Volltext: Zissel (1939, 1949-1951)

Wer Glück hat, kann beim Zisseln gewinnen! 
1 WOHNZIMMER Lieferfirma Möbelbaus Baum-Söhne, Graben 40 
bestehend aus: 1 Wohnzimmerschrank, Nußbaum, 1.80 m breit, 1 Aus- 
ziehtisch 85x85 mit abgerundeten Ecken, 4 Polsterstühle mit Federpolster 
und Bezug. 
1 DOPPELBETTCOUCH Lieferfirma Möbelhaus Maluvius, MarStäller PI, 
mit 208 Federn und rohrgeflochtenen Armlehnen. 
2 POLSTERSESSEL Lieferfirma Möbelhaus Maluvius, Mar$ställer Platz 
mit rohrgeflochtenen Armlehnen und ein Beisatztisch, 
1 ERSTKLASSIGES »RIXE LUXUS « 
DAMEN- ODER HERRENRAD Lieferfirma Theodor Fiebig, Leipziger Str. 8 
in grüner Lackierung mit verchromter Lichtanlage. 
VON KASSELER FIRMEN WURDEN GESPENDET 
1 SCHLAFZIMMER Spende : Möbelhaus Maluvius, MarStäller Platz. 
Birnbaum - Bestehend aus: 1 Schrank 2m breit, 2 Bettstellen, 2 Nacht- 
schränke mit Glasplatten, 1 Herrenkommode, 1 Stehspiegel,2Patentböden. 
1 KUCHE, bestehend aus: 1 Schrank, 1 Tisch, 2 Stühlen. 
Spende des Zissel-SchauSsteller-Gewerbes 
Lieferfirma Möbelbaus Hans Reckert, Bremer Straße 8 
"Spende: Otto Gropengießer, Gießbergstraße 20-22 
1 FERIENREISE (achttägig) Spende: Reisebüro Haussknecht, Opern$traße 2 
1 STEHLAMPE Spende: H. Klußmann, Am Obernplatz 
2 STEPPDECKEN Spende: Weiss & Piderit, Hobenzollernstraße 18-20 
1 FRUHSTUCKSERVICE Spende: F. Haltaufderbeide, Ob. König$tr. 24 
10 KORBCHEN MIT WEIN Spende: Margraf, Friedrich-Ebert-Straße 37 
20 GUTSCHEINE ZUM BESUCH DES STAATSTHEATERS 
1 LEBENSMITTELKORB Spende: Heini Lentz, »Die große Auswabl« 
Weitere Firmenspenden werden in den Tageszeitungen bekanntgegeben. 
LOSNUMMER: 
Die Gewinne werden nur gegen Rückgabe dieser 
Seite mit unbeschädigter Losnummer ausgehändigt.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.