Full text: Hessenland (9.1895)

IV 
Seite 
Srrser, Carl. Am Como-See 101 
— —.Empor 213 
lltblictk, Walther. Ostern 108 
Sascha Elsa. Traum und Wunsch 143 
— —. Wanderlied 45 
— —. Winterabend 12 
Scheel, Emilie. Im Walde (Märchen) .... 297 
— —. Klosterbruders Mißgeschick 269 
Schumacher, M. Anagramm 262 
Siedrrt, E. Eine Rose 29 
. Waldidyll ........... 78 
Storck, Frieda. Der Oosterhoos l Niederhessische 94 
. Es ward belangt gemacht > a,meres 304 
— —. Kirmes I Schwalmgebiet) 64 
Trällert, Adam. Eine Geburtstagsfeier .... 169 
Trais, Friedrich von. Die Rihmer ohm Wingerts- 
bürgk (Wetterauer Mundart) 65 
Traullt, Valentin. Erinnerung 248 
. Ewiges Blühen. 281 
. Frühlingsstimmungen 129 
Meller, Carl. Allein . . . 201 
Erzählungen. 
Saldos, Armando Palacio. Der Vogel im Schnee 
(deutsch von H. Keller-Jordan) ... 37 50 
Keller-Jordan, H. Eine Wallfahrt 259, 275, 288 303 
Seite 
Besuch Kaiser Wilhelm's l. in Kassel am 20. Juni 1870 179 
Ach in Marburg ist's gar so schön 180 
Was ist ein Gal? 181 
Ein braver Hesse und seine Familie 196 
Mittheilungen über Kassel aus Eberhard Rudolph 
Rothe's „Memorabilia Europae“ . . . 209 
Erinnerungen an die Tage von Wcißenburg und 
Wörth 220 
Schuldurkunde der Stadt Schwarzenborn vom 24. Juni 
1628 233 
Wie unsere Attvorderen Liebesbriefe schrieben . . 248 
Ii68oIution68 des Landgrafen Moritz des Gelehrten. — 
Nochmals die Hessen in Amerika. Brief des 
Offiziers Ritz, mitgetheilt von Hugo Frederking 268 
Handwerksburschenlied, mitgetheilt von Carl Prescr 265 
Ausgrabungen zwischen Niederjossa und Niederaula.— 
Ein an den letzten Kurfürsten gerichtetes Bitt- 
gesuch um Verleihung einer Ordensauszeichnnng 278 
Fünf Fähnlein hessischer Reiter im niederländischen 
Befreiungskrieg 289 
Herzenszüge aus dem Leben des verstorbenen Kurfürsten 
Friedrich Wilhelm I. von Hessen .... 290 
Mittheilungen aus Eberhard Rudolph Rothes: 
„Neuroradilia Europas" über hessische Orte. 
— Geplaute Fuldaschiffahrt 805 
Der steinerne Herkules bei Martinhagen .... 318 
Wappensprüchc althessischer Städte 336 
Ans aller und neuer Zeit. 
Aus Keimath und Iremde. 
Hüte dich vor dem Landgrafen zu Hessen, willst du 
nicht werden gefressen. — Den Baccalaureus 
reisig machen 12 
Alleweile hawwe die Schauwe geschriwwe. (Eine 
Marburger Erinnerung) 13 
Marburger Studenten unter den Waffen .... 26 
Zarter Kern in rauher Schale 27 
Einige jetzige Preise hessischer Münzen .... 40 
Nochmals der „ahle Hoppch". — Kurzes Verfahren. — 
Franz Dingelstedt 41 
Pranger 42 
Ein Beitrag zur Geschichte der Familie Hillebrand 54 
Die Pfalz vergiften 66 
Schenkungsbrief Landgraf Philipps des Großmüthigen 79 
Wappen des Kurfürsten Klemens August, Erzbischofs 
von Köln 80 
Die Statue des Landgrafen Karl auf dem Karls 
platz zu Kassel. — Kasseler Wetter ... 94 
Die sieben Städte der Rhön (Spruch) 95 
Kleiderluxus in Darmstadt im 17. Jahrhundert . 108 
Eine hochfürstliche Verlobung und Vermählung in 
der ersten Hälfte dieses Jahrhunderts . . 122 
Freiherr von Knigge am Hofe des Landgrafen 
Friedrich II 124 
Was ist ein Gak? 137 
Der eingestürzte Glockenthurm von yersfeld . . . 138 
Die Herrschaft Plesse und die Landgrafen von Hessen. — 
Dr. Otto Bähr, das frühere Kurhessen 
(Auszüge) 148 
Welche Fürsorge in althessischen Zeiten der Baum 
pflanzung und Schonung der Bäume gewidmet 
worden ist 163 
Empfang des Herzogs Erich von Sachsen-Meiningen 
und seiner Gemahlin Prinzessin Maria von 
Hessen beim Einzuge in Meiningen nach der 
Hochzeit (letzter Beitrag von t I. W. Br.) 164 
Hessische Todtenschau von 1894. — Die heurigen 
Osterprogramme der hessischen höheren Lehr 
anstalten. — t Kommissionsrath Daniel 
Frey in Hanau 
t Reichsgerichtsrath a. D. Dr. .jur. Ludwig Moeli 
in Kassel. — Notizen 
Marburger Universitätsnachrichten. — t Kvnsistorial- 
präsident Friedrich von Trott zu Solz in Kassel 
ff Ingenieur Isidor Epstein in Mexiko . . . . 
Ausführung des geistlichen Festspiels von H. F. Müller 
in Fulda zu Hildesheim. — Vermählung. — 
Literarisches. — Marburger Universitüts- 
nachrichteu. — Notizen. — ff Professor der 
Physiologie Eduard Külz in Marburg . . 
ff Frau Wittwe Reis in Friedrichsdorf. — ff Ingenieur 
Leo Danz in Mexiko 
Professor Dr. Ferdinand Braun in Tübingen nach 
Straßburg berufen. — ff Oberlehrer Pfarrer 
Röse in Kassel. — Nachruf auf den Geheimen 
Kommerzienrath Oskar Henschel .... 
ff Reichsgerichtsrath a. D. Dr. Otto Bähr. — Monats 
versammlung des Vereins für hessische Geschichte 
und Landeskunde zu Kassel int Januar. — 
Tondichtung des Hoforganisten Karl Rund 
nagel in Kassel (Text von W. Bennecke) 
ff Major z. D. Ottobald Friedrich Freiherr von 
Wangenheim-Winterstein zu Wiesbaden . . 
Großherzogin von Hessen und bei Rhein von einer 
Prinzessin entbunden. — ff Leopold von Sacher- 
Masoch in Lindheim. — Oberrealschul 
direktor Dr. Ackermann in den Ruhestand 
getreten. — Oberlehrer Dr. Fenge in Jnow- 
razlaw . . . 
Einladung an deutsche Künstler zum Wettbewerb. — 
Universitätsnachrichten. — Brüder Grimm. 
Gedenktafel in Berlin 
14 
15 
27 
28 
42 
43 
55 
67 
68 
81 
82
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.