Full text: Manuscripta musica

2'" Ms. Mus. 57a-n 
(CLAUDIO MQNTEVERDI): Zefiro torna 
Bl l-2 Canto primo. Bl 3-4 Canto Zdo} Bl 5 Basso continuo sopra Ia Ciacona; T ÜTTAVIO Rmuccml; K RlSM M 
3499 (Venedig, Gardano, 1632); MONTEVERDIGA 9, 9-20 (dort zwei Tenöre und B.c.) 
57c 
Felician Schwab: Valete mundi pompae 
l Doppelbl - 32,5x2() - um 1650 
Foliierung modern 1-2 - orthochronische Notation mit Taktstrichen. Keine Papiermarke 
Schwab (1611-ca. 1661) stammte aus Ravensburg, studierte am Jesuitenkolleg in Luzern und legte 1631 im 
Franziskanerkloster Luzern seine Profess ab. Er wirkte in Solothurn und Fribourg und wurde 1645 Prior in 
Schwäbisch Gmünd. 1655 in gleicher Funktion in Speyer. 
Nicht bei ISRAEL 
FELICIANI SUEVII Valete mundi pompae 
Tenor und B.c. (Partitur) 
 
Tarquinio Merula: Quanti mercenarii 
1 Doppelbl ' 32,5x2O - um 1650 
Foliierung modern 3-4 - beide Motetten wurden von der gleichen Hand geschrieben - orthochronische Notation 
mit Taktstrichen. 
Keine Papiermarke 
ISRAEL. 43, dort MERULO zugewiesen 
MERULI (TARQUINIO MERULA): Quanti mercenarii 
Bassus Solus und B.c. (Partitur): T Lc 15. 17-19; 4" leer 
57d 
Giovanni Felice Sances: Lagrimosa beltä 
Stimmen - 8 Bl - 31x22 - Wien? - nach 1649 
Foliierung modern l -8. Bl 1 und 8 originaler Umschlag - orthochronische Notation mit Abteilungsstrichen - An- 
fangsbuchstaben vom entwickelten Cadellentyp. 
l'.7V Ciaccona. Lagrimosa beltä, a doi Canti, di Gioa: Felice Sances, Vice Maestro di Capella di S. M. C. 
Der originale Umschlag besitzt die Papiermarke Sichel mit dem Monogramm WT (Wolfgang Trainer, Braun- 
au?). Die Hs teilt diese Papiermarke mit anderen aus der kaiserlichen Kapelle stammenden Hs, etwa 60u 
(KERLL: Canzona) oder 60x (Nun: Sonata). B16-7 besitzen die Marke drei Monde, ohne Monogramm, Abb. bei 
148
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.