Full text: Manuscripta musica

2" Ms. Mus. 35 
83V -86V 
(E)n ä da banda la pietä CARLO SAGION (Fsmsu) 
Baß und Bc; T nur Textmarke; Carlo Fedelis Sohn Ruggiero war 1700 zum ersten Mal Ka- 
pellmeister in Kassel. 
87W 
leer 
20 Ms. Mus. 35 
Sonaten für Viola da gamba 
BI - 22x30,5 - Kassel - um 1680 
Binionen - Paginierung original I-46, Foliierung modern I.1-25 - orthochronische Notation (Solo-Stimme und 
Basso continuo ohne Bezeichnungen) - rötlich eingefärbter Lederbd (barocke Ornamentrolle als Randleiste); 
auf dem Vorderdeckel C(arl) L(andgraf) Z(u) H(essen), darüber von zwei Putti gehaltene Krone; auf dem Rück- 
deckel achtzackiger Stern; Goldpressung; Buntpapierspiegel; Goldschnitt. 
1' mit Bleistift nachgetragener Titel X II Sonate ä Viola da Gamba Sola col Basso und alte Signatur Landesbibl. 
Musikalien fol. 35. 
Landgraf Carl regierte von 1670 bis 1730. 
IsRAi-iL, 62 
Sonata I 
Siciliana - Allegro - 
Menuer- 
Gigue 
 
Sonata 2 
SlClllüIIü - Allegro - Afferruoso - Allegro 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.