Full text: Tagebuch des Regiments Lossberg 1776-1783 (Abschrift)



___________________________________________________________________________________
Aug.        Transports unter des Comodore Stern zu kommen,

                verschiedene Schiffe paßirten die Flottem nach New York

                zu gehen. favourabler Wind und eine gute Nacht.

den 17.    Guter Wind, 20 Mi: auf 1 Uhr (Mittags) nahm unser

                Commodore, die Santa Marg Capt Salter, durch ein Signal

                von uns Abschied, und die Fartar Sloop, Capt. Fairfax

                übernahm das Commando der Flotte. 21° Mi. Von N. Y

                den Abend fiel es fast Calm, allein um Mitternacht er=

                hob sich der Wind und

den 18     fuhren wir unsern Cours unter einem starken S. O.

                Wind, um 9 Uhr sahen wir ebenfalls Vögel. Gegen

                Abend wurde es trübe, die ganze Nacht hindurch blitzt

                es und gegen Morgen hatten wir ein stark Gewitter

                mit Regen, um 8 Uhr klärte es sich auf, und

den 19-    war es den ganzen Tag schön Wetter, des Herrn             

                General von Kospoths Schiffe der Hynd wurde diesen

                Morgen in der Flotte vermißt und hat vielleicht 

 

            [in Bleistift: „fehlt hier der Zusammen”] 

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.