Volltext: Manuscripta musica

2" Ms. Mus. 52a- 
weiland! fürstlich: sächsisch: gewesner bassism und! Vice-Capelmeister diese Muteren componir! und verehrt wor- 
den. Anno 1611. Unten am Blattrand die Nummer 19. 
2' Camus I ä 6. 
Sächsische Papiermarke bekröntes Wappen. belegt mit Kränzel und Inschrift Weymer. als Gegenmarke Mono- 
gramm 1A K. 
Maroldus Campius läßt sich schon 1594 in Weimar unter dem Kapellmeister Johannes Heroldt als Bassist nach- 
weisen. Nicolaus Rosthius war sein Kollege. 1604 wurde er Vicekapellmeister unter Herolds Nachfolger Johan- 
nes Stoll. Angeblich starb er schon 1605. 
ERNST PASQUE. Die Weimarer Hofkapelle im XVI. Jahrhundert bis zum dreißigjährigen Kriege. MfM 29 (1897) 
137-144. HANS ENGEL. Musik in Thüringen. 1966. 113 (Mitteldeutsche Forschungen. hrsg. von R. ÜLESCH. W. 
SCHLESINGER und L.E. SCHMITT. Bd 39.): RUHNKE. 223: ISRAEL. 33 
MAROLDUS CAMPIUSI Der Herre ist warhafftig erstanden 6v 
Canrus. 1. Canrus secundus. Alrus. Tenor I. Tenor secundus. Basis: T Luk 24. 34. l. Kor 15. 55. 57 mit abschließen- 
dem Victoria (vgl. SCHÜTZZ Auferstehungshistorie) 
" - 1'ßxnwx-i-xiiiv 
mixe gm-iiox-ituii'niraimr.tx z. 
 
52m 
Dixit dominus 
Stimmen - 11 Bl - 29x22 - Italien - 17.1111 
Foliierung modern 1-11, Bl 1 und 11 Doppelbl (Basso Continuo) zugleich originaler Umschlag. Stockflecken - 
zwei Hände, wovon, wie ENGELBRECHT richtig beobachtete, der Schreiber von Bl 2-5 identisch ist mit dem von 2" 
53b - orthochronische Notation, Continuostimme mit Abteilungsstrichen, Taktstriche gelegentlich mit Bleistift 
markiert (20. Jh). Auffällig ist der für Italien charakteristische Gebrauch von m im Tripeltakt - Bl 6-9 Zierini- 
tiale D vom entwickelten Cadellentyp. 
1' Dixitä 8 
Die Hs besitzt eine Form des Wasserzeichens Lilie im Kreis. Typus bei PICCARD. Wasserzeichen Lilie ll Nr. 937, 
belegt Ferrara 1594, vorliegende Form jedoch wesentlich abweichend. 
ENGELBRECHT, 151.160 (u.ö.). ISRAEL, 3 
Dixit dominus 8v 
Basso Continuo. Canto Primo Choro. Alto Primo Choro. Tenore Primo Choro. Basso Primo Choro. Canto 2" 
Coro. Alto 20 Coro. Tenore 20 Coro. Basso 2" Coro senza Instr. (?). Basso Continuo; T Ps 109, l- 
52n 
Giovanni Rovetta: Ich freue mich deß 
Stimmen - 12 Bl - 33x20 - Kassel - 1646-47 
Foliierung modern l- 12. Bl 1-2. 3-4. 7-8. 9-10. ll- 12 Doppelbl. einseitig beschriftet '0l'lhOChl'0I1iSChC Nota- 
tion, die erste der Continuostimmen mit Abteilungsstrichen. 
1'. 2V A 5. 3. Voc d? 2. Violini. Giovanni Rovetta. Ich frewe mich deß, daß mihrgeredr ist äcr.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.