 54 . . . . . . . . . . . . . . . . . 32 
Kabinett des Landgrafen." S. 62 . . . . . . . 33 
Schlafzimmer der Südwohnung im Erdgeschoß. 
S. 68 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34 
Garderobe der Südwohnung im Erdgeschoß "ä 
S. 35 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 35 
Haupttreppe. Antritt." S. 75, 76 . . . . . . . 36 
Haupttreppe. Obergeschoß. S. 75, 76 . . . . 37 
Haupttreppe. Stuckdecke. S. 75, 76 . . . . . . 38 
Musensaal. S. 77 . . . . . . . . . . . . . . . . . 39 
Vorzimmer der Landgräfin"' (jagdzimmer). S. 81 40 
Schlafzimmer der Landgräfinfi" S. 85 . . . . . . 41 
Kabinett der Landgräfin (Kabinett der Fünf 
Sinne. Alte Aufnahme). S. 87 . . . . . . . . 42 
Kabinett der Südwohnung im Obergeschoß" 
(Papageienkabinett). S. 97 . . . . . . . . . . 43 
Mansardenräume" . . . . . . . . . . . . . . . . 44 
1. Schlafzimmer der Nordwestwohnung. S. 106. 
2. Schlafzimmer der Südwestwohnung. S. 105. 
Räume des Untergeschosses . . . . . . . . . . 45 
1. Gartensaal (Alte Aufnahme). S. 108. 
2. Südöstlicher Ecksaal (Alte Aufnahme). S. 108. 
i l 14:9
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.