Full text: Adreßbuch der Residenzstadt Cassel sowie der Ortschaften Harleshausen, Ihringshausen, Niedervellmar, Niederzwehren, Oberzwehren, Sandershausen, Waldau, Wolfsanger, Gutsbezirke Fasanenhof und Wilhelmshöhe (Jg. 79.1912)

‘ 1* 
3 
Königliches Haus. 
4. Sophie Dorothea Ulrike Alice, König 
liche Hoheit, geh. zu Potsdam am 14. Juni 
1870, Chef des Königin - Elisabeth - Garde- 
Grenadier-Regts. Nr. 3, 
vermählt am 27. Okt. 188.') zu Athen mit 
Konstantin, Kronprinzen von Griechen 
land, Herzog von Sparta, Königliche Hoheit, 
geboren zu Athen am 21. Juli/2. August 
1888, ä la suite des 2. Garde-Regts. z. F. 
5. Margarete Beatrice Feodora, König 
liche Hoheit, geboren im Neuen Palais bei 
Potsdam am 22. April 1872, Chef des Fiisi- 
lier-Regts. von Gersdorff (Hessisches) Nr. 80, 
vermählt am 25. Januar 1893 zu Berlin mit 
Friedrich Karl Ludwig Konstantin, Prin 
zen von Hessen, Hoheit, geboren auf Schloß 
Banker in Holstein am 1. Mai 18(58, Oberst 
u. Kommandeur des 1. Kurhess. Inf.-Regts. 
Nr. 81, ä la suite des 1. Garde-Dragoner- 
Regts. Königin Viktoria von Großbritannien 
und Irland. 
Tochter weiland Seiner Majestät des Kaisers und Königs Wilhelm I. 
Luise .Marie Elisabeth, Königliche Hoheit, geboren zu Berlin am 3. Dezember 1838, Chef des 
Königin-Augnsta-Garde-Grenadier-Regiments Nr. 4, 
vermählt am 20. September 185(5 zu Berlin mit 
t Friedrich, Großherzog von Baden, Königliche Hoheit. 
Witwe seit 28. September 1907. 
Geschwister weiland Seiner Majestii 
I. f Friedrich Karl Alexander, Königliche 
Hoheit (geb. am 29. Juni 1801, gestorben 
am 21. Jan. 1883), vermählt mit fMarie 
Luise Alexandrine (geboren 3. Febr. 1808, 
gestorben 18. Januar 1877) des t Groß 
herzogs Karl Friedrich von Sachsen-Wei 
mar-Eisenach Tochter. 
Kinder: 
1. t Friedrich Karl Nikolaus, König 
liche Hoheit (geboren am 20. März 1828, 
gestorben am 15. Juni 1885), vermählt mit 
f Maria Anna (geboren 14. Sept. 1837, 
gestorben 12. Mai 1906), des + Herzogs 
Leopold Friedrich von Anhalt Tochter. 
Kinder: 
1. Luise Margarete Alexandra Viktoria 
Agnes, Königliche Hoheit, geboren im 
Marmorpalais bei Potsdam am 25. Juli 
18(50, Chef des Inf.-Regts. Prinz Frie 
drich Karl von Preußen (8. Brandenb.) 
Nr. 64, 
vermählt am 13. März 1879 zu Wind 
sor Castle mit 
Artur, Prinzen von Großbritannien 
und Irland, Herzog von Connaught 
und Strathearne, Herzog zu Sachsen, 
Königliche Hoheit, geboren zu Lon 
don am 1. Mai 1850, General-Feld- 
marschall, Chef des Husaren-Regts. 
von Zieten (Brandenburg.) Nr. 3. 
2. Joachim Karl Wilhelm Friedrich 
Leopold, Königliche Hoheit, geboren 
zu Berlin am 14. Nov. 1865, General- 
Oberst, Generalinspekteur d. 1. Armee 
inspektion, Chef des Schlesw.-Holstein. 
IHanen-Regts. Nr. 15, ä la suite des 
1. Garde-Regts. zu Fuß und d. 1. Leib- 
Husaren-Regts. Nr. 1, sowie Chef des 
Kaiserl. Russischen 6. Libauschen In- 
fanterie-Regts. Prinz Friedrich Leopold 
von Preußen. Oberst-Inhaber d. Kaiserl. 
und Königl. Österreichisch-Ungarischen 
Husaren-Regts. Prinz Friedrich Leopold 
von Preußen Nr. 2, 
vermählt am 24. Juni 1889 zu Berlin 
mit 
des Kaisers und Königs Wilhelm I. 
Feodora Luise Sophie Adelheid Hen 
riette Amalie, Königliche Hoheit, des 
am 14. Januar 1880 verstorbenen 
Herzogs Friedrich zu Schleswig- 
Holstein Tochter, geboren zu Kiel 
am 8. April 18(56. 
Kinder: 
1. Viktoria Margarete Elisabeth 
Marie Adelheid Ulrike, Königliche 
Hoheit, geboren im Stadtschloß 
zu Potsdam am 17. April 1890. 
2. Joachim Viktor Wilhelm Leopold 
Friedrich Sigismund, König 
liche Hoheit, geboren zu Klein- 
Glienicke bei Potsdam am 17. De 
zember 1891, Leutnant im 1. Garde- 
Regiment zu Fuß. 
3. Tassilo Wilhelm Humbert Leopold 
Friedrich Karl, Königliche 
Hoheit, geboren zu Klein - Glie 
nicke bei Potsdam am 6. April 
1893, Leutnant im 1. Garde-Re 
giment zu Fuß. 
4. Franz Joseph Oskar Ernst Patrick 
Friedrich Leopold, Königliche 
Hoheit, geboren zu Klein-Glie 
nicke bei Potsdam am 27. August 
1895, Leutnant im 1. Garde-Re 
giment zu Fuß. 
2. Marie A iina Friederike, Königliche Ho 
heit, geboren am 17. Mai 1836, 
vermählt am 26. Mai 1853 zu Charlotten 
burg mit 
t Friedrich Wilhelm, Landgrafen von 
Hessen, Königliche Hoheit. 
Witwe seit 14. Oktober 1884. 
II. f Friedrich Heinrich Alb recht, König 
liche Hoheit (geboren am 4. Okt. 1809, 
gestorben am 14. Okt. 1872), vermählt 
mit f Wilhelmine Friederike Luise Char 
lotte Marianne, Prinzessin der Nie 
derlande (geboren am 9. Mai 1810, ge 
storben am 29. Mai 1883), des f Königs 
Wilhelm I. der Niederlande Tochter. 
Sohn: 
f Friedrich Wilhelm Nikolaus Al-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.