Full text: Hessenland (30.1916)

SS8L- 302 
Personalien. 
Beriiehenr 
Das Eiserne Kreuz: 
1. Klaffe: Leutnant Wilh. Daum aus Niederzwehren 
(Jnf.-Rgt. 145); Oberstabsarzt Dr. Arimond. Ober 
leutnant d. Res. T i tz e (Res.-Jnf.-Rgt. 252), Leutnant 
Fritz Scheele (Feldfliegerabt. 43), Leutnant W. Kim - 
p e l, Sohn des Lehrers Kimpel, Leutn. d. Res. Di. phii. 
Friedrich 9? e u m o n tt (Res.-Jnf.-Rgt 234), Leutnant 
Helmut Thümmel (Jnf.-Rgt. 55)', Leutnant d. Res. 
L. Knieling, Sohn des Obersekretärs Knieling, 
Unteroffizier Paul Wltthauer aus Kassel; Unter 
offizier Johs. Gröscher aus Welferode; Oberleut 
nant d. Res. Kunstmaler Karl Heine aus Erfurt, 
geb. zu Kassel; Hauptmann d. Res. Amtsrichter Sun- 
t e l aus Frielendorf (Res.-Jnf.-Rgt. 32); Leutnant 
Referendar Dr. Ernst S i P P e l, Sohn des Geheimen 
Sanitätsrats Dr. Sippel zu Sooden a. W. (Feld- 
Lustsch.-Abt. 10); Oberleutnant Rudolf von Keu- 
d e l l, Sohn des Landrats von Keudell zu Eschwege 
(3. Garde.-Ul.-Rgt.); Leutnant d. Res. Landmesser 
Schreiber aus Frankenberg (5. Garde-Rgt. z. F.); 
Leutnant d. Res. Regierungslandmesser Bruno Müller 
aus Eschwege; Vizefeldwebel Pfarramtskandidat Wei 
mar aus Harleshausen; Bizefeldwebel Moritz' Becker 
aus Schachten; Unteroffizier Karl von K e i tz aus 
Schmalnau. 
2. Klaffe: Wachtmeister Lehrer Franz H e u r i ch aus 
Kassel; Jak. S e e l i g , Sohn des Fabrikanten K. Seelig, 
Gustav Hollstein aus Hersseld; Siegfr. Leopold 
aus Schmalnau; August Most aus Neuwirtshaus; 
Unteroffizier Kurt K l a u e r, Johs. Schott aus Hers 
seld ; Unteroffizier Christ. Weichgrebe aus Kal 
kobes ; Feldlazarettinspektor C o n r a d i aus Kassel; 
Anton Bischofs, Traug. Bredemeyer aus Wan 
fried; Johs. Faust, Konr. Thomas aus Willings 
hausen ; Vizewachtmeister H. Hohl aus Lingelbach; 
Heinr. B e ck e r t aus Hausen; Georg L i p p e r t, Heiur. 
Hedderich aus Oberjossa; Joh. Möller aus 
Winterscheid; Konr. Berg aus Frankenhain; Georg 
Kern aus Weißenborn; Johs. Motz aus Densberg; 
Unteroffizier Wickert aus Gilserberg; Laudsturmmann 
Pfeil aus Nausis; Musk. Scherer aus Seigerts- 
hausen; Heinr. Claus aus Todenhausen; Rich. Tülle 
aus Hombressen; Jak. Gut heil aus Gebersdors; 
Kriegsfreiw. Heinrich Ger hold aus Frankenberg; 
Peter Hoffmann aus Hattenbach; Unterossizier Karl 
Happel aus Erbenhausen; Kriegsfreiw. Ad. Kolk 
aus Grandenborn; Walter Krause aus Sontra; Jos. 
G o ß e in a n n, Louis W a l d s ch m i d t aus Fritzlar; 
San.-Unterosfizier Botthos aus Niederklein; Karl 
Schmoll aus Kehrenbach; Zahlmeister Kü sch all, 
Bürgermeister von Oberkaufungen; Heinr. Lange aas 
Mardorf; Unteroffizier Paul Wahl aus Fulda; Fritz 
Hildebrandt aus Eschtvege; Wilh. Lipphard 
aus Tann; Feldwebelleutn. W e r n e r- aus Kirchbauna; 
Unteroffizier Tolle, Wilh. B ü l o w aus Helmars 
hausen ; Aug. G u t s ch e aus Hombressen; Ernst Wille 
aus Bischhausen; Ferd. Degenhardt aus Wanfried; 
Unterossizier Heinr. Bräutigam aus Eschwege; Edm. 
Knips aus Fulda; Leutnant d. Res. Theod. Heppe 
aus Asbach; Jos. Stadtmüller aus Amöneburg; 
Feldunterarzt Karl Freckmann, Sohn des Lehrers 
Freckmann, Vizewachtmeister Lehrer Franz Hein, 
Kriegsfreiw. Unteroff. Günther U t e r m a n n , Paul 
Peter, Georg Weiß aus Kassel; Unteroffizier Paul 
Herrmann aus Marburg; Heinr. H a r d t k e aus 
Oberkausungen; Alfred Schönewolf aus Witzen- 
hausen; Augustin Zentgraf aus Lahrbach; Franz 
Jos. Zentgraf aus Harbach; Franz Jos. Koch 
von Ziegclhof bei Eckweisbach; Kriegsfreiw. Unterosf. 
