Full text: Manuscripta musica

2" Ms. Mus. 49a-y 
Sächsische Papiermarke Wappen mit gekreuzten Schwertern in Doppelkreis mit unleserlicher Umschrift. RIFKIN 
datiert 1635. Zur Marke des alten Umschlags vgl. TACKE Nr. 273a, datiert Kassel, 28. März 1822. 
Zulauf. 130. ISRAEL. 58 
HEINRICH SCHÜTZZ Mein Herz ist bereit SWV 341 a 
(Tante-Stimme fehlt; T (Ps 57. 8-11): K RISM S 2292 (Dresden, Klemm-Hering. 1647); A SCHÜTZGA 7. 7-10. 
zur Frühfassung vgl. S. Vlllf. NGA 15. 121-128 
Heinrich Schütz: Herr, wie lang willst du 
Stimmen - I4 Bl - 35,5x2l - Kassel - um 1650 
Vorn eingelegt Zettel mit Titel von Symphoniarum Sacrarum Tertia Pars. . .; Foliierung modern ll-14l, Bl 1-2 
Doppelbl. Bl l-3. 7 restauriert - eine Hand - orthochronische Notation mit Abteilungsstrichen. 
l' Nachtrag: Herr wie lang willst du etc. (an andere Stelle: wiltu) di H. Sag. a 8 vel a I2 
Hessische Papiermarke vom Typ steigender Löwe. frei. Typus belegt 1649-52. Form nicht identifiziert. RIFKIN 
datiert 1640-50. 
lsmxiär. 58. RIFKIN l985. 94 
HEINRICH SCHUTZ: Herr, wie lang willst du mein so gar vergessen SWV 416a 
COIIIÜIUUS. Canrus. Altus. Tenor. Bassus. Quinms. Sexms. Violin primo. Violin 2. Viola prima. Viola Zda. Viola 3. 
Viola Basisv: T Ps I3: K RlSM S 2295 (Dresden. Chr. und Melch. Bergen. 1650): A SCHÜTZGA ll. 109-124. zur 
..Frühfassung" vgl. S. IXf 
49m 
Heinrich Schütz: Wo Gott der Herr nicht bei uns hält 
Stimmen - 13 B1 - 34x21,5 - Kassel - 1614-18 (1625-26) 
Foliierung modern lm- 13m. B1 1-2 Doppelbl. alle B1 mit Ausnahme von B1 10- 11 restauriert. nur einseitig be- 
schriftet - eine Hand (Schimmelpfennig?) - orthochronische Notation ohne Abteilungsstriche. 
1' Wo golr der herr nicht bey unß helr a I0. HS 
Die Hs besitzt drei Kaufunger Wasserzeichen: B1 3 steigender Löwe im Wappen mit Monogramm KF. Typus be- 
legt MarburgStA Melsungen 44801308. datiert 1. Mai 1618. Form jedoch etwa abweichend: B1 10 Marke vom 
gleichen Typus. jedoch nur mit Monogrammteil F. Form belegt MarburgStA Melsungen 44801308. datiert 13. 
Mai 1614. 3. Die Continuostimme scheint. obwohl von der gleichen Hand geschrieben. ein Nachtrag zu sein. Die 
Marke steigender Löwe im Wappen mit den Monogrammen HK und KF ist belegt MarburgStA Melsungen 
44821311. datiert 24. Oktober 1625. und Friedewald 4386! 124. datiert 20. Aug. 1626. 
ZULAUF. 129. IsRAi-i1..58 
HEINRICH SCHÜTZZ Wo Gott der Herr nicht bie uns hält 
SWV 467 
Basso continuo. Coro primo di Liuti. Voce (Canto). Alm. C0(r0) Zdo di viole di gamba. Tenore C0(r0) 2d0 di 
Viole. Basso C 0(r0) 2110 di Viole bastarde. C0(r0) 2d0 Viole basrarde (textiert). Voce (Canto) C0(r0) 3 di Trom- 
boni. A110 C0(ro) 3 di Tromboni. Tenore C0(r0) 3 di Tromboni. Basso C0(r0) 3 di Tromboni. Guida (2). dort der 
Einsatz der Stimmen durch Unterstreichung markiert: T WACKERNAGEL 3 Nr. 62 Str. l: A SCHÜTZGA 13. 168- 
176. NGA 32. 30-57
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.