Full text: Casselsches Adreß-Buch (1856)

172 
Osterwald, Moritz Carl Albrecht, Prem.-Lieutenant im 3. Jnf.- 
Regt., Frankfurterstr. 54. 
*Ostheim, Catharine, Wwe., ^artikuliere, Martinistr. 86. 
— Hermann, Vackermstr., Frankfurterstr. 70. 
*— Conrad, Partikulier, Aegidienstr. 724. 
Osthof, Heinrich, Gesanglehrer, Judenbrunnen 633. 
Otter, Johann Werner, Mützenmacher, Marktstr. 386. 
— Gottlieb, Revisor, Königsthor 19, an der Chaussee. 
Otto, Ferdinand August, Ministerial-Archivar, Königsthor 2, nahe 
am Thore. 
*— Carl, Gastwirth zur Traube, Antonistr. 402. 
— Georg, Probator bei der Direktion der Haupt-Staatskasse, 
sowie Haupt- und Spezial-Rechnungsführer der Civil-Wm- 
wen- und Waiscn-Gesellschaft, ob. Königsstr. 129. 
— Carl Ir, Prem.-Lieutenant im 3. Jnf.-Regt. und zur Dienst 
leistung beim Generalstab commandirt, ob. Königsstr. 119. 
— Eduard 2r., Sec.-Lieutenant und Bataillons-Zldjutant im 2. 
Bataillon des 3. Jnf.-Regt., unt. Königsstr. 956, Hohcn- 
thor-Kaserne. 
* — Burghardt, Weißbindermstr., Andreasstr. 483. 
— Georg Wilhelm, Wagenmcister-Gehülfe, Cölnischcthor 55, im 
untern grünen Wege. 
— Heinrich, Postkondukteur, unt. Schloßstr. 769. 
— Amalie, Wwe. dev Kurf. Hauö-Hofmeisters, Fischstr. 602. 
— Heinrich, Hof-Silberwärtcr, Martinistr. 51. 
— Carl Heinrich, Hof-Kämmcrei-Controllcur, Weferthor 15, Weg 
nach dem Mönchcberg. 
— Elise, Wwe. des Revier-Försters, das. 
— Conrad, vorh. Lcibvorrcitcr Ihrer Hoheit der vcrst. Prinzessin 
Caroline von Hessen, Wilhelmohöherstr. 147. 
— Cath., Ehefrau des Kutschers, Wäscherin, Frankfurterstr. 68. 
— Conrad, Fabrikschreiner, Judenbrunnen 606. 
— Martha, Näherin, Dionissenstr. 214. 
— Catharine, Aufseherin bei den weiblichen Züchtlingen, Königs 
thor 18, städt. Kas. 
— Julie, Stubensrau im Palais Ihrer Durchlaucht der Frau 
Fürstin von Hanau. 
*— Magdalene, Wwe. des Krämers, unt. Jakobsstr. 289. 
— Conrad, Seifen-Fabrikant, Holländischestr. 812. 
P 
Paar, Christian, Haupt-Staatskaffe-Controlleur, Konigsthor 16, 
— an der Chaussee. 
— Georg, Fabrikschmied, am Wall 556¿.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.