Full text: Kreis Cassel-Stadt : Text, Teil 1 (6)

 
Quellen. 
Qiääßßßßßßg 
{J 
aaa 
QQ 
aaaää 
aaaa 
Kirchhof, H. W., Wendunmuth, herausgegebenwon Hermann Österley, in Bibliothek des Litterarischen Vereins 
in Stuttgart XCV. Tübingen 1869. Kirchhof, Wendunmuth. 
Klaunig s. Album. 
Klaute, J. B., Diarium ltalicum Oder Beschreibung derjenigen Reyse, Welche der Durchläuchtigste Fürst und 
Herr, Herr Carl, Landgraff zu Hessen, . . . Am 5. Tag Dec. st. v. Anno 1699 . . . angetretten . . . Cassel 
1722. Klaute, Diarium. 
Kleinschmidt, A., Geschichte des Königreichs Westfalen. Gotha 1893. Kleinschmidt, Westfalen. 
Knackfuß, H., Deutsche Kunstgeschichte. Bielefeld u. Leipzig 1888. Knackfuß, Kunstgeschichte. 
Knackfuß, H., Die Kunstakademie, in Stein, Monographien deutscher Städte IV S. 59 ff. Oldenburg 1913. 
1 Knackfuß, Kunstakademie. 
Knackfuß, H., Geschichte der Königlichen Kunstakademie zu Kassel. Kassel 1908. 
Knackfuß, Gesch. d. Kunstakademie. 
Knackfuß, H., Menzel, in Künstler-Monographien VII. Bielefeld u. Leipzig 1895. 
Knackfuß, Menzel. 
Knetsch, C., Beiträge zur Genealogie des hessischen Fürstenhauses bis auf Philipp den Großmütigen, in Zeit- 
schr. d. Ver. f. hess. Gesch. XL S. 274 ff. Cassel 1907. Knetsch, Genealogiß. 
Knetsch, C. Der Kasseler Hofmaler Christoph Jobst (1557-1630), in Hessenland XXXll S. 45 ff. Cassel 1918. 
Knetsch, Jobst. 
Knetsch, C., lnschriften an Kasseler Gebäulichkeiten, in Hessenland VII S. 235 ff. Cassel 1893. 
Knetsch, lnschriften. 
Knetsch, C., Wilde Triebe am Stammbaume der hessischen Landgrafen, in Hessenland XXVI S. 180 ff. Cassel 1912. 
Knetsch, Stammbaum. 
Knetsch, C., Zur Baugeschichte des alten Casseler Landgrafenschlosses, in Zeitschr. d. Ver. f. hess. Gesch. XL 
S. 310 ff. Cassel 1907. Knetsch, Landgrafenschloß. 
Knetsch, C., Zur Baugeschichte des alten Kasseler Landgrafenschlosses, Nachträge zum Aufsatz in Zeitschr. d. 
Ver. f. hess. Gesch. XL S. 310 ff., in Hessenland XXII S. 300 f. Cassel 1908. 
Knetsch, Landgrafenschloß Nachtrag. 
Koch, H. H., Die Karmeliterklöster der niederdeutschen Provinz. Freiburg 1889. Koch, Karmeliterklöster. 
Koch, 0., Führer durch Cassel und Wilhelmshöhe, Festschrift, dargebracht der 9. Hauptversammlung des 
deutschen Geometervereins. Mit Plänen von Cassel und Wilhelmshöhe. Cassel 1880. Koch, Cassel. 
Köhler, A., Goethe und Cassel, in Casseler Tageblatt und Anzeiger 1913 Nr. 455. Köhler, Goethe. 
Könnecke, G., Hessisches Buchdruckerbuch. Marburg 1894. Könnecke, Buchdruckerbuch. 
Kopp, C. P., Ausführliche Nachricht von der ältern und neuern Verfassung der Geistlichen und Civil-Gerichten 
in den Fürstlich-Hessen-Casselischen Landen. Cassel 1769. Kopp, Gerichtsverfassung. 
Korn, R., Kriegsbaumeister Graf Rochus zu Linar, sein Leben und Wirken. Dresden 1906. 
' Korn, Linar. 
Krieger s. Bundschuh. 
Krohne, C., und Uber, R., Strafanstalten und Gefängnisse in Preußen. Berlin 1901. 
Krohne u. Uber, Strafanstalten. 
Kropf, Alt-Cassel an beiden Ufern der Fulda, in Burgwart XIII S. 145 ff. Berlin 1912. 
Kropf, Alt-Cassel. 
Kuchenbecker, J. P., Analecta Hassiaca, darinnen allerhand zur Hessischen Historie, Jurisprudenz und Litteratur 
behörige Urkunden, Abhandlungen, und Nachrichten mitgetheilet werden. Marburg 1728-4740. 
Kuchenbecker, Anal. Hass. 
Kuchenbecker, lllibata Hassorum religio in majoribus nostris celebranda et admiranda. Cassel 1720. 
Kuchenbecker, Hass. relig. 
Küch, F., Beiträge zur Geschichte des Landgrafen Hermann Il. von Hessen, in Zeitschr. d. Ver. f. hess. Gesch. 
XL S. 214 ff. Cassel 1906. Küch, Hermann ll. 
Küch, F., Die Landgrafendenkmäler in der Elisabethkirche zu Marburg, in Zeitschr. d. Ver. f. hess. Gesch. XXXVI 
S. 145 ff. Cassel 1903. Küch, Landgrafengräber. 
Küch, F., Eine Quelle zur Geschichte des Landgrafen Ludwigs l., in Zeitschr. d. Ver. f. hess. Gesch. XLlll 
S. 144 ff. Cassel 1909. Küch, Ludwig I. 
Küch, F., Landgraf Philipp und die Einführung der Reformation in Hessen, in Zeitschr. d. Ver. f, hess. Gesch. 
XXXVllI S. 210 ff. Cassel 1904. r Küch, Reformation. 
Küch, F., Politisches Archiv des Landgrafen Philipp des Großmütigen von Hessen. Leipzig 1904 u. 1910. 
Küch, Archiv Philipps. 
Küch, F., Siegel und Wappen der Stadt Cassel, in Zeitschr. d. Ver. f. hess. (iäsch. XLI S. 242 ff. Cassel 1908. 
üch, Siegel. t 
Kühn, J., Zur Geschichte der Familie Hessenstein, in Hessenland XXVlll S. 364 ff. Cassel 1914. 
Kühn, Hessenstein.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.