Full text: Kasseler Adressbuch (Jg. 117.1957)

Druselplatz J Eberhard-Wildermuth-Straße 
3. Teil — Seite 60 
Druselplatz 
Hier war früher der voqj Druselbacb 
gebildete und Feuerlöschzwccken dienende 
Druseltcich, 
(In der Altstadt am Druselturm) 
H 11/12 
i). Nr. Jatho Willi Parkplatz 
2 I’ados Josef Fleischer 
Druseltalstraße 
Nach der „Drusel" benannt. 
Stadtteil Wilhelmshöhe 
(Verlängerte Kohlenstraße [nach Kreuzung 
der Main-Weser-Bahn] bis Abzweigung 
Bergstraße [Luisenhaus]. Die weitere 
Verlängerung bis Stadtgrenze hat den 
Namen „Im Druseltal“.) 
3. Polizeirevier 
3. Stadtbezirk 
J 6/7 
Links 
1 * Feldncr lieh. Holzhdlg. 
3g 25 92—93 
Kuhnert Karl Platzmstr. 
1 */* * Licbcck Emil KG. Holzgroßhdlg. 
3g 28 43 u. 28 45 
Biesel Karl Platzmstr. 
3 * Spohr Johs. Zimmergeschäft Säge 
werk 3g 21 43 
Süße u. Schmidt KG. Großhdlg. in 
Labor- u. Krankenhausbedarf 
3g' 32 76—77 
Solf Anna Witwe 
5—13 (* Haack Otto Werraweg 8) 
Prokoph Rudolf Zimmermann 
17 * Schoch Wilhelm 
Schulz Gustav-Adolf Gastwirt 
3g (22 89) 
Schulz Walter 
Wollrath Willi Textilkaufm. I 
Jannet Ernst Tcchn. 
Hagen Joseph Gesch.-Führer 
3g 24 Kl 
Wienand Karl Rentner II 
Sichert Wilh. Rentner 
19 * Hensler Elise Wwe. 
Hensler Friedr. Obersignalwerkmstr. 
27 * Rennert Elisabeth 
Rennert W'ilhelm Dipl.-Ing. 
29 * Reuter Georg Rentner I 
Reuter Hch. Werkführcr E 
Reuter Horst klm. Äugest. 
Schmidt Harry kfm. Angest. 
47 * Dörncr Erich Linotypesetzer 
Himmelbach Hans Dr. Wirtsch.-Jurist 
49 (* Krappe F. Hcinr.-Schiitz-Allec ’/*) 
Renner Karl Glasermstr. E 
3g 28 65 
Hasselberg Eduard Bauarb. 
Wenzel Egon Graphiker 
67 Dietrich Heinz Beamter 
v. Freytag-Lüringhoff Fulko Baron 
Leutnant BGS 
Glaser Martha Rentnerin 
Klinger Hermann Beamter BGS 
Köhler Günter Oberheizer 
Kurdzel Theodor Soldat 
Michaelis Heinz Beamter 
Ratajczyk Gerhard Beamter 
69b (* Hess. Heimstätte) 
Bergmann Stefanie Rentnerin 
Stoppel Franz Bundesbeamter 
85 Bundeswehr Dienststellen Wittich- ] 
68 (* Gern. Wohnungsbauges. d. Stadt 
Kaserne 28 35 
Kassel) 
Pfefler Willi Bundeswehr-Kantine 
Hallwachs Wolfgang Dr. 'Gesell.-Führ. 
29 62 
3g 25 53 
91 * Arend Robert Architekt 
Gesellschaft für Christlich-Jüdische 
3g 20 74 
Zusammenarbeit c. V. ^g 25 53 
Arend Fremdenheim E 3g 20 74 
70 * Bode Helene landw. Oberlehrerin 
Arend Wolf-Dieter Pol.-Beamter 
Bode Elfriede Hausgeh. 
Jäger Justus Bb.-Hilfsheizer 
72 * Freytag Gerhard Amtsgerichtsrat 
Zierenberg Herbert Postfacharb. 
71 (* Gern. Wohnungsbauges. mbH.) 
93 * Straßner Ernst Architekt I 
Reuter. Konrad Just.-Ob.-lVacht- 
vom Hofe Ilse Angest. E 
meister a. D. 
Hildebrand Hildegard 
Reuter Aenne Angest. 
Pfeffer Erhard techn. Angest. 
76 * Eberle Bernhard Ing. 
95 * Sturm Karl Rang.-Aufs. 
