Full text: Adreß- u. Einwohnerbuch der Stadt Kassel sowie sämtlicher Ortschaften des Landkreises Kassel (Jg. 96.1932)

Vereine und Verbände 
95 
bild. Künstler Deutschlands 
‘ u ? Koch Parkstr. 27 2 ; 1. Schriftf.: 
. ' «" Kneisel.Schwarzenberg Terrasse 5 
" „„„r, Deutscher Tonkünstler und 
L,®-»• 
1 ? rf • ad. M. Ritz; 1. Bors.: Fr. 
• ° J Musikdirekt. Hallwachs; 
■ 'Sftf : Frl. v. Meibom, 2. Schriftf.: 
- ^aner; 1. Kassierer: Frl. Scheffer, 
a ;; fjet . Fr. Schmiedehaus: Beisitzer: 
«leyenstcuber, Dr. Laugs, Hr. Roth- 
S Rudloff, Frl. Sander; Leit. d. 
; • cnqr. Frl. H- Weber. — Geschäftsst., 
^ nmar. Unterrichtsvermittl. Kölnische 
'i;.' g i? _ Versamml. einmal monatl. 
^ tNistr. Sr (Frauenklub) 
».verband Deutscher Dentisten Bezirk 
Xd E.V. Geschäftsst.: Weißenburgstr.lg 
-48 49 1 Vors.: Paul Walter Orleans- 
^L 6; Stoff.: Ernst Götte Iägerstr. 2; 
^eschäftsf.: Kfm. Gust.Löber Weißenburg- 
straße 1z 
>ch>oerband der Zahnärzte Deutschlands 
cueksgruppe Kasiel E. B. Geschäftsst.: 
CrcniitroBe 9 i ** 2061; 1. Vorsitzender: 
Pr. Barchfeld Köln. Str. 182 
daärzte-Verein Kassel E. V. Tagt jeden 
- Freitag im Monat im Hotel Schwane- 
bc/a Vors.: Zahnarzt vr. Krause; Schrift- 
Is.chrcr: Zahnarzt vr. Ehricht; Kasienführ.: 
I Zahnarzt vr. Henze 
IirSemkiimützigcBcreiiiigunge». 
> vereine für öffentliches Wohl und Wohl- 
Itätigkeit, Bildungs- u. Verkehrsvereine. 
Allgemeine 
»Sohlfahrt u. Wohltätigkeit 
lerkehrsvcrband für Hessen und Waldeck. 
Isiathaus. Zweck:Verkehrsförderung. Vors.: 
lOderbürgermeister vr. Stadler; Schriftf.: 
I-erkehrsdirektor vr. Rehorn; Schatzmstr.: 
W Van kirr Schirmer 
Mrkehrrgemeinschaft Fuldabecken e.V. Kassel 
D:<Lrs.: Stadtrat Sarrazin Kassel Rathaus, 
j Geschäftsstelle: Steyer Hauptmann a. D. 
I Aniiastr. 7 2 »-4> 335 61 
Wesrllschaft zur Förderung des Volksbade- 
W»efens in Kassel E. V. Vors.: vr. meä. 
■ Becker Lutherstr. 5 >* 3240. Schriftführ.: 
1t. Vcchmann Mörikestr. 1 >-« 2849; Kass.: 
I Meister Frankfurt. Str. 32 2 *■* 1471. 
^Kctpp.-Ocrcin e. V. 1. Vors.: Hch. Dülfer 
WSoiscnhausstr. 28 >-« 551, 2. Vorsitz, u. 
css^ Hcinr. Großenbach Franks. Straße 8 
W«-> >152. Geschäftsräume u. eigene Kur- 
■ baPfanitalt ob. Karlsstr. % r- 820 50 
■dtljtsomin Kassel E. V. Geschäftsstelle 
iVahichofsplay 5 3075. Im Sommer 
■Qföifiict wochentags 8—19, sonntags 9—12, 
'°nft werktags 9—13 und 15—18. Vors.: 
I 1 * 7 "- Rohrbach Fürstenstr. 2% 
Wch>k.<besrllschaft E. V. Ortsgruppe Kassel, 
eyscnbugstraße 5 302 77. Pflege 
^ Förderung des deutschen Volkstums 
"fc> Kulturgutes und der Volksbildung 
Mrschönrrungsverein in Kassel. Gegr. 22. 11. 
. Vorsitzender: Architekt Franz Zahn; 
^W^^'''^rer: Privatmann Gust. Wentzell; 
>>-<r>oi,mslr.: Bankdir. Lompe. Reuanmeld. 
1°«' Ikdrm Vorstandsmitglied. 400 Mitgl. 
