Volltext: Über Diphtonge nach weggefallnen Consonanten

- 63 - 
tan pascere, fuotar pabulum, ahd. pruotan fovere, pruot foetus auf abgelau- 
tetes fadan braj)an, vgl. ahd. fatunga sagina, was zugleich an fett pinguis er- ^ ^ 
innert, bei mater dürfen maturus und materia angeschlagen werden, den ' 
Finnen heifst mater muori, wie juvenis nuori (für muotri nuotri?), den Lappen 
muora muorra arbor( 1 ), und lat. puer entspricht skr. putra, vor dem T jOUGf -POTf, 
könnte wie in dauhtar 3vyctTYjg überall gutturalis eingetreten sein? wer will ' 
absprechen? es frommt wenigstens der annahme gedrängter vocalischer wur 
zeln die allenthalben vorbrechenden eonsonanzen vorzuführen und der allzu 
erweichten form wieder kraft zu gewähren; lassen sich primäre formen von 
secundären unterscheiden, so ist aus dem alten ein jüngeres stärkeres ge- 
schlecht hervorgegangen, an die stelle vieldeutiger sich verwirrender wur 
zeln mit vocalausgang, wie sie in morgenländischen sprachen sich kund, f 
g|b|, scheint in den europäischen, zumal der deutschen, die neigung vor-j& 
handen, den wurzeln durch beigefügte consonanten gröfsere individualität 
zu sichern. Was der einen spräche als Wurzel gilt braucht in der andern 
nicht dafür anerkannt zu werden, wie schon jede den kreis und das Verhält 
nis ihrer laute für sich absteckt ( 1 ). 
Yocalschlüssige wurzeln, da ihnen dienende consonanz von allen sei 
ten her hinzutreten darf, öfnen der willkür thor und thür; durch wesentli 
chen consonantausgang wird sie gebändigter. Man hat doch dem grundsatz 
zuhuldigen, dafs jede spräche buchstäblich zusammenfallende wurzeln meide, 
deren begriffe keine Vermittlung gestatten, ohne zweifei aber entspringen sol 
che wurzeln ungleich öfter, wenn ein vocal als wenn ein consonant schliefst, 
die gr. spräche zeigt uns z. b. vivo no und veoo neo, ein abgehender consonant 
würde beide sondern, und wer ihn genau wüste könnte uns auch des tap- Mn mmw/t Ytw tvo j 
pens überheben, wenn wir für nache und noth, für avaywj und nanciscor Yfcto' f Yiho) 
nactus scheinbar dieselbe wurzel graben. y(co u?» höLjU 7 
In allen sprachen erscheint die kette der laute vielfach unterbrochen V£coV£06£> vd^vr^rne. 
und fehlende glieder heischen ergänzung, zu welcher uns die comparative You» y&föo ft\tk% 
grammatik beholfen ist, obschon nicht alle gebrauchten beweise gleiche 
stärke erlangen. Das verlorne mufs in die seele der alten spräche hinein ge- 
rathen werden. 
(eJttoaSW 
Triften/» VoM M 
fw 
•Y£ 
j$fo, Y)aJy 
(’) das ist klar, dafs die Al AU im goth. mais = magis und naus = nagus den skr. 
\ A. 
durch guna gewirkten E und O = AI und AU, die sich auch in AJ AV umsetzen kön- 
(gramm. 1,538), zwar ähnlich, dennoch fremd sind. 
12
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.