Full text: Einwohnerbuch der Stadt Kassel und des Landkreises Kassel mit 40 Ortschaften (Jg. 101.1937)

86 
Kirchenwesen 
1. Teil 
Die Kuratie umfaßt folgende Straßen: Agat- 
hofstr., Baumerstr., Biegenweg, Birkenweg, 
Bunte Berna, Burgstr., Buttlarstr., Die 
bachsweg, Dorfftr., Dormannweg, Draht- 
mühlenweg, Eichwaldstr., Elbenstr., Ein 
decker Str., Eifenhammerstr., Ellenbacher 
Straße, Emmichstr., Erlenfeld, Erlenfeld- 
angcr, Erlenfeldweg, Fasanenweg, Fieseler- 
siedlung, Forst, Forstbachweg, Forstfeldstr., 
Freudenthalstraße, Gecksbergstraße, Groß 
almeroder Str., Heidenkopfstr., Heiligen 
röder Str., Herwigsmühlenweg, Hirschberg 
straße, Huthstr., Iakobsgasse, Inselweg, 
Kastanienweg, Kirchgasse, Königinhofstr., 
Kunigundihof, Leipziger Str. 37—407 und 
30—372, Lilienthalstr., Lindenhöher Weg, 
Lossestraße, Melsunger Str., Miramstraße, 
Neuenhofer Str., Nürnberger Str., Ochs 
häuser Str., Oderaner Str., vlmühlenweg, 
Olebachweg, Osterholzstraße, Pfaffenstieg, 
Psarrstraßc, Pfingstweide, Nastebergweg, 
Rauschenberger Str., Ninghofstr., Salz 
mannstraße, Sandershäuser Str., An der 
Schlade, Schröderplatz, Sensensteinstraße, 
Spangenberger Str., Steinbruchweg, Stein 
bergweg, Steinbreite, Stiftstr., Tapsgasse, 
Umbachsweg, Vogelfang, Wciitzstr., Walk- 
mllhlenstr., Wohnstr., Yorkstr. 
W-- 
Pfarrei ad St. Familiam in Kassel 
Pfarrkirche zur hl. Familie Kölnische Str. 53 
(Pfarrwohn. Köln. Str. 55 ^ 324 50) 
PF 83845 
Gottesdienst an Sonn- und Festtagen: Im 
Sommer %7, %8, 9>6, 11 Uhr; im Winter 
%7, 8, 9% u. 11 Uhr; an Wochentagen 
täglich 7*o n. 7 4B Uhr HI. Messe 
Pfarrer: Geist!. Rat Dechant Delmhorst; 
Kaplan Böning 
Kirchenvorstand: Geistl. Rat Dechant Delm 
horst, Vorsitzender 
Böcker Heinr. Kfm. Nahlstr. 3 
Bökels Herm. Schlossermstr. Große Rosen- 
straße 11 
Daube Peter Lehrer Kölnische Str. 54 
Ely Adolf Reichsbahninspektor Geibelstr. 1 
Henze Hch. l)r. Zahnarzt ob. Königsstr. 6 
Hermanns Josef Dr. med. Bahnhofstr. 22 
Iacobi Hans Fleischermstr. Moltkestr. 11 
Ianik Lucie Konrektorin Kl. Rosenstr. 2 
Klöppner Ehr. Oberfeuerwehrm. Luisen 
straße 8 
Kohlrautz Franz Konrekt. Grüner Weg 17 
Krähe Herm. Steinbruchdirektor Hermann- 
straße 10 
Möller Josef Packmstr. Königstor 26 
Müller Aug. Rechn.-Rat Murhardstr. 19b 
Nau Heinr. Bürodirektor Kaiserstr. 4 
Neumann Elisab. Karthäuserstr. 1 
Schaefer Hans Amtsger.-Rat i. R. Hum- 
»boldtstr. 33 
Schieß Edm. Ingenieur Sophienstr. 20 
Stille Jos. Dipl.-Hdlslehr. Richardweg 1 
Euren Albert Kfm. Amalicnstr. 2 
Dr. für. Wuermeling Franz Joseph Landes 
rat Qnerallee 38 
Organist: Lehrer i. R. Kantor Josef Hornung 
Köln. Str. 50 g 
Kirchenordner: Aug. Pape Mönchebergstr. 9 
Kirchenrendant: Konrektor Kohlrautz Grüner 
Weg 17 
Küster: Adam Kiefer Kölnische Str. 52 
Die Pfarrei (zirka 3600 Seelen) umfaßt fol 
gende Straßen und Plätze: Achenbachstr., 
Akazienweg, Amalienstr., Annastr., Augu- 
stastr., Bahnhofsplatz, Bahnhofstr., Bis- 
marckstr., Brandaustr. 6—14, 7%—15, 
Dingelstedtstr., Emmerichstr., Frankfurter 
Str. 32—46, Friedrichsstr., Friedrich-Wilh.- 
Platz, Fünffensterstr. 1—9%, 2—20, Garde- 
du-Korps-Etr., Geibelstr., Gießbergstr. 1 
bis 39, 2—26, Goethestr., Grimmstr., Gr. 
