Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1819)

rpS4 
Her mit) Engelhard Preßler; s§) ir AE 3; Nt. 
-sm LMsenwege, an und mit Frau; Klebe und^Jah. 
George Preßler; -7) § Äck. 5! Rk. hmter dem 
Gelange» m und mit Franz Klebe; 28) J Ack. 
r« vor dem Gelange, au und mit den vorigen 
mb Jod» George Peeßler sem;> 29) Z Ack. 7z Nt. 
vor dem Stocklande, an und mit Franz Klebe und 
Engelhard Preßler; 30) § Ack. 5| Rt. daftlbft, 
an und Mit Adam Preßler und Johs. Klebe een.; 
5r) Ack. 6| Rt. tot Hembach-Stegen, an und 
mit Franz Klebe; 52) r Ack. s Rt. daselbst, an 
und mit Adam Preßler und Oßwald Leister; zz) 
Z Ack. 5% Rk. auf dem Motzberge, an und nnt 
.Fra.i-z Volland RA. und Johannes Preßler; 34) 
ts Ack. a| R'. Wiese im vordersten Lehn, «n und 
Mit Wilhelm Klebe und Adam Meybtrth; 55) f Ack. 
>6f Ar. bei der großen GemeinLewrose, an und mit 
Wilhelm Klebe und Franz Klebe; 56) § Ack 4! Rt. 
Dvr dem Gelenge, an und mit Franz Preßler zur 
H-älfte; 37) l'Sicf. 4s Rt, unter dem Wege, an 
und mit Adam Meybirth; 38) 5$ Rt. im Ham 
bach - Siegen, un und mit Johannes Klebe und 
Franz Klebe ; 39) Z Ack. 6 3 Rt. Land im Wande- 
lehnchen; 40) Ack. s| Rt. Land hinterm Wal- 
berg; 41) | Ack. z Rt. besßl. auf dem Galgen; 
42) 5t? Rt. Wiese oberm See; 4z) | Ack. Land 
im Wendelehnchen, un und mrt Engelhard Preßler 
und Magnus Vollend; 44) « Ack. 8^ Rt. hinter 
dem Walberg, an und mit Henrlck Nehm und En 
gelhard Preßler; 45) f Ack. Rt. am Walberg, 
4ln und mit Magnus Spenner; 46) ^ Ack. Rt. 
auf dem Hüppel, an und mit--Magnus Volland 
rrnd Oßwald Schintze; 47) i§ Ack. Rt. auf dem 
Eichhölzchen, an und mrt Engelhard Preßler; 48) 
§ Ack. ®! Rt. auf dem Eichhölzchen, an und mit 
Magnus Volland ; 49) ^Ack. 6ß Rt. inSiechers- 
hausen, an und mit Magnus Spenner; 50) ^ Ack. 
5¿* Rt. auf dem rothen Lande, an und mit Mag 
nus Volland und Jost Kock ; 51) vs Ack. 5i- Rt. 
am Siederöberg^ an und mit Magnus Spenner 
und Andreas Koch; 52) 1 Ack. 5 Rt. im Hasen- 
-grund, au und mit Maguus Rehm und Henrich 
Spenner; 53) | Ack. « Rt. daselbst, an und mit 
Magnus Volland und Jost Koch; 54) 1% Ack. 7 Rt. 
Äber dem Steinholz, an und mit Henrich Rehm und 
Magnus Spenner; 55) Ack. | Rt. auf dem 
Grlsberg, an und mit Magnus Spenner und An 
dreas Koch; 56) 1 Ack. I Rt. auf dem Gilsberg, 
an und mit Magnus Volland und Jost Koch; §7) 
2^ Ack. Rt. an der Münchskaute, au und mit 
Magnus «Vpenner; 58) 1 Ack. 6ß Nt. rm Gils- 
berge, an uny mit vorigen beiden Anliegern; 563) 
II Ack. 7! Rt. über den Höfen, an und mit Elms 
Preßler; §9) I^Ack. 6\ Rt. an der Münchskaute, 
an und mit Engelhard Preßler; 60) Z Ack. Z^Rt. 
auf der Wasebach, au und mit Henrich Rebm; 
Si) £ Ack 5f Rt. noch mehr daselbst, an und mit 
Franz Preßler; §2) Ack iZ Rt. hinter dem 
Gelenge , an und mit Henrich Rehm und Magnus 
Spenner; 63)^ Ack. r- Rt. auf dem Motzberg, 
an Adam Meybrrth und Joh. Jost Koch ; 64) » Ack. 