78 * Fischer Heinrich Schlosser 
Schotte Ernst Schlosser 
Fischer Heinz Arb. 
109 * Döll Adolf Zahnarzt 3g 23 68 
Fischer Lothar Isolierer 
Doll Erich Dr. med. dent. Zahnarzt 
80 * Schröder Wolfgang Lehrer 
'3g 23 68 
82 * Linn Georg Haarpflegcmcistcr 
Müller Emil Rentner 
— Hdinmcb-Schütz-Allee — 
84 * Kretschmer Fritz Konditormstr. 
113 Ebert Hch. Fahrschule 
Seitz Horst Techniker 
3g 22 66 
86 * Füllhase Hans Bezirksleiter 
Menke Luise Schneiderin E 
3g' 23 90 
Ebert Karl-Heinz Auto-Fuhruntern. 
88 * Schultz Irmgard Rentnerin 
3g 22 66 
3g 30 06 
Ebert Emma Rentnerin 
90 * Krause Karl Bb.-Insp. 
Thomas Karl Bb.-Obcrsekr. 
— Dönchewcg — 
92 * Hesse Helmut Dr. Zahnarzt 
3g 32 82 
121 Winzent Katharina Wwe. 3g 26 35 
Hesse Frieda Rentn. 
Gasthaus zur Dönche 3g 26 35 
94 * Leber Wilhelm Prokurist 
Peter Johannes Schreiner I 
3g' 22 87 
Ploch Werner Schreiner 1 
110 * Wehner Albert Stadtliegenschafts- 
Vöhl Hch. Rb.-Bedienst. II 
dircktor 
Keil Bernhard Rentner 
122 Sichert Else Wwe. 
131 (* Herkulesbahn Wilh. Allee 346) 
Mewes Otto Gastwirt E u. J 
Herkulesbahn (Betriebs-Bahnhof) 
3g 24 70 
3g Verw. 1 96 88 Betr. 28 00 
Gasthaus zum Kuhberg E 3g 24 70 
145 * Felix Karl Bankprokurist 
Schütte Walter Regisseur 11 
I® 1 32 97 
Mendlikowski Bruno Tacker 
147 * Graf Waltraud 
Werner Susanne Zeitungsträgerin S 1 
Fehrmann Heinz Dr. Zahnarzt 
Filor Robert Rentner III 
Friedrich Josef Zugführer i. R. 
Werner Hans Elektriker 
Graf Edwin Bb.-Sekr. 
Langhans Heinrich Rentner 
Sille Margarete Pensionärin 
Rechts 
Daginnus Rudolf Kfz.-Mstr. 
2 (* Dt. Bundesbahn) 
Kerth Erwin Uffz. 
Riemenschneider Ch. Rb.-Ob.-Zugf. 
Schneider Rudolf Strb.-Schaffner 
20 * Pietsch Elise E 
Zimmer Peter Soldat 
Pietsch Hch. Bb.-Sekr. 
160 * Butte Geschw. E 
Jaerisch Gerhard Dr. Ob.-Reg.-Rat 1 
Butte Elisabeth techn. Lehrerin i. R. 
Jache Marg. W'wc. I 
Butte Luise Geschäftsführerin 
Schwenke Heinrich Kraftfahrer II 
v. Harlessem Käthe Rentn. 
j 22 * Kniese Justus Landesobersekr. a. D. 
172 * Fremder Otto Malermstr. 
Ertmer Anton Handelsvertreter 
3g 27 52 
Oberbrunner Marta Wwe. I 
Fremder Doris kfm. Angest. 
Curtzig Hans Kreisinsp. 
180 * Holzapfel Helene E 
Frommhold Waldemar Bauing. II 
Telle Oskar klm. Direktor i. R. 1 
24 * Küch Hans Glasschreibcr E 
Winter Rike staatl. gepr. Gymnastik 
Küch Martha E 
lehrerin u. Masseuse 
Hofmann Karl Dreher 1 
182 * Peter Willy Großkaufmann 
26 * Hitzeroth Werner Dreher 
3g 1 28 37 
Hitzeroth Karl Reehtspllegcranw. 
Drebcs Anneliese Köchin 
Fehr Hch. Tel.-Lert.-.VuTs. II 
184 (* Spinnfaser AG. Kasscl-Bc.) 
Fehr Karl-Heinz Fernmeldearb. 
Reimann Erich Dr. Mitgl. d. Vorst. 
Neurath Harald Schlosser 
d. Spinnt. AG. 3g (5 99 11) 
Rcidt Georg Rentn. 