Heinr. Könnemann aus Rinteln; Andreas C l a - 
s a n i aus Marburg; Unteroffizier Rudolf D e i d e r t 
aus Hünfeld; Aug. Wiegand aus Rasdorf; Unter 
offizier Rob. Kugelmann, Unteroffizier d. Res. 
Heinr. Held, Heinr. Breiding, Ludw. Jatho 
aus Witzenhausen; Wachtmeister Karl Becker aus 
Schwebda; Lehrer L u d o l p h , Alfred H o ch h u t h 
aus Eschwege; Vizewachtmeister Heinr. Stahl aus 
Oberzwehren; Friedr. W i tz e l aus Rothemann; Wilh. 
G o rnp aus Lippoldsberg; Klemens B a l z e r , Christ. 
Müller aus Fulda; Konrad Zerr aus Kalkobes; 
Vizefeldwebel d. Ldw. Landessekretär I. Ungetoickel, 
Willi Franz aus Kassel; Leutnant d. Res. Dr. Ger 
hard Ritter aus Niederzwehren; Georg D ü l s e r 
aus Singlis; Paul Miede aus Rinteln; Josef Mo 
schet aus Ullendorf, Kr. Kirchh.; Avis Laibach 
aus Wiesenfeld; Torpedo-Obermaschinist Wilh. Berg- 
tz o s, Leutnant d. Res. Kurt B e r g h o s, Vizefeldwebel 
Hermann B e r g h o f f, Unteroffizier d. Ldiv. Heinrich 
B e r g h o f, Kriegsfreiw. Walter B e r g h o f, Söhnen 
des Büchsenmachers a. D. Berghof zu Hanau; den 
Unteroffizieren Schriftsetzer Otto Schulde und Brief 
träger Teufel aus Eschwege; Unteroffizier Heinr. 
Kaß, Sohn des Privatmanns Jos. Kaß, aus Kassel; 
Georg Moritz aus Rotenburg; den Unteroffizieren 
d. Res. Lehrer Walter Krieckemeyer aus Roden 
berg und Lehrer Friedr. Wiederhold aus Auhagen; 
Leo Schmitt aus Hainzell; Batteriearzt Dr. Julius 
Oppenheim, Unteroffizier Rudolf Pfeiffer aus 
Marburg; Johs. B e i t b a r t aus Obersuhl; Osstzier- 
stellvertr. T e i ch m a n n aus Treysa; Unteroffizier 
Lehrer Adolf Schmidt aus Oberaula; Unteroffizier 
Ferd. Kreißer aus Asmushausen; Unteroffizier Rein 
hold Hahn aus Grüsselbach; Oberjäger Reinhold 
Lange aus Datterode; Vizewachtmeister d. Ldw. Heinr. 
Hau aus Ulmbach; Aug. Möller aus Rommerode; 
Kourad Rösser, Konrad W i ß n e r aus Nordeck; 
Anton Jäckel aus Uttrichshausen; San.-Unterosfizier 
Kaufmann Hartwig Saul aus Kassel; Erich Bräu 
tigam aus Eschwege; Martin S ch m i t t d i e l aus 
Neustadt; Robert W e ß aus Hattenhof; Kriegsfreiw. 
Gefr. Georg Lengemann aus Frankenberg; Gren. 
Rabenau aus Hachborn; Valentin Orth aus Wal 
dau ; Oberleutnant d. Res. F ü l l n e r, Oskar Bur- 
Henne aus Eschwege; Sergeant R o ck e n s ü ß, Unter 
offizier Alb. Otter, Kriegsfreiw. Gefr. Alfred Klein 
sorg, Wilh. Bäbendorf, Kaufmann I. Wild- 
Hagen aus Kassel; Unteroffizier Karl Anbrecht aus 
Holzhausen, Kr. Hofgeism.; Pion. Eckel aus Mendorf; 
Unteroff. Eckh. Vaupel aus Winterscheid; Aug. Wie 
gand aus Wasenberg; Otto Daube aus Holzburg; 
Unterzahlmstr. Ad. Degen Hardt, Vizefeldw. Ludw. 
R l e ck, Unteroffizier Heinr. R a ß m a n n, Sohn des 
Lehrers Raßmann, Unteroffizier d. Res. Kaufmann An 
ton Franz Biegen, Friedrich Bock aus Kassel; Ernst 
Schmidt aus Obergeis; Unteroffizier Johs. Fenner 
aus Gilserberg; Gregor Bock aus Oberufhausen; Konr. 
Ge ick aus Nordshausen; Fritz Vollmer aus Bas 
dorf ; Georg L i n d w i g aus Ostheim ; Heinr. Trost 
aus Frankenberg; H. M i tz e aus Schmittlotheim; Wilh. 
Brauer aus Weidenhausen; Anton E r n st aus Friede 
wald ; Fritz L e i m b a ch aus Mecklar; Ludw. H o h - 
mann aus Petersberg; Adam Jos. R ö h r i g aus 
Rückers; Ernst Welle, Volbrecht Stamm aus Fulda; 
Hauptmann d. Ldw. Oberlandesgerichtsrat Dr. Ja ritz, 
Hauptmann d. Ldw. Fabrikdkcektor Haderer, Kriegs-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.