7 * Sit. daselbst, an und mitHenr. Relm u Eons.; 
65) 7^ Ack. 7I Rt. daselbst, an und mir Magnus 
Spenner und Mignus Volland; 6tz) ^ Ack. r Rt. 
hinter des Pfarrers Höschen, an und mit Andreas 
Kock ; 67) §‘ Ack. 5s Rt. -m kleinen Feldclren, 
an und m-.t Magnus Spenner- and Andreas Koch; 
^S) & Ack. 5ß Rt. rm Haseugrundi, an und mck 
vorigen; 6g) Az Ack. 4 3 Rt. im Rerchfclde, au und 
mir denselben; 70) ^ Ack. gj Rt. in der Michals- 
wieft, an und mit Magnus Spenner und AnsreaS 
Koch; 70 h Ack. 9 Rt. vor dem Rasen , an und 
mit vorigen Anliegern, und 72) 7^ Rt. auf dem 
Hüppel, an seinem Lande, ausgeklagrer Schulden 
Halber österckl.ch meiMreterch versteigert werden, 
und jst Hierzu lertvintis UeitLrioms auf den 19. Fe 
bruar k. I., Morgens 10 U> r, vor hiesiges Amt 
anberaumt worberf. Kaust edhabor, so wie allen- 
fallftgr Real-Prä?endenten, werden daher hiermit 
erngeladen, besagten Tages zur bestimmten Zeit 
dahier zu ei scheinen^ Erstere um zu bieten , und 
der Mekstdretekic'r narb BestnLen den Zuschlag zu 
gewarr^en, L-tztere »her id 
prsSstillrer.» praeclusi.,, zu vmV«ccßt; 
lich zu begründen. Am 6i December 1819. 
Kurf. He fl» Amt daselbst. Möller. 
kn tiäem Stamm. 
§8. Rotenburg. Auf Instanz des Hru. Postmei 
sters Beckmann dahier, sollen nachverzeichnete, dem 
Schultheißen Justus Schmidt und dessen Ehefrau 
in Erdpenhausen augebörigen, in dasiqer Gemar 
kung gelegene Grundstücke, a's: i)N-.4a. KAck. 
z^Rt. ein Haus und Hofraide, an Jobs. Schäfer 
»und Peter Becker; 2) Nr. 40^ ^Acker 2 3tut, 
Garten hinter diesem Häuft, zwischen angeführten 
gelegen; Erbland: 3) Nr. 75. ^ Ack 15 Rk 
auf dem Hohmannsberge, an ihrer Wiese uni 
Andreas Berge; 4) Nr. 126. | Ack. «Rt amHüh 
nerberg, an Jost Schmidts Erben; 5) Nr. iFi. 
Ack. i9tt. daselbst, zwischen Hermann iDckrmdt; 
6) Nr. 36s. ^Ack. g Rt. auf den Ellerlänbern und 
Poplng, an Cour. Schmidt; 7) Nr. 478. 15 Rt. 
zwischen den Mühlwieftn rc., an Andreas Berge; 
8) Nr. 532. | Ack. 6 Rt. auf pem Kratzwein, an 
George Werners Erben; 9) Nr. 675. | Ack. 13 Rt. 
vor und in der Grassebergs Dellen, a» Jobs. De 
genhard ; 10) Nr. 752§. 4 Act. 4 Rt. in dem Blecch- 
graben Sommerseite, zur Hälfte, mit Johannes 
Schmidts Erben; 1 r) Nr. 900. I Ack. 7 Rt. in der 
Bleichgrabenseite, an Damel Horn; 12) Nr. 758. 
?Ack. i i Rt. und aus dem Ganftberge, an vorigen 
Erben; 15) Nr. 1059. ß Ass. 7 Rt. E-chelberge, 
an Hermann Henr. und Jobs. Schmidts; 14) 
Nr. '1092. I Ack. 14Rt. unter dem Gaulskopf ge 
nannt, an Jobs. Schmidts Erben; 15) Nr. 1167. 
15 Rt. zwischen dem Wehr- und Stemländern,
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.