Full text: Casselsches Adreß-Buch (1846)

tu der Residenzstadt Cassel, den dazu gehörenden Vorstädten, Kolonie 
Philippinenhof und der Garnison, ercl. der kasernirten Truppen. 
Aufgestellt im Monat Januar 1844. 
Distrikte 
- der 
Residenzstadt 
Kassel. 
Zahl 
der 
Bewo 
h n e 
r. 
Zahl 
der 
bewohnten 
Kinde r 
unter 
14 Jahren. 
Personen über 14 
bis zum 
60. Lebensjahre. 
Alte 
über 
6O Jahre. 
Zahl 
aller 
Häuser. 
Familien. 
Knaben. 
Mädchen. 
Männer 
und 
Jünglinge- 
Frauen 
und 
Jungfrauen. 
Männer 
Frauen- 
Einwohner. 
I. Distrikt 
340 
1623 
751 
729 
1999 
3015 
253 
3O4 
7081 
u. „ 
473 
1870 
1038 
1075 
2517 
3076 
177 
291 
8174 
in. „ 
428 
1594 
1045 
1023 
2124 
2319 
108 
241 
68 «« 
IV. „ 
490 
1945 
1069 
1027 
2614 
2929 
186 
284 
816 « 
Militair . . . 
— 
370 
319 
289 
1011 
657 
23 
23 
2382 
Summa . 
1731 
7402 
4222 
4143 
10265 
11996 
747 
1143 
32516
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.