Full text: Adressbuch von Cassel sowie Harleshausen, Ihringshausen, Niedervellmar, Niederzwehren, Sandershausen, Waldau, Gutsbezirk Wilhelmshöhe und Wolfsanger (Jg. 74.1907)

■ 
Teil 1F. Königl. preuss. Militärbehörden. — Provinzial- u. Kommunal-Verwaltung. 28 
Militär-Intendantur des XI. Armeekorps. 
(Königsstr. 29.) 
Militär-Intendant: Wirk]. Geh. Kriegsrat Fontane. 
Abteilungen: 
I. Kassen- und ßekleidungs-Angelegenheiten. — 
Vorstand: Intend.-Assessor Gerlach, Rechn.- 
Räte König, Himburg, Katlein, Intend.-Sekre- 
täre Grändorff, Rüdiger. 
II. Naturalverpflegungs - Angelegenheiten. 
Vorstand: Intendanturrat Dr. Schultz, Inten 
dantur-Sekretäre : Walter, Beres, Hempel u. 
Mil.-Intend.-Diätar Bergner. 
III. Militärische Institute, Unfall-, Invaliditäts- 
etc. Angelegenheiten. — Vorstand: Intend.- 
Rat Schneider, Intend.-Sekretäre Hemmerling, 
Kistner, Hauschild u. Frey. 
IV L Garnison - Verwaltungs - Angelegenheiten 
(Westen). — Vorstand: Intend.-Rat Wollert, 
Ober-Militär-Intendantur-Sekretäre: Zoepel, 
Paul, Intend.-Sekretäre Schubert, Rohling und 
MiI.-1ntend.-Diätar Thiede. 
IV 2 . Garnison - Verwaltungs - Angelegenheiten 
(Osten). — Vorstand: Intend.-Rat Streubel, 
Ober-Militär-lntend.-Sekretäre Wengerowski, 
Birkholz, Intendantur - Sekretäre Herrmann 
und Richhardt. 
V. Lazarett - Angelegenheiten. — Vorstand: 
Intendanturrat Sinzingr, Rechn.-Rat Oebicke, 
Ober-Militär-Intend.-Sekretär Franke, Inten 
dantur-Sekretär Pabst und Mil.-Intend.-Diätar 
Langner. 
Bauabteilung I. Intendantur-u. Geheimer Bau 
rat Gabe. Militär-Bauinspektor Stroh u. In 
tendantur-Bausekretär Kühne. 
Bauabteilung II. Vorstand: Intendantur- und 
Baurat Stahr. Militär-Bauinspekt. Machwirth 
und Intend.-Bausekretär Ruprecht. 
Registratur. Vorstand: Kanzleirat Krause, 
Jesse, Intend.-Registratoren Wittrien, Fröh 
lich u. Mil.-Intend.-Diätar Pfeffer. 
Kanzlei. — Intend.-Kanzlist Schneider u. Gül 
denpfennig. Bureaudiener: Steinhäusser. 
Militär-Intendantur der 22. Division. 
(Geschäftszimmer: Mauerstr. 15.») 
Vorstand: Militär-Intend.-Assessor Müller. — 
Ober-Mil.-Intend.-Sekretäre: Ruhl, Schmidt, 
Mil.-Intend.-Sekretäre Wolff, Gautzsch und 
Mil.-Intend.-Diätar Seifart. 
Militär-Bauamt I. 
(Weißenburgstr. 9 a.) 
Vorstand: Baurat Siburg. — Militär-Bausekret. 
Kuhlmann. — Militär-Bauregistrator Holz 
hause und Dräger. — Baubote Vogeley. 
Militär-Bauamt II. 
(Landgrafenstr. 5 ..,) 
Vorstand: Baurat Koppen. — Militär-Bausktr.: 
Kahle. — Militär-Bauregistrator: Keim. — 
Bauschreiber: Steffens. — Bautechniker: 
Hasselbarth. — Baubote: Weck. 
Bauleitung d. Infanterie- u. Kavallerie- 
Kaserne (Frankfurter Str. 119 E.). 
Militär-Bauinspektor: Doepner. — Bauschreiber: 
Storck. — Architekt: Quantz. — Bautech 
niker: Köcke, Grube. 
Proviant-A m t. 
(Geschäftszimmer: Königsstr. 93.) 
Proviantamts-Direktor: Schmicta. — Proviant 
amts-Kontrolleur: Lipfert. — Proviantamts- 
Assistenten: Scholle, Welker, Fehling, Metze. 
— Proviantamts-Aspirant: Bieter. — Garni 
son-Backmeister: Nagelfeld. — Magaz.-Auf 
seher: Dippel. Wittmer, Plikat, Gehl ich. — 
Bureaudiener: Aniola. 
Garnison-Ver w a 11 u n g. 
(Geschäftszimmer: Gießbergstr. 24. E. r.) 
Vorstand: Garnison-Verwalt.-Direktor: Major 
a. D. von Werder. — Garnison-Verwaltungs- 
Kontrolleur: Amthauer. — Kasernen-Inspekt.: 
Leichnitz (Garnis.-Waschanstalt), Kühne (In 
fanterie-Kaserne), Meissner (Dienstgeb.), Witte 
(Artillerie-Kaserne), Serguhn (Husaren-Ka- 
sernements), Garnison-Verwaltungs-Aspirant: 
Reinhardt (Train-Kaserne). — Kasernenwärter: 
Friedrichs, Rothämmel, Knierim (Inf.-Kas.), 
Baumbach, Franke (Auetor), Pfeiffer (Kavalle 
rie-Kaserne an der Frankf. Str.), Huhn (Artill .- 
Kas.), Baiersdorfer (ehern. Garnison-Lazarett), 
Giesow (Train-Kaserne), Engelmohr, Kahe 
(Montierungsgebäude). — Maschinist: Wiegard 
(Garnis.-Waschanstalt). 
3. Sanitäts-Inspektion. 
(Geschäftszimmer: Gräfestr. 18. E.) 
Inspekteur: Generalarzt Dr. Stricker. — Stabs 
arzt: Dr. Miekley. — Schreiber: Sanit.-Vize- 
feldw. Glaub. 
Garnison -Laza re 11. 
(Albrechtstr. 2.) 
Chefarzt: General-Oberarzt Dr. Kanzow. — 
Laz.-Oberinspektor: Milkau. — Laz.-Inspekt.: 
Schubert, Kleiber. — Maschinist: Meiner. — 
Hausdiener: Dörbecker, Wilhelm, Anschütz. 
— Lazarett-Köchin: Fink. — 10 Militär- 
Krankenwärter. 
D. Provinzial- u. Kommunal-Verwaltung. 
1. Provinzialverband der Provinz 
Hessen-Nassau. 
Provinzial-Ausschuß. 
(Hohenzollernstr. 44.) 
Vorsitzender: Geh. Justizrat Hilf zu Limburg. 
Stellvertr.: Rabe v. Pappenheim. Kammerherr 
u. Rittergutsbesitzer auf Liebenau. 
Mitglieder: Von Amtswegen der Landeshaupt 
mann, Riedesel, Frhr. zu Eisenbach, Königl. 
Kammerherr. — Polizei-Präsident v. Schenck 
zu Wiesbaden. — Geh. Sanitätsrat Dr. Ende 
mann zu Cassel. — Justizrat Dr. Berthold 
Geiger zu Frankfurt a. M. — Gutsbesitzer 
Sinning zu Dörnhagen. — Kammerherr u. 
Rittergutsbesitzer Rabe v. Pappenheini auf
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.