Full text: Handbuch des Kreises Melsungen (Jahrgang 13.1932)

Ludwig 
Melsungen 
Meister 
LUDWIG & ZIMMERMANN / LEDERFABRIK 
AM BAHNHOF ^ 
Lohngerbung von Rohhäuten und Fellen zu Vache-Sohlleder 
oder zu Qefchirr-, Riemen- und Ober leder 
12 monatliche Gerbung mit Eidienlohe oder modernes Verfahren 
Ludwig, Daniel, Schneider, Lehmkaute 
— Elisabeth, Anlegerin, Mühlenstraße 345 
— Lina, Hebamme, Mühlenstraße 345 
— Wilhelm, Bürogehilfe, Mühlenstraße 345 
Lnftkarhans „Lindenlnst“ siehe Halbreiter 
Lumm, Marie, Dienstmädchen, Hospitalstraße 
i— Johannes, Katgutarbeiter, Friedhofstraße 
— Elise, Hausgehilfin, Kasselerstraße 295/97 
Lüttges, Edmund, Verwalter, Bürstoß 
M 
Magnus, Luise, Stütze, Bergstraße 
Maier, Andreas, Sattler, Brückenstraße 37 
Maintzer, Heinrich, Arbeiter, Eisfeld 178 
— Wilhelm, Stricker, Eisfeld 182 
Mangold, Walther, Stud.-Ass., Mittelstraße 650 
Müntzer, Heinrich, Arbeiter, Lehmkaute 
— Heinrich, Witwe, Eisfeld 1991/2 
— Ludwig, Schlosser, Burgstraße 219 
— Magdalene, Witwe, Eisfeld 148 
— Wilhelm, Leinweber, Eulenturmgasse 121 
Mardorf, Caroline, Schloßstraße 536 
— Elisabeth, Witwe, Kasselerstr. 301/2 
— Emilie, Gerbergasse 14V2 
— Emilie, Stenotypistin; Kasselerstraße 301 
— Georg Karl, Elektromeister, Brückenstr. 396 
— Gg., Obersteuerinsp. a. D., Kasselerldstr. 548 
— Gertrude, Witwe, Rotenburgerstraße 432 
— Georg, Handlungsgeh., Kasselerstraße 301 
— Heinrich, Witwe, Brückenstraße 396 
— Paul, Ingenieur, Kasselerlandstraße 
Margraf, Anton, Schuhmacher, Flämmergasse 374 
— Engelhardt, Metzgermeister, Eisfeld 195 
Margraf, Georg, Bäckermeisler, Fritzlarer Strafte 87 
— Heinrich, Kaufmann, Kasselerstraße 298 
—- Sophie, Witwe, Eisfeld 165 
— Witwe des Heinrich, Kasselerstraße 280 
— 1, Wilhelm, Metzgermeister, Burgstraße 227 
— II, Wilhelm, Metzgermeister, Kasselerstr. 280 
Mark, Konrad, Weber, Schlot 495 
Markolf, Jean, Gastwirt, Rotenburgerstraße 
Hotel Hessischer Hof 
Inh.: ). Markolf — Fernruf 94 
Allbekannte gute Küche / Coburger Hofbräu 
He[fi[ches Löwenbier / Mod. Räume für Tanz u. Konzert 
Markus, Auguste, Franz Gleimstraße 531 
Markus, Oskar, Tuchhandlg., Bahnhofstr. 
— Franz, Wagnermeister, Fritzlarerstraße 143V8 
Marquardt, Martha, Verkäuferin, Kasselerlandstr. 
Marth, Adam, Zimmermann, Mühlenstr. 316 
— Georg, Weißbindermeister, Mühlenstr. 364 
— Georg, Weißbinder, Mühlenstraße 364 
Georg Marth & Söhne 
Mühlenftra^e 364 
Ausführung aller 
Maler- und Weißbinderarbeilen 
Marth, Dr. Heinrich, Zahnarzt, Roten- 
burger Str. 432, Fernruf 111 
— Karl, Weißbindermeister, Mühlenstraße 364 
— Martha, Witwe, Fritzlarerstraße 143 
— Martin, Landmesser, Quergasse 222 
— Willi, Glasschleifer, Eisfeld 165 
Maurer, Balthasar, Händler, Ob. Steingasse 55 
May, Karl, Eisenbahnarbeiter, Kirchstraße 232 
Mehlitz, Emilie, Witwe, Kuhmannsheide 
Mehring, Heinrich, Bauarbeiter, Flämmerg. 371 
npnrn Mphlhiirnpr Rolenbur Q ßr S|r - 72 / und 
llüül y fVICIIIUUI yu, Möbelschreinerei mil eleklr. Betrieb 
Meister, Berthold, Steuersekr., Lehmkaute 
Melfunger Schülerheim 
in der Rotenburger Straße 
(vormals Vilmars Inftitut) 
Bankkonto: Städtische Sparkasse, Melsungen 
Erweitertes und völlig umgebautes Haus. Neuzeitliche, der 
Hygiene und Erziehung entsprechende Einrichtungen für 
40 Heimschüler. Gute Verpflegung. Erziehung und Uebcr- 
wachung der Schüler in der schulfreien Zeit. Arbeitsstunden 
unter Aufsicht. Fernruf Nr. 46 
Melfunger Stadtkapelle 
(Leitung: Joh. Qrunewald) empfiehlt sich zur Ausführung 
von Blas- und Streichmusik in jeder gewünschten Form, 
Offerten richte man an Heinr. Dietrich, welcher zu 
erreichen ist durch Fernsprecher Nr. 6 
Melsunger Tageblatt 
Fernruf 65 und 117 
Postscheckkonto: 7083 Frankfurt-Main 
Die IllMe Tageszeitung des Kreises Melsungen!!!
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.