Full text: 70 Jahre Flugplatz Fritzlar 1938 - 2008

59 
Humorvoller Spott gehört seit eh und je zum  Wettergeschäft, wie es ja auch zahllose 
selbstironische Karikaturen und Sprüche auf allen Wetterberatungsstellen belegen.  
 
In Turkmenistan weht dies 
bezüglich offenbar ein 
schärferer Wind, wie es die 
rechte Zeitungsnotiz doku-
mentiert.  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
In  Fritzlar wurde gemunkelt, dass dort dem Leiter der geophysikalischen 
Beratungsstelle – so zu sagen als Trostpflaster – das Dienstzimmer mit dem schönsten 
Ausblick der ganzen Kaserne zugewiesen wurde. So wurde zumindest der 
Dienststellenleiter mit einem herrlichen Blick für die ständigen Spötteleien der Piloten 
gegenüber seinen Beratern entschädigt.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.