Full text: Kurhessisches Staats- und Adress-Handbuch (1834)

Prov. Hanau. — Evangelische Geistlichkeit. 3o5 
Evangelische Geistlichkeit. 
Superintendent: erledigt. 
Inspektor: Konsistorialrath Eberhard. 
i) In der Stadt Hanau, 
a) bei der Marienkirche; 
Erster Prediger: Konsistorialrath, Inspektor Eberhard. 
Zweiter Prediger: Johann Schuck. 
Dritter Prediger: erledigt. 
Hülfsprediger: Georg Jonas Merz. 
Kantor: erledigt. 
Organist: Wilhelm Forsch. 
I-) bei der Johanniskirche 
Erster Prediger: erledigt. 
Zweiter Prediger: Konsistorialrath Johann Ulrich Emmel. 
Dritter Prediger: Ludwig Reust. 
Pfarrgehülfe: Karl Will ich. 
Kantor: Martin Cassian. 
Organist: Konrektor Karl Will ich. 
c) bei der französischen Gemeinde; 
Erster Prediger: Emanuel Groß. 
Zweiter Prediger: N. Geissendorf. 
d) bei der niederländischen Gemeinde; 
Erster Prediger: Samuel Knotnerus Cramer. 
Zweiter Prediger: erledigt. 
Stiftungen, Kirchenkasten rc. in Hanau. 
1 ) Präsenz der Marienkirche oder des Marien- 
Magdalenen-Stifts. 
Administrator: Kirchenverwalter Adam Brcidenbach. 
2) Kirchcn-Aerarium, und 
3) Armcn-Aerarium der Johanniskirche. 
Rechnungsführer: Kirchenverwalter Philipp Ludwig Klein. 
Einstw. Gehülfe: Kirchenverwalter Friedrich Rüh^ 
4) Almosenkasten, ) 
5) Siechenhaus-Kasse, 5 der Marienkirche. 
6 ) Schiede'sche Legatenkasse, ) 
7) Schiede'sche Legatenkasse bei der hohen Landes 
schule. 
Administrator: Kastenverwalter Wilhelm Forsch.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.