Verschönerungsverein Wilhelms- 
7^* ^"Eeressengemeinschaft. Gegr. 1896. 
Wahrnehmung und Förderung der ' 
Interessen von Wilhelmshöhe. Vorsitzend.:! 
Direkt, vr. Papenhausen 323 88. Schatz 
mstr.: Osk. Henkel >* 305 21 
Verein f. Heimatschutz in Kurhess. u. Waldeck 
E. V. Sitz Kassel. 1. Vors.: Oberreg., u. 
-baurat vr. Gcßner, Regierung; 2. Vors.: 
Bezirkskonservator vr. Bleibaum Kunold- 
straße 46; 1. Schriftführ.: Stadtgarten- 
direktor Stier Rathaus 
Meteorologische Station auf dem Städtischen 
Grundstück Kölnische Str. 89. Beobachter: 
vr. Enders Murhardstr. 22. Die täglichen 
Beobachtungen werden ausgeführt von 
Hausmstr. a. D. Heinr. Koch Murhardstr.22 
Kasseler Ferienkolonie. Gegr. 1882. Zweck: 
Unterbringung v. kur- u. erholungsbedürft. 
Kaff. Schulkind, in Kinderheilanstalt., Er 
holungsheimen u. Ferienkolonien. Bors.: 
Reg.- u. Geh. Medizinalrat vr. Rockwitz 
Kaiserstr. 62; Schriftf.: Rekt. Luttermann 
Iahnstr. 30 u. Bgsch. 16; Schatzmstr.: Rekt. 
Probst Maulbeerplant. 25Z^ 
Vereinigung von Freunden des „Kleinen 
Theaters" in Kassel E. V. Zweck: Erhaltung 
und Ausgestaltung der Kammerspielbühne 
„Kleines Theater". Die Mitglieder ver- 
pflichten sich — dies als Ersatz für Abonne- 
ment — jed. zweiten Monat einen Dutzend- 
kartenblock zum ermäßigten Preise abzu 
nehmen (ermäßigter Preis für die Einzel- 
karte: Sessel etwa 2,—, Parkett etwa 1,70 
RM.). Eintrittsgeld und Mitgliedsbeiträge 
werden nicht erhoben. Vorsitzender: Prof. 
W. Fechner Auguste-Viktoria-Straße 5; 
Stcllvertret. u. Kassenwart: Steuersyndi 
kus Fr. Götting Gr. Rosenstr. 5 2 #■* 5051 
Arb.-Espcrantobund für die deutsch. Sprach 
gebiete Ortsgr. „Anlauen" Kassel. Vors.: 
Karl Mailand Mönchebergstr. 882, Kass.: 
Fr.Deiters Schillerstr.29H 2 . Unterr.:Mom- 
bachstr. Aug.-Förster-Haus Donnerst, abd. 
Verein f. d. Deutschtum i. Ausland (V.D.A.) 
Landesverband Hessen - Nassau • Waldeck. 
1. Vorsitz.: Oberstudiendirektor Dr. Küster; 
Schriftf.: Studienrat vr. Anhalt; Schatz- 
meister: Studienrat vr. Bechtel; Geschäfts- 
führer: F. E. Gemmecke; Sekretär: Gg. 
Zindel. Geschäftsstelle: Gießbergstraße 5 
X 3173 Bk E.u.Pr. 
Verein f. d. Deutschtum im Ausland (VDA) 
Männerortsgruppe Kassel. 1. Borsitzend.: 
Stadtmed.-Rat vr. Keding; 2. Vorsitzend.: 
Reg.-Rat vr. Göttel Am Diedichsborn 40 
X 337 70; Schatzmeister: Stud.-Rat Groß 
Esvrarchstr. 62. Bk K.ZGB. 
Verein f. d. Deutschtum im Ausland (VDA) 
Frauenortsgruppe Kassel. Vorsitz.: Frau 
Geh.-Rat Zuschlag Eulenburgstraße 1 
>*901; Schriftf.: Frau M. Massie Uhland- 
straße 11; Schatzmstr.: Frau Becher Bern- 
hardistr. 2. Bk Dresd.B. 
Verein f. d. Deutschtum im Ausland (VDA) 
Schulgruppenverband Kassel. Leiter: Dipl.- 
Handelslehrer vr. Michael Kattenstr. 4; 
Vors.: Hannes Brendel Herkulesstraße 16 
Pension Kirchner 
Deutsche Kakteengesellschaft Ortsgr. Kassel. 
Bors.: Heinr. Bogt Weserstraße 6 x 124 
Wohn.: Reue Mühle Post Niederzwehren 
X 348 16; Schriftf.: Oberstadtsktr. Lochow 
Burgfeldstr. 19 
Hessischer Tierschutzoerein 
1868 E. D. mit Abteil. 
Vogelschutz ».Hessischer 
Iugendtierschutzverein. 
