Volltext: Manuscripta musica

o Ms. Mus. 43 
2lv-22r 
22v-23r 
T I0 14, 15. 15, 15-16. 20, 23-24. 67, 29. Philippi et Iacobi (CAO Nr. 4886): K RISM 
1538". Dresden 1lDl50l. Leipzig Thomas 51. Regensburg A.R. 940l4l. C 96; A wie Nr. 
26, 72-77 
Panis quem ego dabo 4 (LuPus HELuNcK) 
II. Locutus est populus 
T I0 6, 52-53; K RISM 1532"). 15388. 1539'2. 15454. 1555". Regensburg A.R. 863-70. B 
211-15; A wie Nr.26, 119-123 
Si magnas possunt laudes 4 (HEUGEL) 
3: Septembr: Anno 1545; T Huldigungsmotette auf die Urbs Tlgurina (Zürich), abgedruckt 
bei NAGEL, 101 
 
23'-24' 
24W 
Carolus Henricusque duces 4 (HEUGEL) 
23 Decembr: Anno 1545; T Motette auf die Gefangennahme der braunschweigischen Her- 
zöge Karl und Heinrich durch Landgraf Philipp von Hessen bei HöchelheimlMain am 21. 
Oktober 1545. Vgl. NAGEL, 101 i 
 
Circumdederunt me 4 
24V -25r 
XII. Quoniam tribulatio 
T Dom. in palmis (CAO Nr. 6287) 
 
Euge brevi grates 4 (HEUGEL) 
I0. Novembr: 1546; T wohl von HEUGEL. Die Motette entstand anläßlich der Befreiung 
von Tileman von Günderode, des Kanzlers von Landgraf Philipp, durch Maximilian von 
Büren. Günderode (Günderrode, Günterode) lebte von 1512 bis 1550. 1545 Kanzler. Bei 
der fußfälligen Abbitte, die Philipp am 19. 6. 1547 vor Kaiser Karl V. in Halle leisten 
mußte, verlas er die Erklärung. Er begleitete den Landgrafen in die Gefangenschaft, 
kehrte jedoch im Herbst wieder nach Hessen zurück. Um welche Gefangenschaft es sich 
in dem Motettentext handelt, bleibt offen. L NDB 7, 262f. NAGEL, 101f 
 
25TV 
Pelliculam veterem retinens 4 (HEUGEL) 
I9. Februarij Anno 1547; T WALTHER, Proverbia Nr. 21167 
 
25V-26V 
Emendemus in melius 
II. Attende domine 
(HEUGEL) 
III. Versus: Peccavimus cum patribus 
2. Martij Anno 1547; T Dom. 1 Quadr. (CAO Nr. 6653) 

	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.