Full text: Waldeckisches Intelligenzblatt (1799)

Z6L % SS3 
Peremtorio, früh um 9 Uhr Entstehung so des ein... als 
vor hiesigem Ober - Amte per- anderen aber sich versichert zu 
fönlich, oder durch genugsam halten, daß sie mit ihren Forde- 
L.eZltimirte Bevollmächtigte ge- rungen Wetters nicht gehöret, 
gen den Herrn Land-Rentmei- sondern ihnen derentwegen ein 
ster zu erscheinen, und ihre Am ewiges Stillschweigen werde 
fprüche an gedachtem Guihe auferlegt werden. Pyrmont 
anrugeben, und ru beweisen, in den raten Ocrober 1799. 
Fürstl. Waldeck. Ober-Amt daselbst. 
Klapp. Curtze. 
Verpachtungen. 
Zur Verpachtung der Wirth, 
schaft in Ammenhausen und 
12 Morgen Herrschaftl. Landes 
beym Rhoder Hammerauch b.y 
dem Biggen Hammer liegenden 
Landes, Wiese und Garten 
denen licitanten der Zuschlag 
nach befinden und unter vorbe 
hält der ratification Hochsürstl. 
Cammer ertheilet werden soll. 
Pfacht Lustige mögen sich dahe- 
ro an destlmten Tage Vormit» 
Platzes wird termmus aufMon- tags um 10 Uhr dahier bey mir 
lag den rzten November ange- eil finden. Rhoden den zitea 
setzt, in welchem dir näheren Oktober -799. 
Bedingungen vorgetragen, und 
Aus Commission Hochsürstl. Cammer. 
I. G. Rhode. 
Herr Cammer-Rath Klein- 
schmitju Arolsen istgewillet seine 
Erbbestandsweise unterhabende 
Meierey Frederinghausen von 
iten May nächst künftigen 
Jahrs an — aufZettpacht meist 
bietend zu verpachten, und hat 
dazu Tagefai th auf Montag den 
r;ten künftigen MonatdS No- 
vembris angesetzt. 
Dtejenigen, welche zur Pach 
tung solcher Meierey Lust haben 
sol-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.