Volltext: Kasseler Adressbuch (Jg. 122.1962)

Altenbaunaer Straße / Amalienstraße 
3. Teil — Seite 8 
120 * Dohne Karl Vcrw.-Oberinsp. 
Näwie Karl-Heinz Spark.-Angcst. 
Naewie Christa Verw.-Angest. 
121 * Hochhut <ig. Schlosser 
Hochhuth Hans Postoberschaffner 
Iffert Ludwig Schreiner 
Perle Elisabeth Witwe 
Ziechert Luise Rentnerin 
126 * Siebert Walter Radiomechaniker 
Rundfunkgescliäft 1 01 31 
Heine Wilhelm Bb.-Betriebswart 
130 * Lüdecke Robert Handelsvertreter 
® 1 03 83 
Helle Günter Maschincnbau-Ing. 
& 1 05 10 
Kaufmann Anna Pensionärin 
132 ‘Ranft Gotthelf Dachdecker I 
Gilly Hermann Kraftfahrer 
134 (* Löwer Elisabeth) 
Löwer Ludwig Verw.-Angest. 
Haverland Gerhard Lebensmittel 
& 1 02 86 
Zöller Willi Kfm. 
136 Mütterberatungsstelle 
138 (* Stadt Kassel) 
Volksschule Oberzwehren 
1 92 61 
Schmitz Otto Hausmeister 
& 1 00 11 
Altenburgstraße 
Nach der am Zusammenfluß von Eder 
und Schwalm gelegenen Ruine Altenburg. 
Stadtteil Oberzwehren 
(Von der Oberzwehrener Straße zur 
Rengershäuser Straße) 
8. Polizeirevier 
8. Stadtbezirk 
N 8 
1 Brede Johannes Fußbodcnverl. 
Beck Hch. Bb.-Obersekr. 
Börner Arthur Bohrer 
Brede Berthold Drogist 
3 (* Brede Heinrich Baumgartenstr. 1) 
Grauert Hans Jürgen Ind.-Kfm. 
7 * Fischer Hch. Werkmstr. 
Fischer Helmut Bb.-Assist. 
Holzer Franz Arb. 
Mähnert Manfred Schlosser 
Alte Zeche Herkules 
Erklärt sich selbst. 
Stadtteil Wilhelmshöhe 
(Oberes Ahnatal) 
Siehe Habichtswald-Mitte 
Altmarkt 
Der älteste Marktplatz. 
Nähe Fuldabrücke. 
1. Polizeirevier 
1. Stadtbezirk 
H 12 
1 (* Stadt Kassel) 
Polizeigebäude 
Tel. für alle Polizeidienststellen 
1 91 81 
Verkehrsabt. u. Fundbüro 
Schutzpolizei 
Überfallkommando u. Falkendienst 
Vcrkehrsüberwacfcung 
Verkehrsunfallkommando 
Wachbereitschaft (Falkendienst) 
1. Polizeirevier 
Notruf: 
Überfall - Verkehrsunfall ^ 1 10 
Die nachstehenden Dienststellen der 
Stadtverwaltung Kassel sind unter 
1 92 61 zu erreichen 
Ordnungsamt 
Kraftfahrzeugzulassungsstelle 
Bezirksstelle I Mitte 
Landwehr Walter Hausmstr. 
Rieb Karl Pol.-Obermstr. 
Altmüllerstraße 
Nach dem hessischen Dichter Karl 
Altmüller (* 1833, t 1880). 
(Vom Grünen Weg zur Scheffelstraße) 
5. Pol.-Revier 
5. Stadtbezirk 
G 11 
4 * Escherich M. Glas- u. Porzellan- 
großhdlg. 1 54 94 
Escherich Rolf Kfm. 1 54 94 
Alt-Philippinenhof 
Nach der ursprünglich aus acht Häusern 
bestehenden, 1778 von Landgraf Fried 
rich II. gegründeten Siedlung Philip 
pinenhof. 
(Von der Weidestraße bis 
Philippinenhöfer Weg) 
5. Polizeirevier 
5. Stadtbezirk 
D 11 
Links 
1* Müller Wilhelm Arb. 
