Full text: Adreß- u. Einwohnerbuch der Stadt Kassel sowie sämtlicher Ortschaften des Landkreises Kassel (Jg. 93.1929)

2. Teil 
Preußische Landesbehörden 
15 
Bolivien: 
GK. Hamburg Schlüterstr. 2 g-< Alster 1536, 
10—3, für Schmalkalden 
Brasilien: 
GK. Hamburg Glockengicßcrwall 2, 11—4, 
Ebd. 11—1 
Bulgarien: 
GK. Frankfurt a. M. Hauffstr. 7 g-* Main 
gau 1670, 2—4. (Die Erteilung von Paß 
visa erfolgt nur durch die Kgl. Dulg. Ge 
sandtschaft in Berlin W 62 Pudapester Str. 
28 g-« Liitzow 313.) 
Chile: 
K. Frankfurt a. M. Forsthausstraße 102 
g.* Spessart 2296, 2—4)4 
GK. Hamburg Chilehaus Pumpen 6 g-< No 
land 3516, 9—3, Sbd. 9—1, für Waldeck 
Silber. 
GK. Hamburg Uhlenhorster Weg 23 g-« Elbe 
1347, 9—4 
Dänemark: 
K. Frankfurt a. M. Lange Str. 14, 11% — 12% 
GK. Köln Glockengasse 4,10—12, für Waldeck 
Estland: 
K. Frankfurt a. M. Roßmarkt 13 g-t Taunus 
125, 10—1 
Finnland: 
K. Frankfurt a. M. Eoctheplatz 5 g-« Hansa 
5849, 8%—l 3—6, Sbd. 8%—l 
GK. Hamburg Iohnsallee 2a g-t Elbe 2767, 
9—2, Paßstelle 10—12, Sbd. 9—1, f.Waldeck 
Frankreich: 
K. Frankfurt a. M. West end str. 50 g-, Hansa 
7738, 10—12 3—5, Sbd. 10—12 
Griechenland: 
GK. Frankfurt a. M. Hanauer Landstr. 149, 
g-^Carolus 43148, 10—12% 
GK. Leipzig Brühl 44 g-* 11895, 11—1, für 
Schmalkalden 
Großbritannien: 
GK. Frankfurt a. M. Viktoria-Allee 10 
g-t Maingau 959, 9—1 3—4, Sbd. 9—1 
GK. Hamburg Schaar-Tor 9 g»*> Hansa 4625, 
9— 1 3—4, Sbd. 9—1, für Waldeck 
Italien: 
GK. Frankfurt a. M. Rheinstr. 24 g-t Main 
gau 6926, 9—1 
GK. Dresden-A. Leffingstr. 9 g-t 45700, 9—1, 
für Schmalkalden 
Japan: 
K. Hamburg Mönckebergstr. 7 g-t Vulkan 6035, 
10— 1 3—5, Ebd. 10—1 
Zugoslavien: 
K. Frankfurt a. M. Mainzer Landstr. 134/140 
g-< Maingau 632, 10—12 außer Ebd. 
Lettland: 
K. Frankfurt a. M. Schwedlerstr. 1 g-t Ca 
rolus 40361, 11—12 3—4 
K. Leipzig Markt 11 g- 13000, 9—10, für 
Schmalkalden 
GK. Berlin Burggrafenstr.13 g-t Lützow8195, 
10—1, Sbd. 10—12, für Waldeck (vorläufig) 
Litauen: 
K. Berlin Kurfürstcnstr. 134 g-t Rollendorf 
8537/8, 10—1 
Luxemburg 
siehe Belgien 
Mexiko: 
K. Frankfurt a. M. Stcinwcg 9 g-t Taunus 
3584, 9—1 3—5, Sbd. 9—1 
K. Leipzig Karlstr. 26 g-t 21048, 9—12 3—4 
Sbd. 9—12, für Schmalkalden 
Niederlande: 
K. Frankfurt a. M. Wiesenfutterstraßc 1 
g-t Hansa 680, 10—1, für Hersfeld 
ft. Weimar Carl Alexander-Allee 20 g^ 1213 
10—1, für Schmalkalden 
Norwegen: 
K. Frankfurt a. M. Kaiferstr. 27 2 g-t Hansa 
5524, 10—12 
Österreich: 
GK. Frankfurt a. M. Noßmarkt 11 g-t Hansa 
1772, 9—12 
GK. Köln Richard-Wagner-Str. 37 g-< Mosel 
472, 9—2, für Waldeck 
Panama: 
siehe unter a) 
Paraguay: 
GK. Berlin-Steglitz Grunewaldstraßc 13 
g-t Steglitz 3586, 10—1 
Persien: 
GK. Frankfurt a. M. Möhrselder Landstr. 117 
g-t Spessart 2103, 9—11 
GK. Leipzig Nikolaistraße 25 g-t 24415, 
9—1, für Schmalkalden 
Peru: 
! K. Frankfurt a. M. Leonhardsbrunnen 
g-t Maingau 78417, für Hessen-Nassau 
außer Kassel 
Polen: 
GK. Köln Dürener Straße 248 g-t 2702 
(Sonnabend geschlossen) 
GK. Berlin Kurfürstenstr. 137 g-t Liitzow 
3421—3423, für Waldeck 
Portugal: 
K. Frankfurt a. M. Untermainkai 82 
g-t Römer 5320, 9—1 
