Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1819)

434 
75» Das von dem verstorbenen Herrn Pfarrer Bähr 
dahier errichtete gerichtliche Testament soll den 
25. Mär; eröffnet werden. Friedewald, den 
17. Marz 1819. Kulenkamp. 
74» Der ans Wolfhaqen gebürtige, in London aber 
etablirtgewesene Bäcker Christian Wittekind, 
welcher seit dem August vorigen Jahres stch in 
Cassel, und zuletzt in der Wilhelmshöher Allee auf 
hielt, hat sich am 15. d. M. aus seiner Wohnung 
entfernt, und nach einem zurückgelassenen schrift 
lichen Aufsatz, so wie nach sonstigen zusammentref 
fenden Umständen, ist es nicht unwahrscheinlich, 
daß er seinem Leben auf eine gewaltsame Weise ein 
Ende gemacht habe. 
Um zur Gewißheit hierüber baldmöglichst zu ge 
langen, werden alle Orts - und Polizei-Behörden, 
besonders in der hiesigen Umgegend, geziemend er 
sucht, auf genannten Wittekind, nach der hierbei 
mitgetheilt werdenden Personal-Beschreibung, sorg 
fältige Aufmerksamkeit zu verwenden, und die etwa 
gemacht werdenden Entdeckungen dem hiesigen Amt 
unverzüglich mitzutheilen, welches sich zu jeder Er 
wiederung in vorkommenden Fällen erbietet. 
Wilhelmshöhe, den 19. Marz 1819. 
v Kurfürsil. Justizamt hiers. Neuber. 
Signalement: 
Der Bäcker Christian Wittekind, aus Wolfhagen, 
ist von mittelgroßer Statur, 55 Jahr alt, trägt 
rund abgeschnittenes braunes Haar, und war bei 
feiner Entfernung am 15. März mit einem braunen 
Ueberrock, grauen Halb -Kamaschen, beides von 
feinem Tuch, langen Beinkleidern, Schuhen und 
einem runden Huth, bekleidet. 
Verzeichnitz derjenigen Sache», 
hvorin weiter beiKurfürstlichemOber-Appelletions- 
Gerichte Verfügungen ergangen. 
M â r z: 
i) v. Brack c. v. Bracksche Testaments - Erben, 
Vergleicho-Besiütigung betr., decret. reformât, 
ben 10. 
s) Grimmelsche Erben c. Gosker, rückstândiqe 
Pachtgelder betr. ; decret. denegat. cum ordi 
nat. eod. 
3) Iimmermanns ux. c. Mengel, Namens semer 
Kinder, pto. vindicat.; decret, desertor, eod. 
4) Schiede c. Procurat, fisci, Namens des 2ten 
Departements des General-Kriegs-Collegiums, 
decret, denegat, eod. 
5) Gericht BatteNhausen c. Hospital Haina, Koh- 
lenfuhrdienste betr. ; decret, reformat, den iz. 
6) Strott c. Loos Rel., modo Klobers ux., pw. 
cmti venditi; processus eod. 
7) Toussaint, die Administration der Wanyemacher- 
fchen Masse betr.; decret, reformat, eod. 
Cassel, den 18. Mârz 1819. 
Bücher 9 und Kupferstich 9 Verkauf. 
Folio. Winkelmans hessische Chronik. 6 Th. FranzV. 
schön Ezempl. zz Rthlr. Die heil. Schrift A. u. 
N. Testaments sehr grober Druck. sRtblr. JseliuS 
hist, geograph. Lexicon. 4 Bde. z Rthlr.— Quarto. 
Das sogenannte Englische Brbelwerk A. u. N. Test. 
19 Bde. 5D Rthlr. Allgemeine Historie der Reisen 
zu Wasser und zu Lande, mit mehr als 600 schönen 
Kupf. 22 Rthlr. Voyages autour du monde p. 
. Hawkesworth. 4 Tom. Mit schön. Kpf. Frzb. u. 
neu. 6Z Rthl. Lorp. jur. civ. lleineccius. 2 Tom. 
neu zß-Rthlr. Heinsius Bücher-Le^icon. 4 Bde. u. 
Suppl. isteAusi. 4 Rthlr.— Octavo. Kleins An 
nalen der Gesetzgeb. in den Preug. Staaten. 2z Bde. 
broch. u. ganz neu. Ladenpr. 26 Rthl. für 125 Rthl. 
Buhle Geschickte der Philosophie. 6 Th. in 10 Bde. 
io Rthl. Ledderhose kleine Schriften. 5 Th. neu 
2^ Rthl. Plato's Werke übers. v.Kleuker u. Stoll- 
berg. 9 Bde. mit schön. Kupf. 7 Rthl. Wielands 
Werke. 9 Bde. div. Inhalts. 2 Rthl. Schlözers 
Briefwechsel. 10 Bde. 2^ Rthl. Dessen Staatsanz. 
röBde. Rthl. Ebrmans Geschichte der Reisen 
(nach Afrika). 22 Bde. 8 Rthl. Meusels Ley.con 
der von 1750 bis 1800 verstorbenen Schriftsteller. 
15 Bde. neu. Ladenpr. 4z Rthl. für r 8 Rthl. Sha- 
kesspaer Schauspiele. 22 Bde. Manheim. 6 Rthl. 
Delphine v. Mad. Staet-Hollstem. ^Th. (neu). 
«Rthl. Schütz Wörterbuch der Stadt-, Land-und 
Hauswirthschaft. 8 Th. 805. zZ Rthl. Trvmsdorf 
Färbekunst. z Bde. ganz neu zß- Rthl. Der Haus 
vater v. Münchhausen. 5 Bde. cvmpl. 4s Rthl. 
Leun Handbuch der kursorischen Lectüre A. Test. 
4 Bde. 2 Rthl. Nitsch mythologtsches Wörterbuch, 
»tz Rthl. Gesurrs lat. deutsch und deutsch latein. 
Leyicon. 2 Bde. 2 Rthl. Eoraebeatae Mariae virgi~ 
nis fecund um ordinem Cartußanum. Paris 1509, 
dies Werk ist auf 148 Pergamentb. ge 
druckt, hat 7vortreffl. Holzschn. u. meh 
rere Vignetten, die Initial-Bucbsta- 
ben sind'mitGold ausgemahlt. 12 Rthl. 
Justi hessische Denkwürdigkeiten. 5 Bde. 2s Rthl. 
Gespräche im Labyrinth vom Verfass, des goldnen 
Kalbes. zBd.. iß- Rthl. Wachler allgem. Gesch. 
der Litteratur. 3 Bde. neu in saubern Pappband. 
5ß- Rthl. Klarissa Gesch. eines vornehm. Frauen- 
zimmers. i6Bde. zRthl. ArgenvilleLeben der be 
rühmtesten Mahler. 4 Bde. neu in schön. Pappbd. 
zL Rthl. Frank medicinische Polizei. 13 Th. Fran 
kenthal. neü zLUthl. v. Heinsius volköthümllches 
Wörterbuch der deutschen Sprache. ir B.-181Y. u. 
Conversationö - Leyicon. 10 Bde. Fünf Original- 
Ausgaben sind noch im Pranum. Preise a 2^ Rthl. 
und 12z Rthl. Exempl. zu haben. Auch ist eine 
bedeutende Anzahl Kupferstiche und ältere Landkar 
ten zu den billigsten Preisen zu verkaufen. 
Heinrich Jacobl, 
Martinistraße Nr. 39*
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.