Eherhardt Gertrud kfm. Angest. 
Gottsieben Adolf Glasschreiber 
Ohm Wilhelm Fleischermstr. 
3 * Ullrich Johanna 
Hornschu Else Pensionärin 
Gück Elly Rentnerin 
Korell Ernst Bauhilfsarb. 
5 * Carl Emma Geschäftsinhaberin 
7 * Wienecke Auguste kfm. Angest. 
* Wienecke Grete Schneiderin 
9 * Rohde Wilhelm Landwirt 
Rohdc Herta Laborantin 
Rechts 
4 * Carl Emma Lebensmittel 
6 * Brandau Lorenz Invalide I 
Brandau Ernst Invalide II 
Brandau Christ. Fräser 
Daniel Klaus Elektr. 
Hirschberg Hans Jürgen Bb.-Beamter 
8 * Mondsech Karl Bohrer 
Mondsech Elise Rentnerin 
Martin Rud. t. Angest. 
10 * Rüppel Elly Rentn. 
Fritz Helmut Schlosser 
Rüppel Heinrich Schreiner 
Simon Alb. Arbeiter I 
Simon Erich Kraftf. 
Simon Erwin Beifahrer 
12 * Pippert Engelhard Gastwirt 
1 79 85 
Liese Günter kfm. Angest. 
16 (* Gern. Wohnungsbauges. mbH.) 
Efinger Ursula Weberin 
Efinger Werner Kraftf. 
Wagner Friedr. Arb. dl 
Mal Albert Arb. II 
Mai Elise Putzfrau 
Gerland Marie Wwe. 
Gerland Horst Schumacher 
Jäger Gustav Dreher 
Jautz Therese 
Leopold Else Haushälterin 8 
Schmidt Waldemar Kraftf. 
18 (* Gern. Wohnungsbauges. d. Stadt 
Kassel) 
Bätz Fritz Schaffner 
Bätz Günter Maler 
Kwoczalla Maria Wwe. 
Lcyh Hugo Schreiner 
Lux Waller Rentner 
Schönewolf Heinrich Omnibus-Fahrer 
20 (* Gern. Wohnungsbauges. d. Stadt 
Kassel) 
Claus Fritz Strb.-Führer 
Claus Hannelore kfm. Angest. 
Grundmann Johannes Schlosser 
Grundmann Gerhard Arb. 
Grundmann Hans-Joachim Schlosser 
Joksch Gerhard Omnib.-Schaffner 
Kudrass Lieselotte 
Meyer Philipp Sachbearb. 
Weinand Beate Rentnerin 
22 (* Gern. Wohnungsbauges. d. Stadt 
Kassel) 
Adomat Rolf Untern. 
Rech Friedrich Ing. 
Reeh Jürgen Dreher 
Riemenschneider Anna Rentnerin 
Wille Willi Bauarb. 
Wündsch Helene Arb. 
24 (* Gern. Wohnungsbauges. d. Stadt 
Kassel) 
Dilchert Katharina Witwe 
Menzel Walter Masch.-Schlosser 
Müller Günter Zimmermann 
Weimar Heinrich Ing. 
26 (* Gern. Wohnungsbauges. d. Stadt 
Kassel) 
Böttcher Karl Transportart. 
Kremheller Anna Näherin 
Krüger Gerhard Arb. 
Mach Roland Elektromont. 
Schulz Fritz Werkpolizist 
Schulz Eckhardt El.-Schweißer * * 3 * * 6 
Alt-Wahlershausen 
Erklärt sich selbst. 
Stadtteil Wilhelmshöhe 
(Von der Lange Straße 
bis Kirchditmolder Straße) 
3. Polizeirevier 
3. Stadtbezirk 
H 7 
Links 
1 * Lauterbach Sophie Rentn. 
Schreiber Marianne Wwe. 
Bergen Reinhold Strb.Schaffner 
Kraft Karl Telefonist 
Lauterbach Justus Weißbinder 
Schüssler Emilie Wwe. 
3 (* Erbengemeinschaft Gast 
Meimbressen) 
Arnold Sophie Rentnerin 
Arnold Adolf Rentner 
Ringleb Oswald Arb. 
