Volltext: Die Kasseler Altstadt zur Zeit des Landgrafen Karl

- 529 - 
STEUERREGISTER der STADT CASSEL von 1707 
HAUSBESITZER der ALTSTÄDTER GEMEINDE 
Die Hausbesitzer werden in alphabethischer Ordnung aufgeführt. 
Hinter der Lagebezeichnung (Gasse, Platz usw.) gibt eine Zahl 
die Stelle in der Reihenfolge der Häuser in der jeweil. Gasse an. 
Wert d.ffiuser Steuer Cap. 
Familienname Vornamen, Beruf u. LagebezeichnungTaler Gulden 
Achenbach 
Barthold, Schreiner, Vorm Ahnaberg 25. 
900 
66 
Achenbach 
Johannes, Schreiner, Töpfenmarkt 1. 
660 
56 
Adam 
Joh. Henrich, (Schreiner) nach Teilung des 
Hauses von Conrad Siebrecht, Schreiner, 
Hinterm Obersten Hof u. Essiggasse 6. 
700 
58 
Adam 
Ostwald, Schreiner, Vorm Ahnaberg 14. 
600 
54 
Ader 
Johannes,Zimmermann, Hinterm Obersten Hof 
6. 250 
33 
1/2 
Allenfelder 
David, Ehefr., (Nachbesitzer) d. Wentzel 
Schwartzenberg, Sporer, Vtae u. Erben, Große Herrengasse 2. 
650 
56 
Altcuntze 
Hanß Henrich, Kammacher, Mittelste Fuldagasse 10. 130 
30 
Altes Rathaus 
Marktgasse 13. 
; 
— 
Althausen 
Jonas, Bäcker, Wwe, Mittelste Fuldagasse 2. 
900 
66 
Amelung 
Thomas, Wagner, Beim Zeughaus 2. 
400 
44 
Anacker 
Hanß, Metzger, Kleine Herrengasse 5. 
400 
44 
Andreas 
Caspar, Baustätte, Vorm Ahnaberg-Judengasse 13. 
5 
-- 
Appolt 
Israel, Erbscheuer, Kleine Herrengasse 9. 
280 
35 
1/2 
Appolt 
Israel, Erben, Miethaus, Hinterm Rathaus 18. 
1200 
78 
Arend 
Anton Schuster, Kleine Herrengasse 10. 
900 
66 
Backhausen 
N. Rat, Miethaus, Schloßgasse 4. 
Erben 
800 
62 
Bade 
David, Excicutant, eigentl. Landfourier 
Große Herrengasse 22. 
400 
44 
Barwein 
Bernhard, Wwe, Untere Fuldagasse 5. 
2000 
110 
Berger 
Conrad, Kanngießer, mit Hinterhaus 
Mittelste Fuldagasse 16. 
1600 
94 
Berger 
Conrad, Hinterhaus, ist bei Vorderhaus 
taxiert, Unterste Fuldagasse 10. 
— 
--
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.