Geschäftsstelle: Königs 
platz 55 Fernruf 960. 
1. Vorsitz.: Kreistier 
arzt vr. Grimme: 
2. Vorsitz, und Gcschäftsleitung: Hauptm. 
a. D. Hoche. Geschäftszeit 9—11 und 3—5 
Deutscher Rentnerbund c. V., Der Bundes- 
Vorsitzende Bismarckstraße 12 >4 307 60 
PF 45323 Bundeskasse, Bk Dresdn. Dank 
Fil. Kassel, Bundeskasse 
Landesverb. Hess.-Rass. u. Waldcck d. deutsch. 
Rentncrbundes E. B. Bismarckstraße 12 
>4 307 60 Sprechst.: 10—11. PF 83810 
Deutscher Rentnerbund E. V. Ortsgruppe 
Kassel Bismarckstr. 12 x 307 60 Sprech- 
stunden: 10—1. PF 83732 
Verein zur Förderung der Fürsorge-Einrich 
tungen in Deutschland E. V. Bismarckstr. 
12 x 307 60 Sprechst.: 10—11 
Bezirksausschuß Kassel d. Kreditgemcinschast 
gemeinnütziger Selbhilfeorganisationen 
Deutschlands G. m. b. H. Bismarckstraße 12 
X 307 60 
Handels- u. Gewerbeverein E. V. Anschrift: 
Rathaus Zimmer 134. 1. Vors.: Stadtbau- 
rat Labes; 2. Bors.: Juwelier Range; 
Schriftführ.: Gewerbeoberlehrer Dönges; 
Kafsenf.: Bankdir. Boppenhausen Königs- 
tor 1 
Deutsche Möbeltransportgesellschaft E. V. 
Kurfürstenstr. 6 E. 1. Vorsitz.: Aug. Herwig 
Kurfürstenstr. 6. Geschäftsführer: Karl 
Wörner Kassel 
Hessisch-Waldeckischer Gebirgsvcrein, Gesamt- 
verein u. Ortsgruppe Staffel E. B. 1. Vor 
sitzender: Bürgermeister Lahmeyer; Leiter 
der Wunder- und Wcgeabteilung: Beyreiß; 
Geschäftsführer: Hauptmann a. D. Steyer 
Annastr. 7 2 x 335 61. Eigene Zeitschrift: 
Hessischer Gebirgsbote. Echriftleitg.: Fritz 
Speer Prinzenstraße 9 x 343 25. Regel 
mäßige Zusammenkunft: Jeden Dienstag 
abend im Herkulesbräu Ob. Königsstr. 30 
Knüllgebirgsverein E.D. Zweigverein Kassel. 
1. Bors.: Lehrer Karl Siemon Philosophen- 
weg 32 l. Versamml. jed. 2. Donnerstag 
i. Monat. Vereinslok.: Gasthaus Zeppelin. 
Wanderung jed. 1. u. 3. Sonnt, i. Monat 
Hauspflegcverein vermittelt bei Krankheit 
und Abwesenheit der Hausfrau geeignete 
Hilfskräfte zur Führung des Haushaltes. 
Geschäftsstelle: Rathaus Zimmer 22, täglich 
von 10—12 Uhr x 5601 
Evang. Jugend- u. Wohlfahrtsdienst Kassel 
Fünffensterstr. 16 x 4498. Vors.: Kreis- 
Pfarrer Lic. v. Bachmann. Leiter: Pfarrer 
Koch. Wohlfahrtspfleger: Diakon Döring. 
Sprechst.: werktägl. v. 9—11 u. 4—6 Uhr; 
Samstag nachmittag geschlossen. Bk Lk. 
PF 83615 
Vereinigte Fürsorge von Hilfswerk u. Rent- 
nerbund E. V. Obere Karlsstr. 2 1 x 5436 
Sprechst.: ^10—12 Uhr. Bk D.B.u.DG. 
Vors.: Frl. Stadtrat Vogt; Schatzmstr.: vr. 
L. Pfeiffer; Schriftführ.: Frau Stadler; 
Leiterin: Frl. Julie Schmidt 
Fünfter Wohlfahrtsverband, ob. Karlsstr. 2 
X 5436 Sprechst.: 10—12 Uhr. Vertretg.: 
Frl. Julie Schmidt 
Rechtsschutzstelle für Frauen ob. Karlsstr. 2 1 
berät Unbemittelte in allen Rechtsfragen. 
Eheberatungsstelle. Vorstand: Frl. Julie 
Schmidt, Fr. Ad. Rosenzweig, Fräulein
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.