Full text: Casselsches Adreß-Buch (1844)

Berichtigungen und Nachträge während des Drucks. 
Seite 1. Aböe, Konrad, Obergerichtsrath, ist zum vortragenden Rathe im 
Justiz-Ministerium und zugleich zum General-Sekretar des Ge- 
sammt-Staats-Ministeriums gnädigst ernannt, 
— 5. von Apell, Kapitän im 1. Inf. Regt., Leib-Regt., ist zum 
Regt. Leibgarde versetzt. 
— 5. Appelius, Christiane, Demoiselle, ist gestorben. 
— 7. Aumann, August, Uhrmacher, wohnt jetzt Dionisienstr. 234. 
— 10. v. Bardeleben, Rittmeister bei der Garde-du-Corps ist zum Major 
und Kommandeur derselben gnädigst ernannt. 
— 21. Bindernagel, Elisabeth, Wwe. des Kaufmanns, ist gestorben. 
— 23. Bode, Wilhelm, Rechtspraktikant, ist zum Garnisons-Auditeur 
gnädigst ernannt, und ist dessen gegenwärtige Wohnung ob. Jo- 
hannisstr. 237. 
— 23. Bode, Margarethe, Aufwärterin, ist gestorben. 
— 23. Bode, Burkhard, Pensionair, ist gestorben. 
— 31. Eichenberg, Theodor, Obergerichts-Assessor, ist zugleich die Ne 
benstelle eines Ober-Auditeurs bei dem General-Auditorate über 
tragen. 
— 57. v. Eschstruth, Rittmeister im 2. Dragoner-Regt. Herzog von 
Sachsen-Meiningen ist zum Major gnädigst ernannt, und zum 
Leib-Dragoner-Rgt. versetzt worden. 
— 62. Fingerling, Johann Justus, Drechslermstr., ist gestorben. 
— 63. Flotho, Dietrich, Kurprinzl. Hoflakai, ist provisorisch zum Ka 
stellan im Schlosse Bellevue gnädigst ernannt. 
— 67. Fuchs, Georg Heinrich, Pedell, ist gestorben. 
— 74. Göbel, Anne Elisabeth, Wwe. des Stadtgerichtsdieners, ist gest. 
— 77. Grau, Karl, Pr. Lieut. im Leib-Dragoner-Rgt. und Brigade- 
Adjutant ist zum Rittmeister im 2. Dragoner-Rgt. Herzog von 
Sachsen-Meiningen gnädigst ernannt. 
— 104. Hoffmann, G., Scribent, wohnt gegenwärtig ob. Schloßstr. 318. 
— 108. Hopf, Wilh. Pet., Kaufmann, lies zugleich auch Weinhandlung re. 
— 114. Jffland, Heinrich Wilhelm, Buchhalter, ist gestorben. 
— 126. Koch, Herrmann, Geheime-Rath und Vorstand des Ministeriums 
des Innern, ist von der Stelle eines Vorstandes des Ministeriums 
des Innern entbunden, und zum Mitglied des Gesammt-Staats- 
Ministeriums und vortragendem Rathe im Geheimen Kabinet 
gnädigst enannt. 
— 146. Litzenbaur, Haupt-Zollamts-Assistent, wohnt jetzt ob. Schloßstr. 273. 
— 154. Mathieu, Friedrich, Hoflakai, wohnt jetzt Wilhelmshöherthor 19. 
— 169. Nell, Adam, Auswärter im Kriegsschulgebäude, ist gestorben. 
— 169. Neuber, Dorothee, verw. Gattin des Amtmanns, ist gestorben. 
— 172. Nordmann, Heinrich Friedrich, Expedient, ist zum Repositar und 
Expedienten bei der Polizei-Direktion für die Provinz Nieder 
hessen gnädigst ernannt.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.