GK. Hamburg Esplanade la g-» Merkur 7649, 
9— 4, für Waldeck 
Rumänien: 
GK. Frankfurt a. M. Lange Straße 32 
g-t Römer 221, Montag, Mittwoch, Freitag 
10— 1 (Die Erteilung von Paßvisa n u r 
durch die Kgl. Rumänische Gesandtschaft 
Berlin W 10 Rauchstr. 26 g-t Liitzow 826) 
Schweden: 
K. Frankfurt a. M. Bethmannstraße 7—9 
g-t Hansa 9950, 9—12 
ft. Hannover Prinzenstr. 9 g-t Nord 16, 
10—12, für Waldeck 
ft. Berlin Paßstelle Kaiserin-Augusta-Str. 58 
g-t Liitzow 1726 
Schweiz: 
ft. Frankfurt a. M. Reue Mainzer Str. 1 
g-t Taunus 1866, 10—12 3—4 
Sowjet-Republiken: 
ft. Berlin Unter den Linden 7 g-t Zentr. 6521, 
10—1 
Spanien: 
ft. Frankfurt a. M. Mainzer Landstr. 40 
g^ Maingau 5086, 10—1 
Tschechoslowakei: 
ft. Frankfurt a. M. Neue Mainzer Straße 68 
g-t Hansa 9274, 9—12 
GK. Köln Polksgartcnstr. 64 g-t Rheinland 
1491, 10—12, für Waldeck 
Türkei: 
GK. Hamburg 37 Rotcnbaumchaussee 157 
g-, Nordsee 6893, 10—13, für Paßvisa 
ft. Hannover Eeorgenstraße 24 g-, 20951, 
für alle Konsulatsgeschäfte, ausgenommen 
Paßvisa 
Ungarn: 
K. Leipzig Ralhausring 2 g-t 711, 0%—l, 
für Schmalkalben 
ft. Düsseldorf Königsallec 27 >4 7733, 
10—12, für Waldeck 
Uruguay: 
ft. Leipzig C 1 Rordstraße 36 g-t 20936, für 
den Teil des Handelskammerbezirks Kassel, 
der von den Verbindungslinien zwischen 
Philippsthal (bei Vacha)—Bebra—Hom 
berg—Bad Wildlingen—Guntershausen u. 
Verlängerung (Dahlheim) gebildet wird, 
also der größte Teil der Kreise Witzen- 
hausen, Fritzlar, der Eder, Homberg, Mel 
sungen, Rotenburg, Eschwege und Schmal 
kalden 
Vizekonsulat in Bad Wildungen: nur für 
die Stadt Bad Wildungen 
GK. Berlin Binger Straße 80 g* Rheingau 
6403, 9—2, für das übrige Kammergebiet 
der Industrie- u. Handelskammer Kassel 
Preußische Eichungs-Direktion 
für die Provinz Hessen-Nassau 
(Karthäuserstr. 21 g-t 1511) PF 14429. 
Eichungsdircktor: Müller-Klug Gewerberat, 
Pertret.: Böhning Eichungsoberinspektor, 
Eichungskasse: Herold Eichungsoberrent- 
meister 
Bürobeamte: Fahlbusch, Thurk, Hau, Streich 
Eichungsobersekretäre 
Bürogehilfin: Steinhäuser, Stirn 
Hausmeister: Bertram 
Der Eichungsdirektion sind unterstellt: 
a) die Preußischen Eichämter Kassel (Eber- 
bach), Fulda, Hanau (Großauheim), Mar- 
bürg, Diez, Frankfurt a. M., Herborn, 
Wiesbaden und Corbach 
b) die Gemeinde-Faß-Eichämter Braubach, 
Camp a. Rh., Taub, Eltville a. Rh., Er- 
dach i. Rheingau, Geisenheim, Hallgarten, 
Hattenheim (Rheingau), Hochheim a. M., 
Kiedrich (Rheingau), Lorch a. Rh., Ober- 
lahnstein, Osterspai, Ostrich (Rheingau), 
Rauenthal, Rüdesheim a. Rh., Et. Goars- 
Hausen und Winkel im Rheingau 
Preußisches Eichamt 
zuständig für den Stadt- u. Landkreis Kassel, 
die Kreise Eschwege, Fritzlar, Hofgeismar, 
Melsungen, Rotenburg, Grafschaft Schaum- 
burg (Rinteln), Witzenhaufen, Wolfhagen. 
(Karthäuserstr. 21 g-t 1511) PF 14429. 
Geöffnet für die Annahme und Ausgabe 
werktäglich von 9—1 Uhr. 
Techn. Beamte: Eichungsinspektor Wilhelm, 
Obereichmstr.: Langeheine, Müller, Werner, 
Henning, Bremer 
Eichmeister: Freise 
Hilfstechniker beim Eichamt: Wöbbekind
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.