Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1900)

2s) 
Dekanat Böhl. 
2) zu Röddenau mit den beiden Häusern, die Kohlenmühle genannt, 
der Sand- und Schiefcrnnihlc, der Meiscbnrg lind Rodenbach, 
Haine mit der Hatzbachsmühle: Metropolitan Soldan. 
(Das Filial Wangershausen versieht der Pfarrer 
zu Rengershausen). 
3) — Geismar mit Dörnholzhausen, der Ziegelei, Hysten- und Huhns 
mühle, Ellershausen mit der obersten Langel- und Bärenmühle, 
Allendorf, Dainrode, Haubern und Altefeld: Ver 
weser past. 6 x 1 ?. Weinrich. 
4) — Rengershausen mit der obersten, der rothen und Rüsselsmühle 
und dein Filial Hommershausen: Fliegenschmidt. 
5) — Bo ttendors mit derLinnmühle, dem Staatspachtgute zu Wollers 
dorf, dem Forsthaus daselbst und Willersdorf: Maus. 
6) — Franken au mit der Ziegclhüttc, der Wasen-, Struth- und 
Carlsmühle und dem Hofe Mengershausen: K 0 ch. 
7) — Vier m iinden, Oberorke mit Bringhausen a. d. Edder, zwei 
Müblcn und dein Hofe Hessenstein, der Schcucrmühlc und Hof 
Treisbach, der obersten und untersten Butzmühle, sowie Niederorke: 
i){ a m d o h r. 
8) — Hain a mit dem Baumgartcn, der untern Härlcinühle, der Ziegel 
Hütte, dem Hofe Lambach und der Mühle im Kirschgarten: 
Weiß. 
9) — Löhlbach mit Altenhaina und Kirschgarten , Battenhausen mit 
Hüttcrode und Fischbach, Dodenhausen mit Haddenberg: 
ör. Drake. 
10) — Bring hausen in den Birken (Vikariat): der Pfarrer 
zu Bottendorf. 
Somplar ist bei der Pfarrei Broinskirchcn, ini Kreise Biedenkopf, 
Rcgicruilgsbezirk Wiesbaden, cingepfarrt. 
Kircheiikastcn - Bcrwaltcr zu Frankenbcrg: S ch w a n er. 
Administrator der Pfarrer-Witwcukasse: Pfarrer Becker zu Frankenberg. 
7) Dekanat V ö h l. 
Dekan: Pfarrer Held mann zu Obernburg (auftrw.). 
Pfarrer: 
1) zu Eimelrod mit Deisfeld und Hennninghauscil, nebst der Speier- 
mühle: Bromm. 
2) — Höringhausen mit den, Meicrhofc Nendorf: Born mann. 
3) — K i r ch l o t h h e i m mit Altenlothheirn nebst der Oberniühle, 
Büchenberg, Harbshausen, Herzhausen, Schniittlothheiin nebst 
der Waltersiiinhle und der zu der Gemeinde Bringhausen an 
der Edder gcbvrigen Gippcriilühle: R 0 r g a l l. 
4) — Oberubllrg mit dein Meicrhofc Lautcrbach, mit Dorf-Itter 
nebst Hos Scheuer und dein Zechenhause Appellau, Thal-Itter 
nebst der Kupferhütte, dein Zechcnhause Rosengarten und der 
Papiermühle: Held manu.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.