184 1 /* * Hess. Staatsforstverwaltung 
28 flauck Kurt Beh.-Angest, 
Hohe Wilh. Landforstmstr. 
30 Bönsel Fritz Kapellenlciter 
3g 31 04 ä. 31 05 
Konzertbüro 22 70 
186 * Graubmann Fritz Stadtvemv.- 
Fahrenbach Elisabeth Stenotypistin 
Obcrbaurat a. D. I 3g 22 10 
Gellner Herbert Musiker 
Falkenberg Arnold Dr. jur. Assessor 
32 * «Petri Erika Kauffrau J 
3g 22 10 
Reer Heinz Rb.-lnsp. E 
188 * Dickert Christine Leherin i. R. I 
Kettler Leni Verkäuferin 
Dickert Else I 
60 * Hemfler Karl Stadtrechtsrat 
Rosenbaum Johannes Amtsrat z. W T v. 
3g (1 91 61) 
190 (* Neckermann Oberurff) 
62 * Hille Heinz Stadt-Vcrw.-Rechtsrat 
Hartmann Anne-Marie 
66 * Hauck Heinrich klm. Angest. 
l’ckermann Ulrich Dipl.-Ing. 
i Noetzold Charlotte 
Uckermann Marie Rentnerin 
Dry&nderstraße 
Nach dem hessischen Kartographen 
Johannes Eichmann, gen. Dryander. Er 
wirkte 1535-60 als Prof, der Medizin 
und Mathematik an der Universität 
Marburg und nahm die erste top> gra 
phische Karte von Hessen auf (* 27. 6. 
1500 zu Wetter, t 20. 12. 15GU z. 
Marburg.) 
Stadtteil Kirchditmold 
(V. Harleshäuser Str. b. Christbuchen-tr» 
Polizeirevier Zweigstelle Kirchditmold 
4. Stadtbezirk 
F G 8 
4 * Sippcl Friedrich Iib.-Ob.-Sekr 
Stapane Franko Friseur I 
Thadcwaddit Hch. Werkzeugm. .11 
6 * Pfaff Johannes Pensionär I 
Rupp Phil. Ing. E 
Siegel Paul Insp. .1 
Helfer i. Steuers. 
Du-Ry-Straße 
Nach den Erbauern der Oberneusudt 
Paul (f 1714), Charles (* 1692, f ! 'Ti 
und Simon Louis du Ry (* 1726, f 17'.g). 
(Von Friedrichsplatz bis zur Karlsano) 
H 11 
Eberhardweg 
Nach dem hessischen freisinnigen Mi 
nister Bernhard Eberhard (* 1795 zu 
Schlüchtern, f 1860 in Hanau). 
(Zwischen Bährstraße und Heisestra ) 
F 9 
Eberhard-Wildermuth-Straße 
Nach dem verstorbenen Wohnungsb - 
minister Eberhard Wildermuth 
Aucfeld 
(Von Ludwig-Mond-Straße bis Heinr h- 
Heine-Straße) 
2. Polizeirevier 
2. Stadtbezirk 
I / 10 
Links 
1 * Graevcn Erich Bankangest. 
Gracven Emilie Vcrk. 
5 Kupier Heinz Büchsenmachermstr. 
3g 1 67 00 
7 * Wundraek Hans 
Goedicke Renate Angest. 
9 * Jendreyek Otto Stadt-Oberinsp 
11 * Srhmidt Christian Bauunternehm- 
3g 1 1 28 77 
13 * Eisfeld Friedrich Tapeziermstr. 
Eisfeld Marianne Werkstudentin 
17 * Borke Paul Kraftf. 
Borke Ingeborg Stenotyp. 
Huschkc Olga Rentn. 
19 * Pfeiffer Alfons Maschinensetzer 
König Anna Rentn. 
21 * Kaiser Heinrich Rotationer 
23 * Müller Wilhelm kfm. Angest. 
Müller Willy Baustoffe 3g 1 29 
25 * Bachmann Karl Masch.-Ing. 
27 * Schmerbach Friedrich Ing. 
29 * Lunge Erich kfin. Angest. 
31 * Iirehm Werner Yerb.-Obcrprüler 
33 * Weyer Rudolf Kfm. 3g 1 72 21 
Weyer H. Druckerei »«g 1 1 72 21 
35 * Parsczinski Wilhelm kfm. Angest 
37 * Biehlig Erich Dr. Buchh. 
Reichert Hedwig Rentn. 
Reichert Martha Rentn. 
39 * Zuschratter Günther techn. Angest. 
Hinlz Gabriele kfm. Angest.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.