Full text: Waldeckisches Intelligenzblatt (1798)

iiß WAV 
diene zur Nachricht daß im lez« sollen verkauft werden. Schloff 
ten Termin die beiden Ochl-n Waiinck den rbl.n Merz »798. 
Fürstl. Waldeck. Amt daseldsi. 
Auf Verordnung Hochfürstl. Wie ich nun hierzu Tagfadrt 
R gt^ung soll ein nochmalig. aus Momag den die.. --prill 
unv endliches Auogevorh vrc vord.z-eit habe; So wird ml- 
R nop lNchen Hütten - und chö den Hauiliedhadrrir zur 
N oen Gedäuoe an der Dremet. Nachricht oekannt gemucht. 
ve^.nna.let und solche, je nach- Alvtsen am rrten Merz .798. 
demstch Liebhaber emfin den, jo- Aus <LoMmtjj«on Hochülsll. 
w >n einzeln als im ganzen aus» Regierung 
gebothen werden. A. <L. Artzr. 
Verpachtung. 
In heutigem Termins rar und wird zu vorigem Ende an- 
Vecerdpachlungoeö jollrauteö verweitige Togefarth auf 
bey Meyerep Btllingha^jen an Dienstags den 24«» Äpnl dler» 
der Dremel, stno vir Gebothe mit vordez,e t und E..rpachts» 
Nicht jo annehmlich vefunoen , lustigen solches hiermit bekannt 
daß ouctiuf der Zuschlag ogleich aemacht. Arotien den zoren 
hätte ertheilt werden können, Merz. 17-8. 
Ob zwar die Zettpacbt von circa n Morgen Land jeden zu 
der 5xever,hagemr Unter Müh- 8 Splnvt Aussaat, zw-per 
je .rmioch diL r8s' oa ktl. so W-een und einiger Girren 
haben j" och:chonjetzt, verschieb Plätze der Versuch gem cht 
d n si.tr gemeldet w iche sie auf werden soll, und hierzu Lernn« 
E "estandt zu sivernehmen- nus auf. Freyrags ven roten 
wu schen Aprill a c anberaume lst, so 
Wie oaher zur Vererbpach werden Ervpachtlustige hiermit 
tu" r s^tvan.e Mühle samt oa- eingeladen vereqten Tags zur 
L» gehörigen Grundstücken, als: gewöhnlichen GerlchtSzeit auf 
§uc(ll*
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.