Full text: Katalog der Musikdrucke aus der Zeit der Kasseler Hofkapelle

NlllSo Jl 
Weltliche Vokalmusik, vier- bis zwölfstimmig, Texte italienisch. 
5 Sammelbände: Canto, Alto, Tenore, Basso, Sesto. [Im hs. Bandkatalog von Lange ist vermerkt, dass de 
Quinto seit dem 8.4.1940 fehlt.] 
Einband: weißes Pergament. [Ms. Graduale, 2. Hälfte 15. J h.]. Auf dem Buchdeckel vorn: hs. Kürzel de: 
Stimmbuchbezeichnung; auf dem Q hs. Damon mia Vita sowie Unterlegung der ersten Zeile de: 
Graduale mit: daß ißt mir lieb das dir teuer [sauer ?]. Auf dem Buchrücken: hs. Stimmbuchbezeich 
nung, Verfasser, Titel, Jahr und Signatur [vermutlich 19. Jh.]. Blattschnitt: blau und rot im Wechsel 
Wasserzeichen der Vorsatzblätter: Wappen mit vier Wappenfeldern, darin Löwen, Stern, im Mittel 
feld steigender Löwe [ähnelt dem Wappen der Landgrafen zu Hessen-Kassel. Die bisher bei Briquet um 
Gottwald nachgewiesenen Wappen dieses Typs haben drei Sterne. 
III. - siehe: Horstmann Wz]. 
vBriquet Nr. 1979; Gottwald P, Motivgruppe 
Im hs. Inv. d. Hk. von 1613 mit Eintrag: 53. Gemma Musicalis 4. 5. 6 et plurium vocum liber primus 
6. weiße pergament bücher. (Cornett f. 6', Zulauf S. 108). 
Im hs. Inventar von 1763 mit Eintrag: [19] Gemma Musicalis 4. et plurium Vocum 1588 (f. 7'). 
Canto: 3 Drucke, 173 f. + II. [Wz] 
Allg: 3 Drucke, 171 f. + III. [Wz] 
Tenore: 3 Drucke, 173 f. + III. [Wz] 
Basso: 3 Drucke, 146 f. + II. [Wz] 
Sesto: 3 Drucke, 96 f. + I. [Wz] 
40 Mus. 31" (Lange 31; lsraäl 4.31) [siehe: 4" Mus. 129 und 40 Mus. 130] 
[158821]: Gemma musicalis. Liber primus. Nürnberg 1588. 
CANTO.[in Bord. 1,5x11,1] I GEMMA MV- I SICALIS: I SELECTISSIMAS VARII STILI CAN- 
TIONES (VVLGO ITALIS MADRIGALI ET NAPOLITANE I DICVNTVR) QVATVOR 
QVINQVE, SEX ET PLVRIVM I VOCVM CONTINENS: I Quaz ex diversß prcestantißimorun 
Musicorum libellis, in Italia excusis, decerptce, et in gratiam I utriusq3 Musicce studiosorum, uni quas 
corpori insertae et in lucem editce sunt, studio et opera I FRIDERICI LINDNERI Lignicensis. 
LIBER PRIMVS. I NORIBERGAE, I Imprimebatur in officina typographica Catharina 
Gerlachiae. I M. D. LXXXVIII. 
5 Stimmbücher: Canto, Alto, Tenore, Basso, Sesto. 
g + 1; 621., f. 1-62; 5; 601., 11-60; g; 501., r. 1-50; Sesto: 321., 11-32. 
1": Wappen, Holzschnitt 11,4x 13,2 - 2' [außer Sestol: Dedikation an Christian I. Kurfürst von Sachser 
[1560-1591] von Friedrich Lindner, Nürnberg 1. September 1588 - 2v-3r ISest0 2']: SELECTISSI- 
MARVM VARII S TILI CANTIONVM INDEX. 
Alto: 22V Z.2 Rasur zur Pausenwertkorrektur. Tenore: 16V Rasur zur Korrektur der Stück! 
numerierung - 51V Z.2 hs. Notenwertkorrektur. Basso: 4' 5' ALTO secon. - 19' hs. Korrektur de1 
Korrektur 
Stück 
122
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.