Full text: Hessenland (16.1902)

Crcuslc Creue. 
(An den weidenbauin vor meinem Fenster.) 
Meine Trauerweide wahrt die treuste Treue. 
Sie ist's, die dein jungen Frühling ruft, 
Und im gerbst — schwand längst des Sommers Bläue — 
Zittern noch die grünen Ranken in der Luft. 
Der vertraute Baum vor meinem stillen Fenster 
Singt mir durch das ganze lauge Jahr. 
Buschen über ihn schon meiste Schneegespenster, 
Missen sie noch Märchen wunderbar. 
Und der zarte Flaum auf ihren schwanken Ästen 
Macht gedämpfter jeden wehen Laut. — 
Kommt mit Glanz das heiligste von allen Festen, 
Schmückt sie sich wie eine lsiiumelsbraut. 
ü 
Mond und Sterne, all' die taufend frierendklaren, 
Meben Diamanten ihr ins Kleid; 
Silberglitzernd ruht ein Reif in ihren Haaren, 
Um den Hals ein güldenes Gcfchmeid. 
Treuer Bauin, du hast durchs ganze Liederleben 
Mir ins Zimmer auf den Tisch geseh'n. 
Noch iiu Tod und Grab soll mich dein Grün umschweben 
Und das Lied der Treue leis n.nweh'n. 
Ol'kl klingen. Kar | €rnst Knodt 
Mvent-Seier am Meerr. 
Mas ist das für ein Raunen, 
Tin Tuscheln und ein Staunen? 
Mas wissen die nächtlichen Master heut' ? — — 
Das Christkind schlich verschwiegen 
Herab auf schimmernden Stiegen 
Und hat die wallenden Mögen 
Mit echtem Gold- und Silberschauin bestreut. 
Jetzt heftet cs — dicht und dichter — 
Hellfnukelnde Meihnachtslichter 
In den weiß-gebreiteten Ufersand. 
Ts fchau'n iil die Fluten hernieder 
Und spiegeln sich lieblich wieder, 
Erzitternd iiu kalten Minde, 
Die Kerzenflammen am Inselrand. — — 
Und nun, von Harfen und Geigen, 
Tin überirdischer Reigen! 
Und Sterne fallen vom Hiiuinelshaus, 
Die, leise knisternd, verglimmen — — 
Und cs singen Muschelstiminen 
In sanften, silbernen Tönen: 
„Die Christi,acht schickt ihren Glanz voraus!" 
Ravolzhausen. Sasdlst €lta.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.