Full text: Waldeckisches Intelligenzblatt (1795)

/ 
SIS ep 
397 
langen, die der Dauer der 
Kiefer wenigstens gleich kom 
men, wenn sie selbige nicht 
übertreffe». 
Oder willman einen Schlag 
wald anlegen, welches am leich 
testen, und wahllcheinlich für 
den Eigenthümer auch am zu 
träglichsten ist, so kann solches 
auf emedoppelte Art geschehen: 
erstlich kann man «hn mit Saa- 
mendäumen anpflanzen, da man 
beym Versetzen alle diejenigen 
Bäume, die keine mächtige 
Pfahlwurzel haben, und daher 
zu Hoch - oder Kopfwald weni 
ger tauglich sind, zur Anlage 
von Schlagwald wählet; auch 
sind zweitens hierzu die auö- 
grhvbenen Wuizetschbßlid 
tauglich 
Die Weite, wie man die 
Samenbaume oder die Wurzel- 
auSschläqe versetzt, hängt von 
der Größe SeöFtves, und der 
Anzahl der vorrät hegen Gkäm 
chen ab. Der Hauptgrund atz 
ist: den Boden so mit Wurzeln 
anzufüllen, daß diese überall 
avSschlagen, und bald einen 
dichten Wald machen mögen. 
Das Oberholj des zu verfttz-m- 
de« Baums kommt hier gar 
nicht in.Betracht; denn bey 
jedem Zufall, so dem Baum 
begegnet, schneidet man den 
Stamm über der Erde ab^ unM 
nöihigtk dadurch die Wurzeln, 
statt einen Baum mehrere her 
vorzubringen. 
Die Amerikaner pflanzen die 
Baume reiheuweis 25 Ellen von 
rchanscr. Die folgenden Jahre 
machen sie jedes Jahr mit dem 
Pfluge, »n einer Entfernung 
von anderthalb Ellen, eine 
Furche, wodurch sie die Wur 
zeln, welche queckenartig sind, 
entweder verwunden oder durch- 
schneiden, und sie dadurch nö 
thigen, neue Ausschläge zu 
treiben. Herr R R. MevikuS 
hält es fürs beste, wenn die 
Anlage reihenwers 1© Schuh 
oder 5 Ellen von einander ge- 
pflauji ivilm, um oesto eher zu 
einem dichte« Schlagwälder U 
gelangen. 
Hat die Pssanzung im erstem 
Sommer wohl angeschlagen^ 
so ist es rathfam, im Frühjahre 
darauf iämt ichs Stämme auf 
z Zoll abzakrürzen; denn da es 
vorzüglich darauf ankommt den 
Boden bald mitWorzeln anzu 
füllen, so wird das Abkürzen 
sicrch im Anfange des zweitem 
Jahres die Wurzelm nörhigen, 
sich zu verlängern, welches sie 
rn der nemlichrn Jett bewirken, 
da sie neue Schosse tre;ben;: 
drese Schosse stehen schon dich 
ter,.-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.