Full text: Tagebuch des Regiments Lossberg 1776-1783 (Abschrift)

1780                                  Küste von Cap Breton.
___________________________________________________________________________________

Mai.         Schiffe welche zurück waren, wartete. Wir brachten

                diese Zwischenzeit mit fischen zu und fingen 25 Stock=

                fische.

                Wir segelten den ganzen Tag längs der Küste, ohn=

                gefähr 15 Meilen davon entfernt.

den 31.    Südwestwind und heiterer Himmel. Wir segelten noch

                immer im Gesicht der Küste von Neu . Schottland und ka=

                men Vormittags nicht viel von der Stelle, weil wir wie=

                der auf eins von unsern Schiffen warten mußten, wel=

                ches nicht mit uns fort kommen konnte. Gegen Mit=

                tag holte es uns ein, der Commodore nahm es an

                Strick und zog als dann alle seine Segel auf.

                Wir waren diesen Mittag in 44 Gr. 51 Min. Nachmit=

                tags 2 Uhr stieg ein dicker Nebel auf, welcher sowohl

                das Land als die Flotte unseren Augen entzog. Wir

                schlugen deswegen fleißig an die Glocke und der Com=

                modore feuerte am Tag alle Stunde und die Nacht al=

                le halbe Stunde eine Kanone ab. Es blitzte die ganze

                Nacht durch.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.