7 Weidner Johann Oberltg.-Schlosser 
Weidner Margret Verk. 
9 (* Herzog Maria Lange Str. 39) 
Haselcin Fritz Straßenb.-Schaffner 
Probst Heinrich Elcktro-Mont. 
Ritter Ralf Friseur 
Rechts 
2 * Kunz Georg Strb.-Oberfahrer 
6 * Richter Anna 
Richter Karl Pensionär E 
Kolb Wilhelm Rentner 
Uhlig Wolfgang Laborant 
* Lüchtemeier Hermann Betr.-Aufs.i.R. 
Neurath Hermann Lagerist 
Amalienstraße 
Nach Amalie von Stunnfeder, Tochter d. 
nachmaligen Oberstltn. Reinhard von 
Sturmfeder, Ehefrau des Lederfabrikanten 
Stück in Kassel * 20. 2. 1823 in Kassel 
t 23. 11. 1892 in Kassel. 
(Von der Wilhelmshöher Allee 
bis Terrasse) 
1. Polizeirevier 
1. Stadtbezirk 
H 10 
Links 
1 (* Stöbel Konrad) 
Lottmann Günther Kfm. E 
Ludewig Adolf Dfpl.-Kaufmann 
Wirtschaftsprüfer u. Steuer 
berater I qg (1 43 81) 
von Mechow Elfriede Pens. 
& 7 16 86 
Hieke Rudolf Dipl.-Ing. 
Hieke Rudolf Spark.-Angest. 
Ebel Joachim Dipl.-Optiker 
Walter Gretel III 
Stöbel Konrad Bb.-Lagerobermstr. i.R. 
Pötzsch Günter Verkaufsleiter 
15155 
3 Biller Luise RK-Schw. 
Bopp Ida Schwester a. D. 
Ducke Margarete Schwester i. R. 
Franke Berta RK-Schwester i. R. 
Fröhner Anne Haushaltspfl. 
Grössel Marianne Schwester i. R. 
Hagemann Klara RK-Schw. 
Kirchner Marie Schwester i. R. 
Krapf Elisabeth Schwester 
Kreutz Hanna Schwester a. D. 
Lcntz Barbara Schwester i. R. 
Lentz Magdalena Schwester i. R. 
Lotze Luise Schwester i. R. 
Meyer Lina DRK-Schw. 
Märchen Amanda RK-Schw. 
Möttau Adele Rentn. 
Müller Elisabeth Schwester 
Müller Marianne Schwester i. R. 
ühlschläger Maria Schwester i. R. 
I’alack Gertrud Schwester i. R. 
Paproth Johanna DRK-Schw. 
Pauluschat Anna Schwester i. R. 
Pfeuffer Hildegard Krankenschw. 
Porsch Dora RK-Schwester 
Reiter Charlotte R. K.-Schwester 
Schade Käthe Schwester 
Schmidt Elfriede Schwester i. R. 
Schrör Lina Schwester i. R. 
Stark Anneliese Hausangest. 
Stephan Elisabeth Oberschw. i. R 
Voigt Emma Rentn. 
5 (* von Hanxleden Chr. M.) 
v. Kalm Otto-Tilo General a. D. E 
1 44 47 
Uecker Luise 
Eigenbrodt Friedrich Forstmstr. i. R. 
® 73 58 
v. Witzendorff-Rehdiger Gotthard Kfm. 
& 1 76 41 
Grau Fritz Min.-Dirigent a. D. I 
qg 1 20 38 
Hoffmann Marg. Lehrerin 1 
Bischoff Lothar Metallarb. 
Lacher Alma Wwe. 
^ 1 63 28 
v. Bonin Eckhardt Dipl.-Ing. 
v. Bonin Gabriele Dipl,-Volksbiblioth. 
Hintze Gertrud techn. Lehrerin 
1 41 16 
Ross Ludwig Maler 
Stipanski Harald kfm. Angest. 
7—9 * Köhler Ruth Dr. phil. Kauffr. 
& (1 42 05) 
Bandoski Günter Musiker
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.