Full text: Hessenland (3.1889)

Das Zeitschrift für hessische Ge schichte und Literatur, erscheint zweimal monatlich 
zu Ansang und in der Mitte jeden Monats, in dem Umfange von 172—2 Bogen Quartformat. Der Abonnementspreis 
beträgt vierteljährlich 1 Mark 60 Pfg. Einzelne Nummern kosten je 30 Pfg. Inserate werden mit 20 Pf§ 
für die gespaltene Petitzeile berechnet. Auswärts kann unsere Zeitschrift durch direkte Bestellung bei der Post, oder 
durch den Buchhandel, auf Wunsch auch unter Streifband bezogen werden; hier in Kassel nimmt die Redaktion 
Zordanstraße 15, und die Buchdruckerei von Friedr. Scheel, Schloßplatz 4, Bestellungen an. Zn der Post-Zeitungsliste 
für das Jahr 1890 findet sich das „Hessenland" eingetragen unter Nr. 2772. 
Inhalt der Nummer 24 des „Hessenlandes": „Weihnacht", Gedicht von D. Saul; „Marburger Pandektisten", 
II. Konrad Büchel, von F. Zwenger (Schluß); „Hessische Offiziere im Dienste des schwarzen Königs Heinrich I. von 
Haiti", von Z. Schwank; „Pietu", Novelle von H. Keller-Jordan (Schluß); „Trost", Gedicht von C. Chr. F. Krause; 
„Wehmuth", Gedicht von Karl Schaumburger; Aus alter und neuer Zeit: „Aus meiner Urgroßmutter Ausgabebuch"; 
Aus Heimath und Fremde; Hessische Vücherschau; Briefkasten; Abonnements--Einladung. 
°“ < *3 
0^5) 
eihnacht. 
«- 
Db im 
eihnachlssesheit, liebliche öu und kraute, 
Die öen gabenspenöenöen Daum uns 
baute, 
im Lebensstrome wir flüchlig treiben, 
Wirst öu uns bleiben- 
Aus öen starren Aesten ües Tannenbaumes 
Kommt es wie ein Wehen öes Jugenö- 
traumes, 
Anö uns wirö bescheerek im Glück öer Kleinen, 
Was wir beweinen- 
Lieber Daum mit Mlker unö bunten Lichtern, 
Angestaunt von kinölichen Frohgesichtern, 
Golö'ne Seiten bringest öu holö uns wieöer 
Himmelhernieöer. 
Wag öer Schnee aus unsere Scheitel brücken, 
Mag öle Seit uns beugen öie morschen Rücken — 
So ist uns noch einmal vergönnt auf «Lröen 
Rinöer;u wrröen. 
J. Säur.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.