Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1875)

63 
— — ■ - — -.. - - 
VI. Königliches Medicina!-Collegium 
der Provinz Hcsscn-blals'an. 
(S. V. O. vom 22. September 1867, Ges. S. S. 1570 und Rea. Amtsbl. 
von 1866, S. 367.) 
Präsident: Ober-Präsident wirkt. Geheimerath v. Bodelschwin gh. 
Mitglieder. 
Dr. C r a ni e r ra 4, Ober-Medicinal-Director und Stellvertreter 
des Vorsitzenden in Abwesenheitsfällen. 
Ober - Medicinalrath Dr. Grand idi er uà 
— — Dr. Schotten «04 a. E. B. 
— — Dr. F. Wild SEH3. 
Dr. Kind, Pharmazeut. Assessor. 
Kreis - Thierarzt Schmelz, Veterinär - Assessor. 
Die Büreaugeschäfte werden bei dem Ober-Präsidium besorgt. 
VII. Provinzial- Steuer - Direction. 
tBergluche Allerhöchsten Erlaß vcm 8. Februar 1867 — Amtsblatt für Hessen S. 36 — 
und Bekanntmachung des Finanz - Ministeriums vom 16. Mär» >867 , betreffend die 
Anstellung eines Provinzial-Steuer-Directore in Eaffcl — Amtsbl. f. Hessen S. 75 — ). 
( GeschästSlocal: Eassel, obere Königsstraßc Nr. 3). 
Provinzial-Steuer-Director: Geh. Ober-Finanzrath Schultze 
RA2 nt. E., NL3. 
Mitglieder. 
Ober-Regierungsrath Schellenberg «A3, 1VA3 ; Stellvertreter 
des Provinzial - Steuer - Directors in Abweseuheitsfällen. 
Regierungsräthe Gutsch und Dirksen. 
Regierungs - Assessor R i ß m a n ». 
Bureau-Vorsteher r Kanzleirath Meiß RA3m. Schl. u. Rechnungs 
rath Nauck. 
Bureau-Beamte: Secretaire Henkel, Schittny, Gilles, 
Franke, Weckesser, Strothmann, Rehnisch, 
Hofsmann. 
Bureau-Assistenten: Limprecht, Heide, Janske, Harazin. 
Kanzlei-Beamte: Kanzlisten Kurz, Schorbach, Jäger. 
Kanzleidiener: Wissenbach ae, Hcise, Keidel. 
Zoll- und Steuer-Behörden 
im Ucgicrnngsdczirk Lasset. 
A. Erbschaftssteuer - Fiskalat zu Eassel. 
( GeschästSlokal: Im Packhof an der Fulda ). 
Regierungs-Assessor Bacher. 
Secretair Asp. Bureau-Assistent Schmidt.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.