Full text: Hessenland (9.1895)

VI 
L>es1ische Bücherschau. 
Seite 
A ck e r nt a n n, Karl. Repertorium der landeskundlichen 
Litteratur für den Preußischen Regierungs 
bezirk Kassel, das ehemalige Kurfürstenthum 
Hessen. 6. Nachtrag und Autorenregister für 
den Haupttheil und die Nachträge 1—6. 
Bespr. von P 250 
Bähr, Otto. Das frühere Kurhessen. Bespr. von 
Otto Gerland 182 
Barue r. Familieu-Stammbuch 184 
Brand, H. Der Lehnsmann vont Liebenstein . 322 
Hessisches Dichterhuch. Herausgeg. voll Valentin 
Traudt 322 
Fink, Friedrich. Geschichtliches über die Buchouia 
und die Stadt Hünfeld (Ankündigung) . . 322 
Gerlaild, Otto. Der Polizeidienst bei städtischen 
Polizeiverwaltungen in Preußen .... 183 
. Paul, Charles und Simon Louis Du Rh. 
Eilte Künstlerfamilie der Barockzeit. Bespr. 
voll — 321 
Hannoversche Geschichten und Sagen. Gesammelt 
und herausgeg. von H. Weichelt .... 322 
Gild, A. Heimathsknnde von Cassel und Um 
gegend. 8. Alifl. — Landesknude der Provinz 
Hessen-Nassau. 2. Ausl. Bespr. von V. Tr. 166 
Grein, Georg. Die Mineralien des Großherzog 
thums Hessen. Bespr. von A 167 
Gümbcl, von. Geologie von Baicrn. 2. Ausl. 
Bespr. von A 44 
Guudlach, Franz. Das Kasseler Bürgerbuch 
(1520—1699). Bespr. von P 151 
Haase, Hermann. Blumen am Wege. 3. Ausl. 
(Ankündigung) , . . . . 322 
Häupter, Gekrönte. Bespr. von F. Gnndlach . . 151 
Held lila nn. Karl. Geschichte der Deutschordeus- 
ballei Hessen. Bespr. von A. R. . . . . 266 
Knabe, Karl. Uebersicht über die Entwicklung des 
Realschutwesens in der Provinz Hessen-Nassau. 
Bespr. von A 15 
K vbrich, Alexander. Geschichte von Steinbach- 
Halleuberg und Amt Hallenberg. Bespr. von 
H. Br . 251 
Kunstdenkmüler im Großherzogthum Hessen. Provinz 
Oberhessen. Kreis Friedberg von Rlldolf 
Adamy. Bespr. von A. R 151 
Lange, Wilhelm Chr. Land und Leute auf der 
Schwalm (Ankündigung) 251 
L e w i n, Heinrich. Der Mainzer Erzbischof Siegfried 11. 
von Eppstein (Ankündigung) 200 
Losch, Philipp. Johannes Rhenanus, ein Kasseler 
Poet des 17. Jahrhunderts. Bespr. von C. H. 295 
Seite 
M a r b u r g , seine Hauptgebäude, Institute und 
Sehenswürdigkeiten. Herausgeg. von A. Koch. 
Bespr. von W. G 199 
Meister, Franz (Pseudonyms. Münzkunde für 
Anfänger. Bespr. von —N 307 
Melde, F. Die wolkenlosen Tage, beobachtet in den 
Jahren 1866—1894 151 
Deutsche botanische Monatsschrift. Hessisches darin, 
bespr. von A 183 
Ruhn, Kurt. Neue Märchen 321 
Preser, Carl. Das Arminslied 294 
— —. Helius Eobanus Hessus rex poetarum. 
Gedicht, komponirt von Franz Melde . . 199 
Quartalblätter des historischen Vereins für das Groß- 
herzogthuni Hessen. Neue Folge. Bd. I. 
Nr. 16. Bespr. von R 223 
Sauer, Bruno und Ebel, Karl. Die Cistercienser- 
abtei Arnsburg in der Wetterau. Bespr. 
von C. Heldmann 97 
Scheel, Emilie. Am Edderstrand. Ein Sang aus 
dem Kattenlaud. Bespr. von Hugo Brunner 307 
Schotten, Marie. Märchen 321 
Schroeder, Hugo. Die Porzellane der Sammlung 
Habich in Kassel. (In „Sammler" Nr. 7.) 200 
Schulz, Paul. Hessisch-Braunschweigisch-Mainzische 
Politik in den Jahren 1367—1379. Bespr. 
von H. Br . 267 
Traudt, Valentin. Auf einsamem Pfade. Bespr. 
von C. P 98 
Wagner, Karl. Abriß einer Geschichte des Hessen 
landes. 2. Ausl 839 
Werthe r n, Freiherr von. Die hessischen Hülss 
truppen im nordamerikanischen Unabhängig 
keitskriege (1776 —1783.) Bespr. von Langt 111 
Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte und 
Landeskunde. Neue Folge. Bd. 20. — Mit 
theilungen an die Mitglieder des Vereins 
für hessische Geschichte und Landeskunde. 
Jahrg. 1894. (Inhaltsangabe) .... 306 
Bersonakien. 
Seite 16, 28, 44, 55, 68, 83, 99, 112, 127, 140. 
152, 167, 184, 200, 212, 224, 236, 252, 
268, 279, 296, 308, 322, 355. 
Briefkasten. 
Seite 16, 28, 44, 56, 68. 84. 99, 112, 128, 140, 
152, 168, 184, 200, 212, 224, 236, 252, 
268, 280. 296, 308, 323, 355. 
-4£»<4-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.