Full text: 70 Jahre Flugplatz Fritzlar 1938 - 2008

76 Seit 1973: KSZE und KSE Trotz der verhärteten Fronten zwischen Ost und West im Kalten Krieg gab es Bemühun- gen und Initiativen mit dem Ziel, das Zusammenleben in Europa in wesentlichen politischen Bereichen in blockübergreifenden Konferenzen zu regeln. Am Ende der Konferenz über Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (KSZE) wurden 1975 in der Schlussakte von Helsinki für den sicherheitspolitischen Bereich die Ankündigung von großen Manövern und die Einladung von Beobachtern zu diesen Manövern vereinbart. In Erfüllung dieser Vertragsbestimmungen wurde im Herbst 1983 bei der Heeresübung „Wehrhafte Löwen“ auf dem Truppenübungsplatz Schwarzenborn für die Beobachter eine zentrale Gefechtsvorführung durchgeführt. In dieser Vorführung haben 4 Besatzun- gen aus Fritzlar die besonderen Fähigkeiten ihrer neuen Hubschrauber demonstriert. Unter den zahlreichen militärischen und zivilen Beobachtern befanden sich auch NATO-Generalsekretär (1971-1984) Joseph Luns (links) und der Generalinspekteur der Bundeswehr, General Wolfgang Altenburg.
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.