Full text: Adreß-Buch von Kassel und Umgebungen (Jg. 37.1870)

4L3 
Zinkgeschäfte: Berthmann. Lippold u. Sohn. 
Zinngießermeifter Scheller, Carl. Schmidt. 
Zucker-Fabrikanten^ Berninger. Schaffer u. Holzapfel. 
Zucker- und Honigkuchenbäcker: Bergheiser. Löber. Machmar. 
Zündholzfabrikanten: Beck, Firma: C. Beck. Krebs, Wwe. Schnell. 
Gewerbs-Vorschuß- und Spar-Verein 
für die Stadt Kassel 
hält seine Sitzungen jede Woche Montags. — Obcrnenstädter RathhauS. 
Gesuche um Vorschußbewilligungen sind bei einem der nach- 
gmannten Vorstands-Mitglieder schriftlich oder mündlich, jedoch 
spätestens 24 Stunden vorder Sitzung anzubringen. Alle 
Einzahlungen an Spareinlagen sowie die Rückzah 
lungen auf die Vorschüsse finden bei dem Haupt-Kassirer 
I. Gg. Luckhardt (s. und) täglich Vormittags von 
8 bis 12 Uhr statt, woselbst auch die Auszahlung der bewilligten 
Vorschüsse erfolgt. 
R o t h f e l s, Jeremias, Partikulier, Cassen-Curator, Cölnische- 
straße 1. 
Luckhardt, I. Georg, Buchhändler, Haupt- Cassirer, 
Holländische Chaussee 21. 
B i e r n e r, Werner, Partikulier, Holländisches)., Wolshagerstr. 6. 
Blaue, Wilhelm. Partikulier, ob. Carlsstr. 5. 
Dohne, Joh. David, Schneidermeister, Mittelgasse 25. 
Hagemann. Christian Heinrich, Hauptstaaiskassen-Canzlist, 
am Markt 14. 
Hirsch, Jacob, O.-G.-Anwalt, Bahnhossstraße 25. 
Hotop, Heinrich, General-Agent der väterlichen Kasse, ob. 
Königsstr. 22. 
Jacobi, Johannes, Flößholzhändler und Küsermeister, Wai 
senhausstraße 28. 
Klebe, Johannes, Drechslermeisteru.Gelbgießer, Pseidemrkt 15. 
Picard, Ludwig Adam, Partikulier, Steinweg 10. 
Sauer, Georg, Schuhmachermeister, unt. Ziegeng. 20. 
Weißen born, I. Conrad, Schmiedemeister, Weißer Hof 3.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.