Volltext: Kurhessisches Staats- und Address-Handbuch (1825)

4l4 
Finanz-Behörden. 
Forstrevier Grove. 
Gehender Förster: Wilhelm Hasscnpflug, zu Bückcthaler 
Landwehr. 
Ein Forstlaufer. 
Forstrevier Haste. 
Reitender Förster: Wilhelm Ren no, zu Haste. 
Zwei Forstlaufer. 
Forstrevier Obernkirchen. 
Reitender Förster: Johannes Ho fm an n, zu Obernkirchen. 
Drei Forstlaufer. 
Forstrevier Ottensen. 
Reitender Förster und Brigadier: Friedrich Cornelius, zu 
Ottensen. 
Zwei Forstlaufer.' 
Forstrevier Reinsen. 
Reitender Förster: Friedrich Faust, zu Reinsen. 
Zwei Forstlaufer. 
5 ) Forst-Znspection Waldkapppel. 
Forst-Inspector: Forstmeister Karl v. Esch w ege, zu Allen- 
dorf in den Sooden. 
Forstverwalter: Karl Beckers, daselbst. 
2) Oberförsterei Hoheneiche. 
Oberförster: Philipp Quentin, zu Hoheneiche. 
Forstrevier Aue. 
Reitender Förster und Brigadier: Johs. Sch le iss er, zu Aue. 
Stadtförster: Chph. Pfannkuchen, im Schlierbach bei 
Eschwege. 
Zwei Forstlaufer. 
Forstrevier Bischhausen mit Hoheneiche. 
Reitender Förster: Jakob Schanz, zu Bischhausen. 
Drei Forstlaufer. 
Forstrevier Bischofferode mit Stölzingen. 
Reitender Förster: Fricdr. Nockenberg, zu Bischofferode. 
Forstaufseher: Karl Scheck, zu Gehau. 
Sechs Forstlaufer.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.