Full text: Adreß-Buch für Cassel und Umgebungen (Jg. 26.1859)

gegründet im Jahre 18 »« 
und durch spezielle ]msnmcnfs*ilde incorporirf- 
theil am Gewinne versichern, neben der größten Sicher- Qj 
heit die außerordentlichsten Vortheile, trotzdem ihre Prä- kn 
miensätze, denen anderer soliden Anstalten keineswegs 
nachstehen. M 
Nach den seitherigen Rechnungs-Abschlüssen sind all- ^ 
jährlich ca 40 Prozent der gernachten Prämien-Einzah- ^ 
lungen, der Versicherungssumme eines jeden Einzelnen 
als Gewinn zugeschrieben worden, so daß sich das ur- xp 
sprünglich versicherte Kapital mit jedem Jahr nicht un- 
beträchtlich vermehrt. ^ 
Zu Abschließung von Versicherungen empfiehlt sich W 
K Leipziger Feuer-Versicherungs-Anstalt || 
SS versichert zu billigen und festen Prämien (so daß der 
§8 Versicherte niemals Nachzahlungen zu machen hat) M o- 
gjg bilien, Waarenlager, Fabrikgeräthschasten, 
«A Früchte, Vieh rc. LZ 
Ihre Bedingungen sind einfach und klar. 
Versicherungen werden abgeschlossen durch deren xu& 
Hauptagent 
Heinrich Scliciirmaiin, 
ob. Kasernen st r aße 931 in Cassel.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.