Weg, Hardenbergstr., Hedwigstr. 1—7, 2 bis 
12, Hermannstr., Hohentorstr. 1—11, 2—12, 
Hohenzollernstr. 1—91, 2—96, Humboldt- 
straße, Iägerstr., Jordanstr., Kaiserplatz 
bis 26 bezw. 31 Querallee, Kaiserstr. 1—15, 
2—12, ob.Karlsstr. 1—5, 2—8, Karthäuser 
str., Köln. Str. bis 146 mit Ausnahme der 
Haus-Nr. 119—129% einschl., Königspl. 53 
bis 61, ob. Königsstr. 1—51, 2—6, untere 
Königsstr. 63—103, Königstor %—59, 2 
bis 76, Kronprinzenstr., Kurfürstenstraße, 
Lenoirstr., Lessingstr., Luisenplatz, Luisen- 
straße, Lutherstr., Marienstr., Mauerstr., 
Moltkestr., Mosenthalstr., Murhardstraße, 
Nahlstr., Nebelthaustr., Orleansstr., Otto 
straße, Parkstr. 1—53, 2-42, Philosophen 
weg beide Seiten bis Augustastr., Poststr., 
Ouerallee rechts, 18—54, Neißbergstraße, 
Neuterstr., Nichardweg, Gr. Rosenstr., Kl 
Rosenstr., Nothenditmolder Str., Ruhlstr., 
Scheffelstr., Schillerstraße, Schlangenweg, 
Schomburgstraße, Sedanstraße, Sophien 
straße, Spohrstraße, Ständeplatz, Tannen 
straße, Terrasse, Thcaterstraße, Thomöe- 
straße, Uferstraße, Uhlandstraße, Ulmenstr., 
Viktoriastr., Wegmanns Privatweg 6—10, 
Weigelstr., Am Weinberg, Weinbergstraße, 
Weißenburgstr., Westendstr., Westerburg 
straße, Wilhelmshöher Allee 1—57, 2—48 
u. 62, Wilhelmsh. Platz, Wilhelmsstr. 1—25 
u. 2—10, Wörthstr., Wolfhager Str. bis 
Bahnübergang, Wolfsschlucht 
Pfarrei ad St. Mariam in K.-Wehlh. 
Pfarrkirche (Rosenkranzkirche) am Hinden- 
burgplatz (Pfarrwohnung Kirchweg 71 
336 20). PF 854 03 
Gottesdienst an Sonn: und Festtagen: Im 
Sommer 6, %8, %9, %10 und %12 Uhr, 
abends 8 Uhr Andacht; im Winter %7, *^8, 
%9, %10 und %12 Uhr, abends 6 Uhr An 
dacht und Segen. An Wochentagen: Im 
Sommer %>7, 7.10 u. 8 Uhr, im Winter 7, 
7.40 u. 8.20 Uhr 
Pfarrer: Roßbach; Kaplan Di. Rübling und 
Gesang 
Kirchenvorstand: Vorsitz.: Pfarrer Roßbach, 
Stellvertr. Vorsitz.: Oberlandmesser Lecher 
Mitglieder: Architekt Baecker, Werkmeister 
Bitter, Reg.-Inspckt. Emmich, Steuerinsp. 
Gnau, Rektor Höbt, Rechtsanwalt Kellner, 
Kfm. Krewett, Kfm. Lapp, Auktionator 
Maurer, Kaplan Dr. Rübling, Rchsbahn- 
Lokführ. Pieper, Werkmstr. Reith, Arbeiter 
Rinke, Stadtbüroinsp. Schmittdiel, Zahn 
arzt Dr. Schmittdiel, Bildhauer Stitz, 
Oberverwaltungssktr. Uuger 
Die Pfarrei umfaßt in Kassel das frühere 
Wehlheiden sowie Wahlershausen mit Wil 
helmshöhe und den Villenkolonien Mulang 
und Brasselsbcrg, den Stadtteil Kirchdit 
mold westlich der Bahnstrecke nach Harles 
hausen, die Köln. Str., ungerade Nummern 
von 119 an (mit Ausnahme der Nummern 
155 und 157, die zu St.-Familia gehören), 
gerade Nummern von 146 an, alle Straßen 
und Plätze westlich der Linie Querallee 
(linke Seite), Wilhh. Allee von Nummer 50 
bezw. 57% an, Adolfstr., Emilienstr., Philo 
sophenweg von der Einmündung der Au 
gustastr. an, das Aucfeld westl. der Langen- 
beckstraße und die Reichswehrkafcrne an 
Roon- und Bosestr.; ferner die Ortschaften 
des Landkreises Kassel westlich der Strecke 
Kassel-Warburg und Kassel-Guntershausen 
sowie Niederzwehren 
Die Pfarrei hat die Seelsorge der katholischen 
Kranken im Diakonissenhaus und Roten 
Kreuz. — In der Pfeifferstr. 3 befindet 
sich eine Niederlassung der Barmherzigen 
Schwestern mit einem Kinderhort u. ambu 
lanter Krankenpflege 
In der zur Pfarrei gehörigen Herz-Jesu- 
Kapelle in Niederzwehren (Franks. Straße 
23%) ist Gottesdienst an Sonn- u. Feier 
tagen um 8 und 10 Uhr, an Wochentagen 
um 7 Uhr 
Pfarrei ad St. Joseph 
Pfarrkirche z. hl. Joseph Marburger Str. 89 
Pfarrwohnung: Marburger Str. 87 3334 
[233 61] PF 80921 
Gottesdienst an Sonn- und Festtagen: Vorm. 
