Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1872)

Oberste Staats-Behörden re. 
jmt 
Provinzial - Behörden. 
l. Obere Verwaltungs-Behörden. 
A. Ober-Präsidenten. 
Preußen (Königsberg): wirkt. Geh. Rath v. Horn. 
Brandenburg (Potsdam): wirkt. Geh. Rath v. Iagow. 
Pommern (Stettin): Freiherr v. Münchhausen. 
Posen (Posen): Gras v. Königsmarck. 
Schlesien (Breslau): wirkt. Geh. Rath Graf Eberhard zu 
Stolberg-Werningerode. 
Sachsen (Magdeburg): wirkt. Geh. Rath v. Witzleben. 
Hannover (Hannover): regierender Graf Otto zu Stollberg- 
Werningerode. 
Schleswig-Holstein (Kiel): Baron Scheel-P lesseu. 
Westphalen (Münster): wirkt. Geheime Rath v. Kühlwetter. 
Rheinproviuz (Coblenz): 
Hessen-Nassau (Easset): wirtl. Geh. Rath v. Bodetschwingh. 
ß. (Konsistorien. (Sitz wie vorstehend.) 
Provinz Preußen. Präsident: vacat. — Die Leitung der Geschäfte 
ist einstweilen dem General-Supintendenten Dr. Motl unter 
Mitwirkung des Geh. Regierungs- und Consistorial Raths 
Hohenfeld übertragen. General-Superintendent: Dr. Moll, 
erster Hofprediger. 
Provinz Brandenburg. Präsident: Hegel. — General-Superin 
tendenten : für die Kurmark Dr. Hoffma n n ; für die Neumarl 
und die Niederlausitz Dr. Büchse!. 
Provinz Pommern. Präsident: Dr. Hein dors. — General- 
Superintendent : Dr. Jaspi s. 
Provinz Posen. Präsident: vrnal; die Leitung der Geschäfte ist 
dem Ober-Präsidenten, Grafen v. Könisismarck, commiss. 
übertragen. — General - Superintendent: Dr. Cranz. 
Provinz Schlesien. Präsident: Wunderlich. — General-Superin 
tendent: Dr. Erdmann. 
Provinz Sachsen. Präsident: Dr. Noeldechen. — General- 
Superintendent: Dr. Möller, erster Domprediger. 
Provinz Schleswig-Holstein. Evangel. lutherisches Consistorium. 
Präsident: Dr. Mommsen. 
Provinz Hannover. Evangelisch-lutherisches Landes-Consistorium 
(errichtet 18. Juni 1866). Präsident: Staats-Minister a. D. 
Lichtenberg. 
Provinz Westphalen. Präsident: vseat; mit der einstweiligen 
Leitung der Geschäfte beauftragtGeneral - Superintendent 
Dr. Wiesman n. — Gen.-Superint. ; Dr. Wies m a u n.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.