Full text: Adreßbuch der Residenzstadt Cassel sowie der Ortschaften Harleshausen, Ihringshausen, Niedervellmar, Niederzwehren, Oberzwehren, Sandershausen, Waldau, Wilhelmshöhe, Wolfsanger, Gartenstadt Brasselsberg und Gutsbezirk Fasanenhof (Jg. 82.1915)

Öffentliche Unterrichts- u. Erziehungs-Anstalten. 
Teil II. 
52 
Oberlehrer: Mondon, Lic. Hach, Dr. Hollstein, 
Söhl, Dr. Samse, Dr. Made, Dr. Hoernecke, 
Dr. Kreiling, Gensch. 
Lehrer am Realgymnasium: Lehmann, Jahr. 
Zeichenlehrer: Krämer, Cohrs. 
Katholische Religionslehr.: Kaplan Himmelmann 
u. Lehrer Schwab. 
Israelitischer Religionslehrer: Seminarlehr. Katz. 
Schuldiener: Brunn. 
Oberrealschule I. (Kölnische Str. 89.) 
Direktor: Dr. Quielil (Sprechstunde an jedem 
Schultage von 11—12 Uhr im Schulgebäude). 
Professoren: Dr. Merkelbach, Dr. Völker, Dr. 
Bächt, Beinhauer, Dr. Meinhoff, Boekholt, 
Bachmann, Dr. Fennel, Siegel, Dr. Schaefer, 
Adam, Dr. Christ, Bröcking, Barmeyer, Hof 
mann, Kriidener. 
Oberlehrer: Ehringhaus, Dr. Schultz, Dr. Neu 
mann, Werner, Dr. Enders, Schmalz, Dr. Abee, 
Schoppe. 
Anstell.-Kand.: Hohmann, Riemann. 
Zeichenlehrer: Weishaar. 
Lehrer an der Oberrealschule: Kuntze (Turnen), 
Hesse (Gesang). 
Katholische Religionslehrer: Kaplan Himmel 
mann u. Lehrer Schwab. 
Israelit. Religionslehrer: Seminarlehrer Katz. 
Mitglieder des Kgl. Pädagogischen Seminars: 
Balzer, Hentze, Quast, Dr. Reichert, Spohr, 
Dr. Zahn. 
Sclnddiener: Koch. 
Oberrealschule II. 
(Ysenburgstr. 41.) 
Direktor: Dr. Dewitz (Sprechstunde an jedem 
Schultage von 11—12 Uhr im Schulgebäude). 
Professoren: Dr. Hoebel, Dr.Wetzell, Zergiebel, 
Schroeder, Hintz, Pietschker, Weber, Dr. 
Gaebel, Askevold. 
Oberlehrer: Nolte, Gass, Merkel, Dr. Pfister, 
Dr. Hess, Camphausen, Dr. Degenhardt, Kaak, 
Dr. Küster. 
Zeichenlehrer: Allwohl. 
Lehrer an der Oberrealschule: Möller, Kiihne- 
muth, Eimer. 
Katholische Religionslehrer: Kaplan Himmel 
mann, Lehrer Schwab. 
Israelit. Religionslehrer: Seminarlehrer Katz. 
Schuldiener: Hartung. 
Realschule. 
(Schomburgstr. 2.) 
Direktor: Prof, von Hanxleden. (Sprechstunde 
an jedem Schultage 11—12 Uhr im Schul 
gebäude.) 
Professoren: Theisen, Dr. Heuser, Dr. Schläger, 
Laubert. 
Oberlehrer: Dr. Drücke, Fricke. 
Wissenschaftliche Hilfslehrer: Dünkel, Dr. 
Benkert. 
Lehrer an der Realschule: Gersch, Knöpfel. 
Zeichenlehrer: Schröder. 
Kath. Religionslehrer: Kaplan Himmelmann u. 
Lehrer Schwab. 
Israel. Religionslehrer: Seminarlehrer Katz. 
Schuldiener: Klippert. 
S t ii d t. Lyzeum mit Oberlyzeum. 
(Ständeplatz 1.) 
Direktor: Professor Steyer (Sprechstunde an 
jedem Schultage von 11—12 Uhr im Schul 
gebäude). 
Professoren: Dr. Koch. 
Oberlehrer: Oppermann, Gersting, Leveque, 
Dr. Nolda, Dr. Becker, Scheele. 
Ord. Lehrer: Mohr, Keller, Scheuch, Kramer, 
Bechtel, Heinemann. 
Lehrer: Klein, Hassenpflug. 
Oberlehrerinnen: Sippel,Wald,Westphal, Möller, 
Prölss. 
Ord. Lehrerinnen: Manns, Weidemann, Schöne 
mann, Hüpeden (Pauline), Pohl, Berger. 
Hilfslehrerinnen: Bangert, Höhmann. 
Zeichenlehrerinnen: Brauburger, Martin. 
Techn. Lehrerinnen: Busch, Möller, Reichhardt. 
Techn. Hilfslehrerin: Lietzau. 
Beauftr. Lehrer: Dr. Lazarus (israel. Religion), 
Kaplan Himmelmann (kathol. Religion). 
Beauftr. Lehrerin: Janik (kathol. Religion). 
Schuldiener: Regensburg. 
Studienanstalt der realgymnasialen 
R i c h t u n g. 
(Obere Karlsstr. 12.) 
Direktor: Professor Kratsch (Sprechstunde an 
jedem Schultage von 11—12 Uhr im Schul 
gebäude). 
Professoren: Dr. Saftien. 
Oberlehrer: Schneider, Dr. Nehrkorn, Dr.Häger. 
Oberlehrerinnen: Zwitzers, Rudorff. 
Zeichenlehrerin: Brünjes. 
Schuldiener: Auel. 
Israelit. Schullehrerseminar (begründet 1810). 
(Israelitische Lehrerbildungs- und Schulanstalt. 
Bremerstr. 10.) 
Die Anstalt ist verbunden mit der öffentlichen 
israelitischen Volksschule (begründet 1809». 
Anstaltsleiter: Seminardirektor Dr. Lazarus, 
Wohn.: Bremerstr. 12. t 
Lehrerkollegium : Seminarlehrer Katz, Seminar- 
lehrer Moses, Heilbrunn, Horwitz, Lotz, Jäckel, 
Neumann, Kühnemuth, Cohrs. 
Lehrerin für weibliche Handarbeiten: Schmidt. 
Turnlehrerin: Scheele. 
Priyatschnlen. 
a. Anerkannte Lyzeen: 
1. Lyzeum von Kästner (Direktorin Hedwig 
Jordan, Dr. phil.), Viktoriastr. 10. 
2. Lyzeum (Kuratoriumsschule) zu Cassel, 
Königstor 24, Vorsteherin: A. Heinrich. 
3. Kathol. Lyzeum „Engelsburg“ der Schub 
Schwestern zu Cassel, Vorsteherin: Schwester 
Dorothea, Ständeplatz 16. 
b. Privatmädchenschulen. 
1. Hoche, Höhere Privatmädchenschule, Grüner 
Weg 43. 
2. Heuser'scheFamilienschule,C.-Wilhelmshöhe
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.