7 Uhr (im Winter %8 Uhr) Frühmesse, 
%10 Uhr (im Winter 10 Uhr) Hochamt mit 
Predigt. Nachm. 2 Uhr Andacht mit Segen. 
An Wochentagen 7?» Uhr hl. Messe (No 
vember bis Februar 7. 40 Uhr) 
In Ihringshausen jeden Sonntag 10 Uhr 
in dem Hause Veckerhagener Str. 3 a 
Pfarrer: Wehner 3334 [233 61] 
Kaplan: Becker 
Kirchenvorstand: Vorsitzender: Pfr. Wehner 
Stellvertr. Vorsitzender: Josef Friedhoff 
Mitglieder: Maurerpolier Arend, Rchsbahn- 
Lokführ. Butterwegge, Goldschmied Diesel 
mann, Lademstr. Entz, Rchsbahn-Lokführer 
Grote, Rbahn-Lokführer Hellermann, Kfm. 
Herwig, Rbahn-Zugführ. Kaufung, Werks 
heilgehilfe Klofik, Kfm. Merfeld, Werk 
stättenvorsteher Neuhaus, Julius Etrube, 
Borschlosser Tentrop, Masch.-Mstr. Wenzel, 
Maschinist Wiederhold 
Die Pfarrei umfaßt folgende Straßen: 
Angersbachstr., Bährstr., Bardelebenstraße, 
Brandaustr. 1—7, 2—4, Breithauptstraße, 
Bunsenstraße, Dalwigkstraße, Döllbachstr., 
Eckenstückerweg, Engelhardstr., Am Fichten 
rain, Fichtnerstraße, Frankenberger Str., 
Frasenweg, Fraunhoferstr., Fritzlarer Str., 
Frommershäuser Str., Gelnhäuser Str., 
Grebensteiner Str., Gudensberger Str., 
Hafservdtstr., Heckerhäus. Str., Hegelsberg 
straße, Helfensteinstr., Helmholzstr., Hers 
felder Str., Heußnerstr., Hofgeismarer Str., 
Hoheneicherstr., Hünfelder Str., Holländ. 
Straße v. 73 bezw. 150 aufwärts, Am Hute- 
kamp, Iungfernkopf, Im Kampe, Karolinen 
straße, Am Kasselfeld, Koloniestr., Guts 
haus Kragenhof, Lambertweg, Lengemann- 
straße, Maibreite, Malsfelder Str., Mar 
burger Str., Marienhof, Maybachstraße, 
Mittelfeldstr., Mombachstr. von 24 bezw. 
49 aufwärts, Möncheberger Gewerkschaft, 
Mommeröder Str., Naumburger Straße, 
Niedervellm. Str., Oestmannstr., Philippi- 
straßc, Philippinenhof, Philippinenhöfer 
Weg, Rohrwiesenstraße, Rothenbergstraße, 
Rotenburger Str., Schöfferhofstr., Siemens 
straße, Sybellstr., Struthbachweg, Tannen 
hecker Weg, Tönisweg, Trendelburger Str., 
Treysaer Str., Pellmarsche Str., Waldstr., 
Wartebergstr., Wartebergsiedlung, Weide 
straße, Weidstücker Str., Wildungenstraße, 
Witzenhäuser Str., Wolfhager Str. von 83 
bzw. 76 aufwärts, Zentgrafenstr. 1—31 u. 
2—86, Zierenberger Str. 
Zur Pfarrei gehören ferner die Ka 
tholiken in den Dörfern und Gutshöfen: 
Nieder- und Obervellmar, Frommershaus., 
Simmershausen, Rothwesten, Ihrings 
hausen, Wahnhausen, Wilhelmshausen, 
Knickhagen, Eichenberg, Winterbüren 
Barmherzige Schwestern-Station Marburger 
Straße 85 (siehe Marienkrankenhaus) mit 
Hauskrankenpflege u. Kinderbewahrschule
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.