Full text: Tagebuch des Regiments Lossberg 1776-1783 (Abschrift)

1776.                                        Bank von New. Foundland.
___________________________________________________________________________________

Juni     Südwestlicher Wind, dicker Nebel und kalt. Nach des

    21.  Schiffs. Capit. Rechnung hätten wir diesen Nachmittag

            auf der großen Bank von New Foundland sein müßen.

            Er warf deshalb zu verschiedenen Malen das Blei

            aus, fand aber keinen Grund. Nachmittags 5 Uhr

            drang die Sonne einen Augenblick durch den Nebel,

            so daß wir den Commodore und den größten Theil

            der Flotte, welche aber weit auseinander gesprengt

            war, sehen konnten. Der Commodore gar verschie=

            dene Signals, daß sich die Schiffe ihm nähern sollten,

            allein der Nebel wurde auf einmal wieder so stark,

            daß wir kein Schiff mehr sehen konnten.

d. 22.   Diesen Morgen änderte sich der Wind alle Augen=

            blick, es regnete entsetzlich, so daß in der Cajüte

            Alles naß wurde, die Luft war so trübe daß

            wir kein einzig Schiff sehen konnten; gegen 10 Uhr

            hörte der Regen auf, es wurde heller und wir

                                                                                              sa-

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.